Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GYA

    Registriert seit
    13.02.2014

    Wo sitzt der Nockenwellensensor

    Ich hab ein sporadischen fehler der geber für die Motordrehzahl
    (der nette audi mensch hatt Nockenwellenseneor gesagt)
    der ganze spaß soll bei audi 600€ kosten davon 500€ allein der einbau jetzt wollt ich gern wissen wo der genau sitzt und ob man spezialwerkzeug braucht um den selber auszubauen dann kauf ich mir den sensor bei audi und bau den selber ein
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Diagnoseprotokoll.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von erw166
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB / DSY

    Ort
    53332-Bornheim-Merten
    Registriert seit
    24.07.2008
    Der Sensor sitz hinten am Zylinderkopf, also zur Spritzwand hin. Bevor du den ersetzt würde ich vielleicht mal den Stecker abziehen und es mit Kontaktspray versuchen. Der Fehler ist ja im Moment nur sporadisch da.

    Zum tauschen des Sensors brauchst du, glaube ich, kein Spezielwerkzeug aber das weiß ich nicht genau. Dazu können dir andere hier sicher mehr sagen
    Nur noch 445 S4 Limo´s in Deutschland (stand 11.12.2014) 26 weniger in 2 Jahren

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GYA

    Registriert seit
    13.02.2014
    danke für die schnelle antwort ich habe geschaut ihn aber nicht gefunden ? hast du mir vielleicht ein Tipp wo der genau sein sollte habe im netz geschaut die gibt es dort wesentlich günstiger, als beim Freundlichen.
    Original teilenummer ist : 071957147 im netz gibt es die vom Bosch schon für schlappe 40€

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Hier sind 2 Fehler passiert: Du hättest Motordrehzahlsensor schreiben sollen. Der befindet sich praktisch hinter dem Oelfilter.

    Den Nockenwellensensor hast Du nicht gefunden, weil der vorne am Motor unter dem Zahnriemenschutz eingebaut ist. Den Stecker dazu sieht man zwischen der Abdeckung und der Ansaugbrücke.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5: Wo genau sitzt Nockenwellensensor G163 beim 2.8 AQD
    Von audiistoll im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.06.2015, 10:57
  2. 8D/B5: Hat der 1.6 ADP einen Nockenwellensensor?
    Von sash.n im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 12:57
  3. 8D/B5: Wo sitzt der Lautsprecher der FSE genau?
    Von CaptainSchmolle im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 16:50
  4. Re: B5/8D 1.8T: Wo sitzt der Motordrehzahlgeber?
    Von lazi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2006, 21:02
  5. Re: B5/8D 2.4 : Wo sitzt der Kühlmitteltemperatursensor?
    Von Christiand im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 23:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •