Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013

    Facelift Bremse Hinterachse an VFL

    Hallo

    Heute habe ich bemerkt, dass der untere Führungsbolzen hinten rechts fest gegammelt ist.
    Beim Lösen habe ich ihn dummerweise abgerissen. Im prinzip würde es ausreichen, den
    Rest der im Träger hängt, aus zu bohren und den Bolzen neu zu kaufen. Kostet leider 100€.

    Nun habe ich zwei Sättel und Sattelhalter der Facelift Bremse ab 07/97 gefunden.
    Diese könnte ich recht günstig erwerben, Sandstrahlen lassen, lackieren und überholen.
    Neue Scheiben und Beläge sind eh fällig, da diese ungleichmäßig abgefahren sind.

    Passt der Facelift Sattel und Sattelhalter an die Aufnahme der Hinterachse meines VFL B5?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Thomebau
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVG/EEN

    Ort
    Saarland
    Registriert seit
    29.07.2013
    Reden wir da von dem selben Führungsbolzen?
    http://www.ebay.de/itm/Fuhrungsbolze...item2598da1860

    Das Teil gibts für ~10€ im Ersatzteilhandel...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Ne das ist ja der für vorne. Da ich erst gestern von der 288er auf die 312er gewechselt habe, habe
    ich im Prinzip zwei komplette Bremsen für vorne inklusive Halter und Bolzen. Da passt alles.

    Den den ich meine ist der Führungsbolzen für hinten. Der hat noch ein Innengewinde in das die
    Schraube kommt welche den Sattel am Halter hält. Du hast ja sogar einen FL-B5 mit Bj. 1999.

    Frage lautet quasi: Passt "deine" Hinterachsbremse an "meinen" VFL Bj. 1996?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Fahr ich seit Jahren. Bremsschläuche müssen vom FL. Wenn mans 100% original haben will müssen noch auf jeder Seite ein Halteblech auf das vom Fl getauscht werden (paar Euro, wird auf die Achse genietet, Befestigungsstelle ist die gleiche wie beim VFL). Wenn man die Bleche tauscht, müssen die beiden kurzen Bremsleitungen auf der Achse gewechelt werden.

    Haben aber auch schon Leute mit den VFL Blechen und Leitungen umgebaut. Klötze dann natürlich FL.

    Lackieren hat bei mir auf dem Alu nicht lange gehalten.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Ah ja so in etwa habe ich mir das vorgestellt. Also kann ich die Facelift Sättel und Sattelhalter
    nehmen und Plug n Play dranschrauben. Danach logischerweise die "ab 07/97" Beläge und
    den Bremsschlauch vom Facelift.

    Scheiben vom VFL und Handbremsseile sind gleich? Möchte nicht 100% auf FL umrüsten, eben
    nur das, was nötig ist damit es hinten wieder bremst. Die beiden kurzen Bremsleitungen muss
    ich dann nicht tauschen?

    Also besorge ich mir dann:
    - Facelift Sattel
    - Facelift Sattelhalter
    - Facelift Beläge
    - Scheiben (sind ja gleich 245x10)
    - Facelift Bremsschlauch
    - Reperatursatz für Facelift Bremssattel
    - Radlager (FL oder VFL?)

    PS: Sind Facelift Sattel und Sattelhalter aus Alu?
    Geändert von 5OCIAL_5Y5T3M (14.05.2015 um 18:47 Uhr)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Nur der Sattel ist aus Alu. Radlager bleibt VFL (passend zum Achszapfen). Handbremsseile sind gleich, die Clips für 50 cent neu.

    Wenn man das Halteblech VFL lässt, bleiben die alten Leitungen auf der Achse. Kann ich aber sonst nix zu sagen, hab das Zeug mit gewechselt.
    Geändert von freak (15.05.2015 um 00:27 Uhr)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Alles klar. Vielen Dank für deine Antwort, du hast mir sehr geholfen.

    Dass das Radlager in die Scheibe passen muss und in den Achszapfen macht Sinn.
    Dann behalte ich da die VFL Teile. Bremsschlauch tausche ich sowieso.

    Sicher, dass der FL Sattel an den VFL Träger passt? Hat nämlich ne andere Teilenummer.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Sattelträger muss mitgetauscht werden. Der vom VFL passt nicht.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Gut dann ist alles vom Tisch. Hab schon gesehen, dass das Halteblech anderes ist. Dann lasse ich meins
    einfach dran. Der Facelift Bremsschlauch ist ja nur am Sattel anders und sollte an den VFL Anschluss am
    Halteblech dran passen.

    Also dann nochmal:
    - VFL Achszapfen mit Radlager und Scheibe sowie Halteblech und Handbremsseil
    - FL Sattel mit Sattelhalter, Bremsschlauch, Beläge, Reperatursatz für Bremssattel

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Jo, genau.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von Thomebau
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AVG/EEN

    Ort
    Saarland
    Registriert seit
    29.07.2013
    Und die Alu Sättel lassen sich übrigens astrein lackieren
    Ich hab meine als ich sie neu gekauft habe mit Hammerit rot glänzender Rostschutzlack lackiert in zwei Schichten, das hält bombenfest seit fast 10.000km ...

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Ja Hammerite habe ich auch auf dem Stabi benutzt. Leider gibts das Zeug aber nicht in Gelb.
    Werde die FL Sättel und Sattelhalter nach dem Sandstrahlen mit Bremssattellack konservieren.

    Genaueres dazu gibts in meinem Thread Ken's B5 Limo.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Naja, nach 10 tkm sahen meine Bremssättel auch noch gut aus. Das ist aber bei mir knapp ein halbes Jahr. Nach 100 tkm hatte ich eine 1 mm Schicht weißes Aluoxid Pulver unter dem Lack. Vielleicht hat man das Problem mit der richtigen Grundierung nicht.

    Auf den Grauguss Teilen war die Lackierung wesentlich haltbarer.

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    So, der Umbau ist fertig, hat auch alles gepasst soweit.
    Allerdings sind die Facelift Bremsschläuche zu kurz um sie an den VFL Halter der Bremsleitung zu schrauben.
    Ich habe die Dinger zwar schon dran bekommen, aber sie sind so stark abgeknickt, dass der TÜV meckert.

    Gibt es einen anderen Bremsschlauch der etwas länger ist und an Sattel und Leitung passt?
    Habe bisher nur den vom A8 4D gesehen welcher 40mm länger ist und nicht abgeknickt ist.
    Gwinde ist mit 12x1 und 10x1 gleich, Teilenummer ist 4D0 611 775 G

  15. #15
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Warum läßt du dir nicht Stahlflexleitungen anfertigen?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Ja das wäre eine Möglichkeit, allerdings wollte ich nicht gleich schon wieder 100€+
    ausgeben. Dazu kommen dann weitere Kosten wie Gutachten, Eintragung etc.
    Kennst du denn eine kompetente Adresse für Stahlflex Leitungen?

    Am liebsten wäre mir ein "Serienersatz" wie ein etwas längerer Schlauch als jetzt.
    Hier mal mein A4 B5 FL Schlauch und daneben der A8 4D
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	A4 B5 FL.JPG 
Hits:	16 
Größe:	11,2 KB 
ID:	305757 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	A8 4D.JPG 
Hits:	16 
Größe:	10,5 KB 
ID:	305758
    Durch den fehlenden "Knick" des A8 Schlauchs und die +40mm an Länge
    sollte alles passen. Ist der A8 Schlauch denn überhaupt kompatibel?

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von Peter H.
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    Neuss
    Registriert seit
    28.12.2006
    Hi,

    hier kannst du dir alles so anfertigen lassen wie du möchtest.
    http://www.probrake.de/

    Gruß Peter
    IMOLAGELB war das neue KAKTUSGRÜN...und jetzt KAKTUSGELB

  18. #18
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    oder halt hier: http://www.fischer-hydraulik.de/ die Fahrzeugspezifischen Leitungssätze haben ne ABE also brauchste nicht zum TÜV, einfach mal anfragen wie es mit nem etwas längeren Schlauch für deine Achse ausschaut.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Hallo Peter, Danke für diesen Tip.
    Leider kann ich den Stahlflex-Satz für den 1.6er so nicht kaufen.
    An meiner Bremsanlage ist sehr viel geändert. So fahre ich vorne die 312x25mm und
    hinten eine Kombination aus Facelift Sattel und Belägen sowie VFL Scheiben und Träger.

    Hauptproblem ist eben, dass die Bremsleitung und deren Halterung auf dem
    Verbundlenker noch von meinem VFL sind. Der Abstand vom Ende der
    Bremsleitung bis zum Sattel ist somit komplett individuell.

    Ich habe mir mal einen Schlauch für hinten zusammengestellt.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Stahlflex.jpg 
Hits:	13 
Größe:	101,2 KB 
ID:	305769
    Die Länge kann ich nur schätzen. 6cm länger als jetzt sollten genügen.
    Ich versuche später mal ein Foto vom Schlauch zu machen.

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    So, also ich habe mal ein paar Fotos gemacht.
    Die starke Biegung des Schlauches sollte gut zu erkennen sein.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20150929_183715.jpg 
Hits:	30 
Größe:	115,7 KB 
ID:	305783 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20150929_184105.jpg 
Hits:	29 
Größe:	92,7 KB 
ID:	305784 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20150929_184241.jpg 
Hits:	26 
Größe:	102,6 KB 
ID:	305785

    Auf dem zweiten Bild ist auch gut zu erkennen, dass das starre Stück vor dem Schlauch Anfang
    auch noch etwas in die falsche Richtung abknickt. Deswegen die Hoffnung mit dem Schlauch
    vom A8, der ja gerade weg geht und 4 cm länger ist, eine spannungsarme Schlauchführung zu erhalten.

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Bremse Hinterachse
    Von 51Thomas643 im Forum Bremsen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.2014, 13:40
  2. 8D/B5 - S4 VFL auf Faceliftbremse Hinterachse
    Von erw166 im Forum Bremsen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2013, 19:22
  3. 8E/B7 - RS4 B7 Bremse Hinterachse
    Von a4b7turbo im Forum Bremsen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 13:30
  4. 8D/B5 - S4 FL Bremse an A4 VfL möglich?
    Von Digital_Designs im Forum Bremsen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 14:39
  5. 8E/B7 - umbau auf R8 bremse (hinterachse)
    Von A.11 im Forum Bremsen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 20:40

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •