Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4_Volki
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Innsbruck
    Registriert seit
    14.11.2012

    1,9 TDI AFN ab wann setzt Turboschub ein?

    Hallo Gemeinde!

    Habe eine komische Frage, bei meinem 1,9 TDI AFN 110 PS gechipt auf ca 140 PS kommt der Turbo erst ab ca 2000u/min, dann aber richtig brutal ist das so korrekt dass der erst ab dieser Drehzahl kommt und wenn man mal unter 2000 touren fährt und es geht Bergauf dann kommt da gar nix auch wenn man voll ins gas geht, die Drehzahl geht einfach runter. Das Turboverhalten erinnert mich an die alten Turbomotoren die man immer auf ner gewissen Drehzahl halten musste damit was weitergeht!!
    Ist das so normal? Kann da der LMM defekt sein?

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003

    1,9 TDI AFN ab wann setzt Turboschub ein?

    Nö der LMM eher nicht, wenn dann würd ich mal Richtung Ladedruckregelung/VTG schauen
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4_Volki
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Innsbruck
    Registriert seit
    14.11.2012
    Wie kann ich denn das VTG Testen, ob das freigängig ist?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Vielleicht solltest du mal deine ganzen Motorprobleme in eine Thread zusammenfassen, der Übersicht halber.

    Wenn ich mich recht erinnere:

    - die Kiste nagelt wie ein Sack Nüsse
    - ist gechippt auf 140 PS
    - hat ca. 300 tkm auf der Uhr
    - soll jetzt 216er Düsen bekommen
    - hat auch noch Probleme mit dem Ladedruckaufbau

    Ich würde zuerst in den Fehlerspeicher schaun. Ansonsten Logfahrt LMM, LD ist/soll, .....
    Ansonsten mal an der Druckdose die Mechanik bewegen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4_Volki
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Innsbruck
    Registriert seit
    14.11.2012
    Ja mir ist das eigentlich im endeffekt egal wenns die Möhre zerreist deswegen habw ich ihn ja gechippt und er bekommt 216er düsen. Hydros werden nächstes monat mit zr gemachr. Fehlerspeicher wurde gerade ausgelesen. Kein Fehler vorhanden also denke ich mal passt alles!

  6. #6
    Moderator Avatar von fctriesel
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    FFM & VB
    Registriert seit
    28.11.2003
    Logfahrt machen und schauen wie der Soll ist. Oder sofort die Düsen einbauen, dann brauchst du nur noch einen Thread "Wie Austauschmotor einbauen" zu erstellen.
    Sent from my Nokia 3210.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4_Volki
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Innsbruck
    Registriert seit
    14.11.2012
    So noch ein Problem ist gestern aufgetreten als ich die neuen 0216er Düsen eingebaut habe.
    Muss sagen der Wagen zieht jetzt mit Chip und Düsen wie die HÖLLE, echt geil, nur im 4ten und 5ten Gang rutscht jetzt die Kupplung durch??
    Kann ich mir gar nicht vorstellen da ich vor 3 Monaten ne nagelneue Kupplung eingebaut habe, kann das sein dass ne neue Kupplung durch diese Mehrleistung nun durchrutscht???

    Also die Kupplung rutscht nur leicht durch, wenn man im 4ten und 5ten Gang bei ca. 2000u/min voll aufs Gas geht dann rutscht die Kupplung ca bis 2200-23000u/min durch und dann hat sie wieder vollen Kraftschluss!

  8. #8
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Kann schon sein das die Serienkupplung nu schwache Momente hat wenns max Drehmoment zum tragen kommt.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4_Volki
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Innsbruck
    Registriert seit
    14.11.2012
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Kann schon sein das die Serienkupplung nu schwache Momente hat wenns max Drehmoment zum tragen kommt.
    OK Danke Mounty, aber das jetzt schon, der Wagen ist doch nur gechippt mit größeren Düsen, das müsste die Kupplung doch normal halten, ausserdem ist die nicht mal 3 Monate alt die Kupplung!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Ich wollts gestern schon fast schreiben. Vorm ATM kommen erstmal Kupplung und ZMS. Naja dein Chip ist für Seriendüsen, jetzt haste eben noch mehr Einspritzmenge. Eigentlich gehört der Chip angepasst, um die Spitze beim Drehmoment rauszunehmen.
    Öffnungsdruck von den Düsenhaltern hast mal prüfen lassen, wen sie schon draußen waren?

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4_Volki
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Innsbruck
    Registriert seit
    14.11.2012
    Logfahrt gemacht alle Werte passen, Jetzt werde ich mal nächstes Monat den Zahnriemen und die Hydros erneuern und nächstes Jahr auf Einmassenschwungrad umbauen, habe schon alles zuhause liegen

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4_Volki
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Innsbruck
    Registriert seit
    14.11.2012
    Das mit dem Audi hat sich eh erledigt, mir ist am Wochenende in einer Kurve jemand frontal auf meiner Strassenseite hineingefahren.
    Kühler rinnt aus und ist auf den Visco Lüfter aufgeschoben, Licht, Schürze.... kaputt. Was meint ihr Lohnt es sich den wieder flott zu machen oder ausschlachten Teile verkaufen und anderen B5 kaufen?
    Hier mal ein Bild vom Schaden, starten tut er nicht da der Lüfter auf dem Kühler hängt!
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	schaden.jpg 
Hits:	25 
Größe:	310,6 KB 
ID:	300626

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVF

    Ort
    AT Bregenz
    Registriert seit
    04.03.2013
    Ich würd sagen, schauen was die Reparatur kostet und dann entscheiden ob sich ein aufbau wieder Lohnt.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Das reparieren ist dann interessant, wenn mans selbst macht. B5 zum Schlachten (oder Teile davon) gibts überall für ein paar Euros.
    Ob sichs lohnt hängt davon ab, ob der Längsträger noch einigermaßen gerade ist. Wenn ja, Teile umschrauben und gut. Ist ohne Lack an nem Nachmittag erledigt.

    Ausschlachten eher nicht, wenn dann komplett verkaufen. Das seltene an dem Wagen ist der Allrad und den kann sich keiner mal schnell in den Fronti bauen. Der Rest ist in jedem B5 drin und daher kaum gesucht.

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4_Volki
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Innsbruck
    Registriert seit
    14.11.2012
    Welchen Längsträger meinst du da?
    Kannst mal ein bild einstellen bitte!
    Lg

  16. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von S4 Limo
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AZR/DSY

    Ort
    Halle/Saale - Saalkreis - Dresden
    Registriert seit
    09.08.2009
    Wieder aufbauen.
    Blechteile bekommst in Wagenfarbe, Scheinwerfer sowieso da die VFL keiner will und Kühler findet man beim Verwerter doch auch günstig.
    A4 Limo 1.9TDi Quattro AFN, A4 Avant 1.8T Quattro AJL, A4/RS4 Limo 2.7T Quattro AZR

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Google mal nach Längsträger. Bei dem Schaden denke ich aber dass dem nix fehlt.

    Macht dann: Kotflügel, Haube, Scheinwerfer + Blinker, Frontblech, Wasserkühler, 2x Pralldämpfer, Viscolüfter, Kleinkram

    Vorteil: Bei der Aktion kommst du einmalig genial an den Zahnriemen zum Wechseln.

    Die Gammelleiste von der Fahrertür kannst auch mal tauschen. Wie siehtn das aus...
    Geändert von freak (02.06.2015 um 04:44 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Wann setzt bei euch der Turbo ein bzw zieht das Auto richtig ab? 2.0 TDI PPD 170PS
    Von Cinilein im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.03.2013, 10:33
  2. A4 2.5 TDI Avant 07/99 (AKN) Turboschub kommt erst später und kraftloser
    Von m.f. im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 18:05
  3. B5 1.9 TDI AFN : Turbolader setzt aus
    Von keinplanalter im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 13:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •