Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    09.09.2012

    Geruch aus der Lüftung/Klima/Heizung (aber nur für 1-2) Minuten

    Hallo zusammen,

    aus meiner Lüftung/Heizung/Klima kommt wenn ich sie einschalte für 1–2 Minuten ein leicht muffiger Geruch. So ein (Desinfektions-) Spray oder wie das heist hab ich auch schon ausprobiert. Dann stinkt das Auto 1 Woche lang nach dem Spray. Der alte Geruch kam dann aber wieder zurück.

    Müsste man da die Kühl/KLimaflüssigkeit austauschen etc? Die Lüftung riecht aber auch wenn ich die Heizung anschalte.

    Vielen Dank

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von bigpumper
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB / JMJ

    Ort
    89555
    Registriert seit
    06.02.2010
    Blog-Einträge
    1
    Sofern der B8 sich nicht sonderlich vom B7 unterscheidet:

    Hol dir einen Desinfektionsschaum und jage diesen oben an der Öffnung am Pollenfilter (Luftfilterkasten) die und hinter dem Handschuhfach in die Öffnung für die Abzweigung zum Kühlfach.

    Danach ist dann alles wieder gut.

    Ich hatte einen der roch angenehm nach Zitrone.

    FSE | SDS | RFK | LED KZB | LED Lichtpaket | CH/LH | iPod-Ablage | Marderscheuche
    bigpumpersblog.de

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Schon den Pollenfilter gewechselt? Wasserabläufe des Klimakastens kontrolliert?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    09.09.2012
    Pollenfilter ist immer mit der Inspektion gewechselt worden. Wo oder wie kann ich den Wasserablauf des Klimakastens kontrollieren?

  5. #5
    Benutzer Avatar von 20diddi86
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB

    Ort
    Schkeuditz
    Registriert seit
    05.09.2010
    hallo.auch ich habe unangenehme gerüche in meinem B8. ich nutze gleich mal diesen thread um nicht extra einen neuen aufzumachen. pollenfilter wurde gewechselt. @ mounty wo sind die Wasserabläufe des Klimakastens? der pollenfilter sitzt ja im innenraum beifahrerseite unter dem handschuhfach. wenn ich den filter entnehme ist dann gleich dahinter der verdampfer?

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Der Ablauf sollte innen unten am Klimagehäuse sitzen wo auch der Verdampfer sitzt, denn von dem tropft ja Kondenswasser runter.

    Allerdings sollte man auch den Wasserkasten vorn vor der Windschutzscheibe kontrollieren ob dessen Abläufe nicht von Laub oder anderem Verstopft sind, dann entstehen dort auch unangenehme Gerüche.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer Avatar von 20diddi86
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB

    Ort
    Schkeuditz
    Registriert seit
    05.09.2010
    wenn ich den filter entnehme ist dann gleich dahinter der verdampfer?

  8. #8
    Benutzer Avatar von Taki
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Sulzbach am Taunus
    Registriert seit
    05.02.2014
    Mahlzeit...
    Meiner stinkt auch momentan wieder wie oben beschrieben. Kommt aber auch daher, dass ich bis zum Abstellen des Mototrs mit eingeschalteter Klima fahre. Der Wechsel des Filters und Spray haben nur ca 4 Wochen abhilfe geschafft. Im Winter hatte ich noch nie das Müffelproblem, erst wenns wärmer wird und entsprechend die Klima läuft.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Die Klima einfach 4-5 Minuten vor dem Fahrtende ausschalten, dadurch kann der Verdampfer noch (ab)trocknen, bevor die Klima dann abgestellt wird. Über die sonst vorhandene (Rest)Feuchtigkeit am Verdampfer "freuen" sich ansonsten Pilze und Bakterien.....
    Gruß volverine

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    09.09.2012
    Egal ob Heizung oder Klima, die ersten 1-2 Minuten stink es muffig. Danach rieche ich darnichts mehr. Hilft da vielleicht ein Kima-Service? (wird ja überall im Angebot angepriesen).

  11. #11
    Benutzer Avatar von Taki
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASB

    Ort
    Sulzbach am Taunus
    Registriert seit
    05.02.2014
    Da is der Pilz wohl schon druff, kenne ich vom letzten Jahr. Werd meinen nach dem Urlaub auch mal zum Service bringen. Abgesehen vom Geruch ist ein Pilz der einem ins Gesicht geblasen wird wohl auch net unbedingt Gesund.

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA/LLN

    Ort
    Bayreuth
    Registriert seit
    11.08.2015
    Muss ich mal eben wieder hoch holen!
    Bei mir das selbe Problem, die Lüftung stinkt und zwar egal ob mit oder ohne Kompressor.
    Habt ihr mal ne vernüftige Internetseite, wo man bezahlbar seine Audi-Ersatzteile bestellen kann und ne Teilenummer vom Pollenfilter?
    Meinetwegen auch Zubehör, das tuts da locker.
    und dieser Desi-Schaum würde mich interessieren!
    Wo gibts den und wo genau muss ich ihn drauf schäumen?
    Pollenfilter abnehmen und hinter den Filter schäumen?

  13. #13
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Gruß Fabian

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA/LLN

    Ort
    Bayreuth
    Registriert seit
    11.08.2015
    Danke dir!
    Habe jetzt einen Aktivkohlefilter und ein Sonax Desinfektionsspray bestellt, welches man im Umluftbetrieb einfach im Innenraum zündet und 99 Prozent aller Bakterien der Klimaanlage abtöten soll.
    Die Bewertungen waren grandios.
    Ich werde berichten.

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    09.09.2012
    Ich habe mir einfach einen "günstigen" Filter vom ATU geholt (25€). Dadurch ist der Geruch bei mir verschwunden.

  16. #16
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Sebi85 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir einfach einen "günstigen" Filter vom ATU geholt (25€). Dadurch ist der Geruch bei mir verschwunden.
    Der wäre auch verschwunden wenn du gar keinen Filter wieder rein gemacht hättest Aktivkohlefilter haben eben den Vorteil das sie auch Umweltgerüche rausfiltern und nicht nur wie nen Motorluftfilter den Staub.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    09.09.2012
    Der alter Filter hat "zum Himmel gestunken". Damit ist das Problem gelöst. Was willst du mit damit sagen?

  18. #18
    Moderator Avatar von parabea
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-26919
    Registriert seit
    10.08.2003
    Zitat Zitat von Sebi85 Beitrag anzeigen
    Der alter Filter hat "zum Himmel gestunken".
    Bestimmt genau das.
    Wenn der alte Filter stinkt ist der Geruch weg, selbst wenn dann keiner mehr drin ist ....

    Heutzutage ist es schwer Dumm zu sein, weil die Konkurrenz so gigantisch ist. Für Beschwerden: http://www.a4-freunde.com/sendmessage.php

  19. #19
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Sebi85 Beitrag anzeigen
    Der alter Filter hat "zum Himmel gestunken". Damit ist das Problem gelöst. Was willst du mit damit sagen?
    Das du 1.) keinen günstigen Filter bei ATU gekauft hast für 25€, denn selbst der teure Aktivkohlefilter kostet von purflux z.b beim richtigen Händler nur 18€ und 2.) das es logisch war das der meiste Gestank vom Filter kommt. Bei älteren Autos hat es aber auch gern noch andere Ursachen und dann ist der Geruch nicht nur durch nen Filterwechsel weg.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  20. #20
    Benutzer Avatar von 20diddi86
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB

    Ort
    Schkeuditz
    Registriert seit
    05.09.2010
    Also dieses Sonax Zeug was man in den Innenraum stellt hält für ungefähr 2 Tage. Danach ist der ,,gute Geruch" wieder weg. Das Hauptproblem ist der Verdampfer wo sich die Pilze festsetzen. Eine Reinigung des Verdampfers bekommst du mit dem Sonax Spray was du oben genannt hast nicht hin. Mit diesem Spray kannst du es probieren. Klingt vielversprechend.

    http://www.amazon.de/Liqui-Moly-4087...n+desinfektion

    Lg Stefan

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2005, 12:41
  2. Re: Klima aus -> komischer Geruch
    Von Jonas im Forum Allgemeines
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 19:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •