Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41
  1. #1
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011

    Ganz schlechtes Startverhalten 1.9 TDI AVF

    Guten Tag

    Ich kämpfe derzeit mit dem Startverhalten meines Audi. Morgens wenn ich die Zündung anmache, bleibt er bei ca 500rpm und stöttert aber geht nicht an oder nur ganz schwer. Auch beim ausschalten ist es nachvibrieren bzw. nachrütteln vorhanden.

    Der Wagen hat jetzt 217'000km und hat alle 15'000km frisches Öl mit neuem Filter bekommen. Die Batterie ist neu sowie auch die Glühkerzen. 2 Sensoren wurden ebenfalls getauscht (Nockenwellengeber under der andere weiss ich nicht mehr).

    Ich bin langsam echt am verzweifeln...Ich werde morgen früh noch der Trick mit dem Lichtschalter ausprobieren. Könnte ja sein dass es daran liegt.

    Meine Vermutung ist, dass es vom letzten Zahnriemenwechsel herkommt...Irgendwie habe ich das Gefühl dass dort nicht alles richtig eingestellt wurde. Was kann ich mitels VCDS überprüfen damit ich weiss ob es von dort kommt? -->Sync Winkel?

    Soll ich mal ein video vom startvorgang posten oder was braucht ihr um mir zu helfen? ahh, ich füge auch seit langem immer etwas 2 takt öl in den tank. an dem kann es nicht liegen da ich es bei allen unseren fahrzeugen so mache.

    Ich bedanke mich im Voraus für die Antworten
    lg dieselfreak
    Geändert von mounty (29.05.2015 um 15:17 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011
    ich habe am wochenende den wagen nicht viel gebraucht da die motorradsaison wieder angefangen hat:=)

    nun habe ich dem agr den schlauch abgezogen und den wagen mit eingeschaltetem lichtschalter angelassen und der motor ist fast ruckelfrei angegangen...nun hatte ich noch nicht die möglichkeit die wiederholbarkeit zu überprüfen...

    ich werde euch morgen ein fazit geben ob der lichtschalter der verursacher war.

  3. #3
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    wird der Lichtschalter sein
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  4. #4
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011
    ich weiss es noch nicht. werde um 1700 nach Hause fahren und dort beim starten schauen ob es was bringt oder nicht. Aber allgemein startet der a4 etwas ruckelig im Vergleich zu unserem Seat Ibiza 1.9 TDI. Ist das typisch für den A4? Bzw. für den AVF-Motor?

    was noch zu sagen ist: ich hab seit der Einführung von obligatorischem Licht am Tag 2 LED's Tagfahrlichter von Magnetti oder Marelli verbaut. Diese leuchten solange der Lichtschalter auf Position 0 ist. Sobald ich aufdrehe gehen die normalen H7 Lampen an und die LED's gehen aus...eventuell ist auch dass der Verursacher...

    und trotzdem habe ich das Gefühl dass beim Zahnriemenwechsel etwas schiefgegangen ist...deshalb möchte ich ja von euch wissen was ich mit dem VCDS diesbezüglich überprüfen soll.

  5. #5
    Forensponsor Avatar von audi-a4-8e
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.05.2012
    Ruckeln beim ausmachen deutet auf die Abstellklappe am AGR


    Hier kann man im meinem Video sehen wie das Startvorgang normal ist: https://www.youtube.com/watch?v=cKVlgDFAK_8

    Was man in dem Video aber auch erkennen kann, dass der Ausschaltvorgang nicht normal ist - bei mir war da die Abstellklappe außer Funktion bzw. undicht.
    Support im Raum 80xx Graz - Österreich ///Anfragen per PN

  6. #6
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ok danke für das video.

    Ich habe aber zur fehlersuche den schlauch zum agr weggenommen und somit das agr stillgelegt oder? Dann sollte der wagen ja normal abstellen trotz defekter abstellklappe? Weil das agr ja deaktiviert ist...

  7. #7
    Forensponsor Avatar von audi-a4-8e
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.05.2012
    Die Frage ist wie es drinen aussieht, nicht das der AGR teils offen hängt, würde es ausbauen, reinigen und stillegen, tust was gutes für den Motor, jedoch wirst zu nem Tuner müssen da seit MJ 2003 die Lampe an geht, bei meinem war das nicht so, war MJ 2002, da ist keine Fehlermeldung gekommen.

    Stillegen kannst du ihn auch nur durch das Abnehmen von Schlauch ja, aber ne Blindplatte kostet bei Audi grad mal 4€.
    Support im Raum 80xx Graz - Österreich ///Anfragen per PN

  8. #8
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011
    also heute morge den test. wagen springt perfekt an. liegt wohl wirklich an diesen led's die den lichtschalter verwirrt haben. ich werde mal die led's wegnehmen und mal schauen ob es was bringt und sonst wechsle ich den lichtschalter.

    übrigens das wäre dann schon der dritte lichtschalter...

  9. #9
    Forensponsor Avatar von audi-a4-8e
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.05.2012
    Hä? Höre ich zum ersten mal, was hat der Lichtschalter mit dem starten zutun?
    Support im Raum 80xx Graz - Österreich ///Anfragen per PN

  10. #10
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    alles. Gibt auch genug Beiträge darüber

    sag ja der ist defekt. Liegt aber nicht an den LEDs, sondern an den Widerständen die ihren Platz verlassen haben
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  11. #11
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011
    ja eindeutig. in den wagen einsteigen, als erstes den lichtschalter ganz anmachen, motor starten (lichter gehen während start kurz aus) und dann springt der wagen toll an.

    was muss ich jetzt machen? oder muss ich damit leben dass ich immer zuerst den lichtschalter anmachen muss?

  12. #12
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    neu anlöten, neuen kaufen oder so leben
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  13. #13
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011
    damit leben kann ich nicht. hört sich gar nicht gesund an.

    was genau muss neu gelötet werden? mein fachwissen ist relativ beschränkt

  14. #14
    Forensponsor Avatar von audi-a4-8e
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.05.2012
    Mach da wegen den 15 oder 30€ jetzt kein Drama drauß.

    Ich würde aber gleich zu sowas greifen, sieht schicker aus.
    Support im Raum 80xx Graz - Österreich ///Anfragen per PN

  15. #15
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011
    ich mach überhaupt kein drama daraus. ich wollte nur wissen was genau getauscht werden muss.
    ok kaufe mir einen neuen lichtschalter.

  16. #16
    Forensponsor Avatar von audi-a4-8e
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.05.2012
    Zitat Zitat von dieselfreak Beitrag anzeigen
    ich wollte nur wissen was genau getauscht werden muss.
    Lichtschalter
    Support im Raum 80xx Graz - Österreich ///Anfragen per PN

  17. #17
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011
    leute bad news. es ist leider nicht der lichtschalter. ich war das ganze wochenende in münster hahndorf und der wagen war das ganze wochenende in der garage. als ich heute morgen losfahren wollte, ging das starten wieder von vorne los. trotz angemachtem licht, blieb der wagen bei ca 400rpm stötternd stehen und sprang dann endlich an.

    woran kann es sonst liegen? kann es sein das beim abstellen etwas in den schläuchen,düsen,rohre bleibt und dass dann beim starten das husten verursacht?

  18. #18
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011
    na gut...danke trotzdem. ich habe am 29.06.2015 einen termin beim freundlichen...mal schauen was er meint.

  19. #19
    Forensponsor Avatar von audi-a4-8e
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Österreich
    Registriert seit
    24.05.2012
    Ganz schlechte Idee mit so einem Fehler zum Freundlichen zu fahren...
    Support im Raum 80xx Graz - Österreich ///Anfragen per PN

  20. #20
    Benutzer Avatar von dieselfreak
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    Bern
    Registriert seit
    13.02.2011
    Audi hat nichts gefunden und auch nichts verrechnet :=)

    Der Fehler wird jedoch immer wie eindeutiger...

    Je länger der Wagen still steht, umso deutlicher wird das Problem.
    Bei langem orgeln leuchtet dann die ESP Lampe auf und erlischt wieder...

    Kabelbaum? ESP Stecker ist bei den PDE's angebracht oder?

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Wechselnd schlechtes Startverhalten
    Von Mexx90 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2015, 23:38
  2. 8D/B5 - Schlechtes heiß Startverhalten !
    Von JamesD im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 09:41
  3. 8E/B6 - AVF Motor macht ganz komische Geräusche nach dem Service
    Von a4mike im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 14:50
  4. 8E/B7 - Ist dieses Startverhalten für den 3.0 TDI normal?
    Von R3load im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 22:48
  5. 8D/B5 - 1.8T: Surging, schlechtes Startverhalten, Ladedruckprobleme
    Von 1Komma8T im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 09:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •