Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    30.12.2012

    Probleme nach Bremsbelag und Bremsscheiben wechsel

    Hallo,

    habe vor kurzem die vorderen Bremsscheiben und Bremsbeläge tauschen lassen.
    Seitdem kommt die Fehlermeldung "Bremsbeläge prüfen".
    Laut Werkstatt hat das Kabel vom Sensor einen wackler.
    Hat jemand Erfahrung was der Tausch dieses Kabels kostet?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Wenn die Bruchstelle direkt am Belag liegen sollte dann ist da nichts zu tauschen. Ich würde das so nicht akzeptieren, du hast schließlich für eine ordnungsgemäß ausgeführte Arbeit gezahlt. Entweder tauscht man dir das Kabel aus (und nimmt dazu das alte von den alten Bremsklötzen mittels Crimpen) oder baut dir alternativ einen neuen Belag/ neue Beläge ein.

    Eine dauerhafte Fehlermeldung (im FIS)? Nicht akzeptabel in meinen Augen. Also REKLAMIEREN und deine Gewährleistungsanspruche geltend machen.......
    Gruß volverine

  3. #3
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    da hat wohl eher der Stecker nen Wackler weil die Werkstatt den Stecker vermurkst hat
    aufmachen nachschaun
    zur Not im Stecker eine Brücke setzen und dann optisch die Beläge immer mal wieder prüfen

    wenns Kabel wirklich abgerissen wurde denen kräftig eine aufn Hut haun, solche Murkser
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  4. #4
    Forensponsor Avatar von Flodol
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    93482 Pemfling-Grafenkirchen
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ich würde selber da gar nichts machen.
    mit dem Fehler in die Werkstatt fahren denn sonst sagen die du warst das weil du selber gebastelt hast....
    Teilenummern? Leitfäden? Stromlaufpläne? PN an mich!

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    30.12.2012
    An falschen Bremsbelägen oder Bremsscheiben kann es nicht liegen?

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Probleme nach wechsel der Unterdruckdose vom Turbo
    Von a4pat im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.11.2017, 12:25
  2. Allgemein - Kurbelwelle Auswuchten nach Pleuel und Kolben wechsel?
    Von Wuupwuup im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 15:56
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 18:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •