Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Motoröl

  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    Münster
    Registriert seit
    27.04.2015

    Frage Motoröl

    Möchte Liqui Moly Top Tec 4100 5W-40 kaufen.
    Hat jemand schon damit Erfahrung gemacht?

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von allegro007 Beitrag anzeigen
    Hat jemand schon damit Erfahrung gemacht?
    ja
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    Münster
    Registriert seit
    27.04.2015
    gute Erfahrung gemacht ?

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Es tut das was es soll, ist ja nur nen HC Öl. Wird aber eh alle 10tsd gewechselt.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    Münster
    Registriert seit
    27.04.2015
    ok also kaufen und rein damit ^^

    danke

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Also wenn es für deinen AVJ ist, dann würde ich es nicht kaufen und reinschütten. In dem Fall würde ich gute 10,- Euro mehr inverstieren dieses vollsynthetische (!) Öl nehmen:

    http://www.amazon.de/Liqui-Moly-1307...FWA7YEEXEQYCCF


    Wie gesagt, so würde ich es bei einem 1.8T jetzt machen - letztendlich entscheidet natürlich jeder selbst, was er in seinen Motor füllt. Und das ist auch gut so............
    Gruß volverine

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Ich fahre auch das Liqui Moly Sythoil Hightech. Bin von Mineralöl auf Vollsynthetisches gewechselt.

    Im prinzip genügt das LM-SHT-5W40, bei Turbomotoren darf es auch gern ein Vollsynthetisches
    5W50 für Vollastfahrten im Sommer sein, damit der Turbo immer schön flutschi ist.

    Ich möchte hier keine Grundsatzdiskussion lostreten sondern lediglich aussagen, dass das Synthoil Hightech
    dem Top Tec vorzuziehen ist. Beim Wechsel von Mineral auf Vollsynthetisch Motor-Cleaner nicht vergessen.

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2001
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ

    Ort
    Münster
    Registriert seit
    27.04.2015
    Ja das soll für den AVJ sein.
    Der Wagen wird zu 95% in der Stadt bewegt und die restlichen 5% Landstraße.
    Darum will ich 1x im Jahr Ölwechseln machen und nicht nach Anzeige.

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Motoröl ok ?
    Von Diablos007 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.09.2014, 11:44
  2. 8E/B7 - Motoröl OK ?
    Von Diablos007 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 19:21
  3. 8E/B7 - Motoröl A4 B7
    Von safran im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 20:29
  4. 8D/B5 - Motoröl 1,8 T
    Von Miez1971 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 09:51
  5. 8D/B5 - S4 B5 Motoröl
    Von No Loose Ends im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 13:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •