Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: KGE defekt

  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE/HYH

    Ort
    Chemnitz
    Registriert seit
    25.01.2009

    Unglücklich KGE defekt

    Hi,

    habe letztens irgendwo hier gelesen, dass der Öldeckel tanzen muss, wenn man ihn lose schraubt und nicht sich nicht festsaugt.

    Meiner saugt sich aber leicht fest. Wenn ich ihn dann abzieh, dann läuft der Motor spürbar unruhiger und schüttel sich leicht. Das heißt ja, dass das KGE Ventil defekt ist, oder?

    Jetzt die Frage. Welche Teile brauche ich dafür bzw. sind sinnvoll (gleich mit) zu tauschen? Und was kosten die? Habt ihr noch so eine Explosionszeichnung für meinen Motor, wo die entsprechenden Teile sitzen?

    Falls ich es vom Freundlichen machen lasse... was darf der so dafür verlangen?

    Danke! Viele Grüße
    Mit freundlichen Grüßen

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE/HYH

    Ort
    Chemnitz
    Registriert seit
    25.01.2009
    Hi,

    also ich hatte mal irgendwo gelesen, dass ein defektes Druckregelventil die Ursache dafür ist. Habe mir jetzt vom die Teileliste mitgeben lassen.

    06F 129 101 R Druckregelventil
    06F 103 483 E Dichtung

    Jetzt hatte ich mal noch irgendwo gelesen, dass entweder das Druckregelventil ein Folgeschaden eines anderen Defektes ist oder selbst einen Folgeschaden verursacht und wenn man nur eins tauscht, dass jeweils andere dann schnell wieder defekt ist. Ich finde den Beitrag leider nichtmehr und weiß daher nichtmehr, was/wie rum es genau war. Ich hatte das meinem so erzählt und er meinte das da die

    06F 133 482 E Verstelleinheit

    gemeint sein könnte.

    Jetzt die Frage. Sollte ich das mit tauschen lassen? Immerhin kostet das Teil 173 EUR.

    War es das überhaupt?

    Danke schonma für eure Hilfe.
    Mit freundlichen Grüßen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von oophilippxx
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    MD
    Registriert seit
    08.10.2012
    Beim 2.0 TFSI ist es völlig normal, das ein "leichter" Unterdruck herrscht und der Motor beim abnehmen des Deckels spürbar unrunder läuft. In diesem Punkt ist alles in Ordnung. Würde nichts tauschen.

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE/HYH

    Ort
    Chemnitz
    Registriert seit
    25.01.2009
    Das steht hier aber anders...

    http://www.motor-talk.de/forum/tfsi-...l#post37246882

    Woher hast Du denn die Info das das normal
    sei?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von oophilippxx
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    MD
    Registriert seit
    08.10.2012
    Ein leichter Unterdruck ist normal, der Deckel sollte aber dennoch leicht abzunehmen sein. Danach muss der Motor unrund laufen... Einfach mal ein wenig in dem richtigen Forum suchen. Hier sind meiner Meinung die meisten fachkundigen 2.0 TFSI der EA113 Reihe dabei.

    Warum gehst du von einem Defekt deines KGE aus? Was macht dein Auto genau? Ladedruckverlust oder unrunde Leerlaufdrehzahlen?

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Ölabscheider KGE versifft
    Von Thomebau im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2014, 20:47
  2. 8E/B6 - Öldeckel festgesaugt! Kge
    Von Sam03 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 16:12
  3. 8E/B6 - KGE gelber Schleim
    Von Culto im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.2012, 01:13
  4. 8D/B5 - KGE Schlauch
    Von luc1989 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 10:56
  5. Re: B5/8D 2.5 TDI : Auspuff qualmt, KGE defekt?
    Von winnib im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 01:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •