Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von mirco4711
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/---

    Ort
    Neumünster
    Registriert seit
    19.05.2013

    B5 extrem träge

    Moin moin,
    Ich habe folgendes Problem und zwar ist mein b5 extrem träge. Wenn ich zB aufs Gas latsche im 3ten Gang dann zieht er erst extrem spät, oder wenn ich ausm stand beschleunige dauert es erst nen Moment bis er kommt.


    Ich habe die Zündkerzen und den Luftfilter bereits getauscht aber nur ne ganz minimale Besserung feststellen können die Kerzen waren auch nicht rehbraun sonder eher weiß gelblich.


    Woran kann das liegen?


    Er hat eine 1,8L Maschine mit 125 PS.


    Beste Grüße aus NMS


    Pls.: Falz das normal sein sollte was kann ich für ne besser gasannahme tun?
    Weil ich besitze einen Audi 80 mit 90 PS und der zieht viel besser und brauch auch nicht so viel Gas.

  2. #2
    Benutzer Avatar von Blaaxri
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    ALF/DES

    Ort
    Minfeld
    Registriert seit
    16.09.2012
    Erstmal FS auslesen, alles andere ist Glaskugellesen.
    LLM, G62, Zündspule, DK, alles möglich

  3. #3
    Benutzer Avatar von mirco4711
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/---

    Ort
    Neumünster
    Registriert seit
    19.05.2013
    Nach langer Inaktivität kann ich jetzt endlich mal antworten.
    Der Wagen ist vor kurzem auch mal nicht angesprungen darauf hin hab ich denn mal auslesen lassen und der Bericht sagt Drosselklappenansteuerung Funktion fehlerhaft und Lambdasonde Bank 1 vor kat keine Signalveränderung.

    Alles ein wenig komisch

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DMU

    Registriert seit
    04.04.2016
    Typischer Fehler beim 1.8.
    Zieht bestimmt erst nach 3000u/min
    Schau dir mal die antriebseinheit der ansaugbrücke an ist bestimmt gebrochen.
    Stichwort schaltsaugrohrumstellung 1.8 mal Googlen

    Mit viel Glück kannst du es polnisch reparieren gibt da ein paar Bilder drüber ansonsten wird es recht teuer finde ich wenn man es neu holen muss

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Welchen Ansaugkrümmer hat dein ADR? Nach Bj tippe ich mal auf Alu- Guss.
    Der hat glaube ich kein Schaltsaugrohr, also meiner zumindest nicht.

    Und wenn im FS schon die DK- Einheit steht, dann hat die auch wahrscheinlich einen Weg. Oder sie wurde mal falsch angelernt.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DMU

    Registriert seit
    04.04.2016
    Es gab auch alu-Guss mit schaltsaugrOhr meiner meinung

  7. #7
    Forensponsor Avatar von scorpion
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP / DHE

    Ort
    067..
    Registriert seit
    21.12.2005
    Wäre mir neu. Kenne nur die Plaste als Schaltsaugrohr...


Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - 1.8T wird zickig und träge
    Von DatHirschi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.2015, 22:10
  2. 8E/B6 - Leistungsverlust / träge in der Gasannahme
    Von A4_Alex im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 22:29
  3. 8D/B5: Motor reagiert träge
    Von terrorhai im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 11:01
  4. 8E/B6: heckklappenschloss träge ( avant
    Von audib6 im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 20:47
  5. 8E/B6: 1.8 T 163PS: Ist der Motor wirklich träge?
    Von haka im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 01:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •