Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014

    Durchschnittsverbrauch, geht der noch runter???

    Hi zusammen,

    habe übe nun knapp über 2000 km gefahren und dementsprechend
    4 Tankfüllungen verbraucht.
    - Erstbetankung 41,92 Liter / 10,0 km
    - Tanken 46,33 Liter / 552,0 km / 8,39 l/100km (je 1/3 Stadt, AB, Land)
    - Tanken 53,04 Liter / 672,1 km / 7,89 l/100 km (Autobahn zügig)
    - Tanken 51,74 Liter / 599,10 km / 8,64 l/100 km (1/2 Autobahn zügig, Rest je 1/3 Stadt, AB, Land)

    Da es ein Dienstwagen ist, interessiert es mich nicht so sehr, aber irgendwie doch enttäuschend.....
    Klar, 2,0 TDI mit 140kW/190PS, S-Tronic und Quattro wollen gefüttert werden,
    aber von einem so modernen Motor hätte ich was anderes erwartet....

    Hat hier jemand mal Vergleichswerte?

    Gruß, Heiko
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    na 2000km is ja no ned viel
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Inaktiv/gesperrt Avatar von Cracker Jack
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Rhäsa
    Registriert seit
    25.01.2012
    Der sollte, wenn du ihn "normal" fährst (AB 150-180) so mit 6,0-7,0l/100km operieren.

    Kann aber sein, dass der hochgebockte mehr Luftwiderstand hat oder der Motor noch nicht eingefahren ist. Quattro fordert auch seinen "Tribut".

    Wäre mit beim Firmenmfahrzeuug aber sowas von egal. Fahr die Dinger immer auf Anschlag.

  4. #4
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Söderle,

    heute war's wieder so weit....
    - Tanken 51,74 Liter / 612,4 km / 8,45 l/100km (1/3 ruhige AB, Max 160km/h, Rest je 1/3 AB-Land-Stadt)

    Wie sieht's eigentlich mit dem BC und der Restreichweite aus?
    Tank sollte gemäß Unterlagen ja 61 Liter fassen, habe knapp 52 Liter getankt, also noch 9 Liter drin
    gewesen. BC zeigte 30km Reichweite an.....
    Bei meinem Maxe war es ähnlich, bis ich den mal komplett leergefahren habe,
    danach wesentlich genauere Anzeige....

    Gruß, Heiko
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCA / MVS

    Registriert seit
    19.10.2003
    Ich würde sagen, leider alles normal.
    Das mit der Tankteserve und Restreichweite habe ich (und viele andere) auch.
    Der 190PS Qu./Stronic scheint nicht allzu sparsam zu sein, auch schafft er oft nicht die Vmax. Hatte eine Probefahrt damit und mich dann dagegen entschieden. In anderen Foren (motor-talk) gibt es hierzu auch einige Beschwerden. Such' mal...
    Dafür ist der Motor sehr laufruhig und leise

  6. #6
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Hi TePee,

    danke für die Antwort, also einfach so laufen lassen....
    Mit der Leistung habe ich dagegen keine Probleme
    auf dem Tacho lagen schon 230km/h an (ebene Strecke) und da war noch etwas Luft,
    auch die Beschleunigung kann ich als "gut ausreichend" titulieren....

    Wobei der ruhige Motorlauf für mich wichtiger war als das letzte bisschen Leistung,
    hatte als Probefahrzeug mal den TDI mit 177PS, der ist dagegen ja echt ein Trecker....

    Gruß, Heiko
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    ASN

    Registriert seit
    28.01.2015
    Hey Hucky,

    weisst du zufällig was dann den 2.0 TDI 177 vom 2.0 TDI 190 technisch unterscheidet, dass der eine einem Trecker gleicht und du dem anderen einen ruhigen Motorlauf attestierst?

  8. #8
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Hi,

    beide Motoren im Vergleich sind völlig unterscheidlich vom Laufverhalten.

    Der 190PS gehört einer neueren Motorengeneration an,
    ist wohl (lt. Aussage vom Audi-Service) ein gänzlich anderer Motor
    mit neuerer Generation der CR-Anlage, Turbo, Kühlung, etc.,
    auch die Nebenaggregate sind wohl anders....

    Gruß, Heiko
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCA / MVS

    Registriert seit
    19.10.2003
    @Heiko: Ich denke, da kannst du noch ganz zufrieden sein.
    Manch andere mit 190PS-Qu./Str. klagen über ganz andere Verbrauchswerte und nur um die 220 Vmax.
    Tankanzeige ist fast bei jedem um min.5l zu pessimistisch. Habe auch noch nie mehr als 57l getankt, selbst bei fast 0 Reichweite. Kann man zur Not mit VCDS korrigieren oder man lebt damit und hat immer etwas mehr Reserve (aber quasi auch einen kleineren nutzbaren Tank).

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    leer
    Registriert seit
    04.05.2008
    Zitat Zitat von TePee Beitrag anzeigen
    Tankanzeige ist fast bei jedem um min.5l zu pessimistisch. Habe auch noch nie mehr als 57l getankt, selbst bei fast 0 Reichweite.
    Und das ist auch gut so! Stelle mir gerade vor: überall Nörgel-Thrööts ala "Stehe aufm AB ohne Sprit! Hiiilfeee!" Was meinst du, was passieren würde, wenn die Autohersteller diese Anzeige korrekt einstellen würden? ADAC würde sich mit Sicherheit über plötzlichen Gewinnanstieg freuen.

    Das ist schon in Ordnung so. Es gibt neben dem "Sicherheitspuffer" noch die Leitungen, Kraftstoffpumpe und Kraftstofffilter. Da sieht man auch, wo die "fehlende" Liter bleiben.

    Kann man zur Not mit VCDS korrigieren oder man lebt damit und hat immer etwas mehr Reserve (aber quasi auch einen kleineren nutzbaren Tank).
    Wenn die sonst keine Sorgen haben.... ich würde aber jedem abraten, der bei mir sowas fragen würde.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Zitat Zitat von Hu-Cky Beitrag anzeigen

    Der 190PS gehört einer neueren Motorengeneration an,
    ist wohl (lt. Aussage vom Audi-Service) ein gänzlich anderer Motor
    mit neuerer Generation der CR-Anlage, Turbo, Kühlung, etc.,
    auch die Nebenaggregate sind wohl anders....
    Laut MKBs haben die wohl recht. Hardware dürfte da etwas anders sein.

  11. #11
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/JME

    Ort
    Sauerland
    Registriert seit
    08.03.2013
    Eigentlich erstaunlich, dass der so viel nimmt. Ich bin gespannt, was du weiterhin berichtest. Eigentlich ist der Motor ja als Nachfolger für Mutters aktuellen B8 angedacht worden, aber wenn der genauso viel verbraucht, kann man auch weiter Sechscylinder fahren...

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCA / MVS

    Registriert seit
    19.10.2003
    @snake:
    Finde nicht dass das so gut ist, es ist aber auch kein Weltuntergang.
    Denn so habe ich keinen 63l Tank, sondern einen 57l Tank. Ein Sicherheitspuffer ist natürlich gut, aber bitte zusätzlich zum offiziellen Tankvolumen und nicht abzüglich. Aber diskutieren wir nicht zu sehr darüber, ist ja nicht so schlimm

    Ja der 190PS Motor ist eine neue Generation und in vielen Bereichen anders. Mich wundert es auch dass er so viel verbraucht. Aber scheint v.a. mit Qu./Stronic der Fall zu sein. Andere Klagen nicht ganz so viel und im A6 mit der verbrauchsoptimierten Ultra Abstimmung soll er recht sparsam sein. Die Euro6-Abstimmung kann u.U. auch Sprit kosten, habe ich schon öfter gehört. Tja Umweltschutz eher auf dem Papier?

  13. #13
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Vollgetankt wegen Urlaubsfahrt:
    - 34,65 Liter / 385,1km / 9,00l/100km (je 1/3 Ab, Land, Stadt)
    Kilometerstand jetzt 2831km
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  14. #14
    Benutzer Avatar von jones71
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/HXR

    Ort
    77*** & 90***
    Registriert seit
    20.02.2014
    Also ich hatte vor kurzem den aktuellen 2,0 TDI mit 150 PS als Avant S-line Quattro Handschalter und der hat sich selbst bei sehr sparsamer Fahrweise auf der AB 6,5 Liter genommen...
    Bin insgesamt 1.000km mit dem gefahren und war auch vom Spritverbauch enttäuscht!

    auch im aktuellen Q5 (gleicher Motor wie Hu-Cky) war ich vom Verbauch enttäuscht - ca. 9,5 Liter...

    Also würde ich das hier als normal (schlecht) bezeichnen...
    Lenken macht Spaß aber auch langsam!

  15. #15
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Registriert seit
    07.11.2011
    Da ist ja mein 3.0TDI im A8 noch sparsamer, auch wenn er auf dem Papier mehr verbraucht.

  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/JME

    Ort
    Sauerland
    Registriert seit
    08.03.2013
    Zitat Zitat von stef Beitrag anzeigen
    Da ist ja mein 3.0TDI im A8 noch sparsamer, auch wenn er auf dem Papier mehr verbraucht.
    Wenn sein Fahrprofil das impliziert, was ich darunter verstehe, dann ist der 4.2 TDI im A8 sparsamer

    Das kann doch eigentlich gar nicht sein, oder? Ich würde sagen maximal 50% mehr als Norm sind bei nicht-rasanter Fahrweise in Ordnung. Herrgott, unser S8 hat im (aus Fahrtenbuch gerechneten!) Mittel über die letzten 10000km 13,8 l/100km genommen. Da kann doch was nicht stimmen.

  17. #17
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Moin,

    gestern nach der Urlaubsfahrt am Sa. wieder vollgetankt

    - Tanken 52,89 Liter / 665,7km / 7,95l/100km (AB zügig bis 200km/h wo es ging)

    Gruß, Heiko
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  18. #18
    Benutzer Avatar von Hu-Cky
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2015
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CNHA

    Ort
    42553
    Registriert seit
    21.10.2014
    Moin,

    - 52,89 Liter / 657,70km / 8,04l/100km (1/3 Landstraße, 2/3 AB zügig)
    Kilometerstand jetzt 4154km
    Restreichweite waren angezeigt 20km

    Gruß, Heiko
    ... der mit dem quattros tanzt ...

  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AHH

    Registriert seit
    14.09.2013
    Der Verbrauch ist doch völlig in Ordnung für die Leistung, da du auch noch Quattro und S-Tronic verbaut hast, ist der Verbrauch logisch. Das er sich um 50% mehr als Norm nimmt ist heute völlig normal. Sei eher froh, dass es nur 50% sind. Mein Nachbar braucht mit seinem Octavia und dem "großen" 1.2 TSI mit 105 PS mehr als du, nämlich in etwa 8,5 Liter und der ist weiß Gott kein Raser. Den Normverbrauch erreicht man i.d.R nur, wenn man mit 80-100 km/h auf der Autobahn/Autostraße fährt, hier macht sich auch das Downsizing bemerkbar, wenn man gemischt, also Stadt, Landstraße und Autobahn fährt, merkt man keinen Unterschied zu einem Fahrzeug mit größerem Hubraum, aber gleicher Leistung.

    Ich würde mich an deiner Stelle einfach entspannen, und mich freuen, dass ich so einen tollen Dienstwagen habe .

  20. #20
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP/JME

    Ort
    Sauerland
    Registriert seit
    08.03.2013
    8,5l mit dem 1.2 TSI sind auch sau viel. Kollege von mir hat als erstes Auto 'nen neuen Yolo V 1.2 TSI mit 105 PS gehabt und meinte stets, er nehme so zwischen 6 und 7l, und der Typ ist zwar kein Heizer, aber auch alles andere als ein Schleicher (und tritt kalte Autos )

    Also für den Verbrauch fahr ich sicher keinen Viercylinder. 'n schönes Auto ist's natürlich dennoch/trotzdem.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Bremsbelag runter, Händler noch Haftbar??
    Von Cello im Forum Bremsen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 21:54
  2. 8E/B6: Distanzscheiben.. Wieviel passen noch runter?
    Von mylunatix im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 11:31
  3. 8E/B6: Komm ich noch tief genug runter??
    Von Avantler im Forum Räder & Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 12:51
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 20:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •