Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 50
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Aeb

    Registriert seit
    04.03.2015

    Friedrich Motorsport Enttäuschung

    Hi, wollte euch mal meine Erfahrung zukommen lassen über Friedrich Motorsport. Ich habe nach langen telefonieren und besprechen mit Friedrich Motorsport, mir eine 70mm Anlage ab Turbo geordert die nun da ist. So Downpipe sieht gut aus auch der 200zeller hjs kat, msd naja zwar durchgängig 70mm aber trotzdem 180grad schleife drinnen. Msd Ersatz lasse ich mir hier im Ort biegen dann ist das schon mal eliminiert. Aber der esd ist absolut enttäuschend für mich. Auch durchgehend 70mm aber nach ca 5cm endet das Eingangsrohr und 3cm weiter innen ca geht es in 2 70mm rohre die eben der Ausgang sind. Diese kleine Kammer bietet doch rückstau oder nicht? Damit ist doch der Sinn des Absorbtionsdämpfers verfehlt oder sehe ich das falsch? Was meint ihr esd aufmachen und das Eingang mit den 2 ausgangsrohren mittels y-rohr verbinden oder so lassen? Was wäre besser? Mann sieht es leider schlecht wegen dem Winkel sorry aber hoffe man erkennt es trotzdem

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150428_181923.jpg 
Hits:	195 
Größe:	90,5 KB 
ID:	298741Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150428_181916.jpg 
Hits:	216 
Größe:	61,5 KB 
ID:	298744Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150428_181916.jpg 
Hits:	216 
Größe:	61,5 KB 
ID:	298744
    Geändert von Red1.8t (28.04.2015 um 19:38 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Bilder einfügen, einfach auf Grafik einfügen in der Toobar klicken und Bilder auswählen.
    Würde mich auch interessieren.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Da hätte ich auch eine direkte Verbindung erwartet.
    Ich habe ja auch eine 70 mm FMS Duplex, die leider nicht bis zum DPF geht.
    Das Hosenrohr ist original und ich bekomme nichts anderes dafür.

    Da wird meine Anlage wohl nicht besser gefertigt sein, schade.
    When I was young I was known as ...

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Aeb

    Registriert seit
    04.03.2015
    Ja na ich finde es eigentlich eine ziemliche Frechheit. Ich habe extra noch mit denen gesprochen da ich eben keine verjüngung im dämpfer wollte und vorallen rückstau minimiert. Dann sowas und das für ne Anlage mit Downpipe die mal 1200euro kostet. Was das soll echt.
    Naja nun ist es so, nur eben da noch die Frage soll ich ihn aufmachen und nen verbindungsrohr einschweißen oder einfach so lassen und erstmal testen?

    @Logo

    Bist du sonst mit der Anlage zufrieden? Wie war es mit Passgenauigkeit und wie ist es mit klang? Gut Du hast nen Diesel da ist es ja so eine Sache aber fragen kostet ja nix ge.

    Grüße

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    09.10.2008
    Ja das können die. Eine mittelschwere Katastrophe in einer ansprechenden Verpackung zum günstigen Preis.verramschen.
    Hier hat doch schon mal einer das Ding aufgeflext und Bilder präsentiert


  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Aeb

    Registriert seit
    04.03.2015
    Naja zwischen ner Ebay Anlage von denen für nen paar Taler und einer Anlage für über 1000euro dachte ich schon das die wissen was sie tun.
    Gut das sie kein 70mm ersatzrohr haben fürn den msd sei verziehen. Aber die Schande mir dem esd ist echt Peinlich.
    Nun bin ich aber noch nicht schlauer wegen bearbeiten oder erstmal so fahren. Noch kann ich ja nix sagen da ich ja noch nicht verbaut habe.
    Ich muss gestehen da ist die jetzige Gruppe a von TA-Techmüll im Dämpfer besser die geht wenigstens mit 63.5mm überall durch ohne so eine Kammer.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    Für über 1000€ beziehe ich jetzt mal auf knapp drüber ... Das ist wenig wenn es ab Turbo ist ... rechne mal allein der hjs kat 400-500€ da weisste was übrig bleibt

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Aeb

    Registriert seit
    04.03.2015
    Naja also insgesamt hat die Anlage 1200 gekostet. Ja na aber selbst wenn ich von 500 für die Anlage ohne Downpipe rechne ist es ne Frechheit.
    Zumal es sicher günstiger gewesen wäre da nen Verbinder rein und wolle anstatt das eine rohr trennen eine stauwand rein noch ne stauwand und dann die 2 70mm rohre weiter. Das ist doch viel mehr aufwand.

    @rsz

    Ja das ist ei. Stück Späne innen und schön mit angeschweist. Ich mache das zwar noch alles sauber weg innen aber trotzdem richtig hart.

    Ich habe eigentlich die Anlage genommen Da fms bei mir um die ecke ist und am meisten eigentlich da ich vorher an meinen BMWs auch schon fms Erfahrung hatte und da zufrieden war.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von D31n1
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK / HLB

    Ort
    Munich Outback
    Registriert seit
    07.08.2011
    Zitat Zitat von d^gn Beitrag anzeigen
    Für über 1000€ beziehe ich jetzt mal auf knapp drüber ... Das ist wenig wenn es ab Turbo ist ... rechne mal allein der hjs kat 400-500€ da weisste was übrig bleibt
    Genau das hab ich mir auch gedacht als ich den Beitrag gelesen hab.

    Ich würde den ESD persönlich bei fms vorbeibringen (wenn eh bei dir ums Eck) und mit den Leuten dort sprechen. So wie der Übergang in den ESD geschweist wurde ist das schlichtweg pfusch. Das ordentlich zu machen kostet in der Fertigung keine 5 Minuten.
    Schluck du Specht!

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Aeb

    Registriert seit
    04.03.2015
    Ja es geht ja nicht nur um die Übergänge die üprigends nur in dem esd so aussehen es geht mir um diese dumme Kammer in der Mitte vom Dämpfer.
    Ja dahin fahren würde ich sofort aber kann ich dort darauf bestehen das ohne Mehrkosten zu richten? Bzw kann ich denen sagen die sollen den verbinden in der mitte?

    Grüße

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Was soll denn da hinten im Endschalldämpfer noch großartig an Rückstau sein, die Verarbeitung ist zwar irgendwie Murks aber so schlimm in Punkto Rückstau ist das sicher nicht, da haben der Kat und Mittelschalldämpfer deutlich mehr Einfluss auf den Rückstau der AGA.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von VariTDI150PD
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CJXC

    Registriert seit
    02.06.2009
    Sowas passiert, wenn man die fähigen Mitarbeiter entlässt... Friedrich hat verschiedene Produktionsstandorte. Da muss man genau aufpassen, wo die produziert werden.
    VCDS/VAG-COM Raum Chemnitz & Aue-Schwarzenberg

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Aeb

    Registriert seit
    04.03.2015
    @Mounty
    naja den Msd lasse ich weg, ich lasse mir nen Rohr in 70mm biegen und ersetze es. Der Kat ist ja nen 200zeller von Hjs und unter Auto verlegt.
    Meinst du das das nicht scheiße ist das da eben eine Kammer zwischen den Eingang und 2x Ausgang ist? Das ist ja für mich eine Kammer wo sich die Abgase stauen bevor sie aus den 2 fach Ausgang raus kommen?


    Naja ich weiß ja nicht ich denke mal bei 3 Wochen Lieferzeit wird sie nicht sonst wo gebaut werden. Ich weiß ja nun nicht ob die sich die Dinger in China bauen lassen und hier nur die endrohre machen? Obwohl die glaube auch in 2x 90mm sehr bullig aussehen mal sehen wie es am Audi wirkt.

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von VariTDI150PD
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CJXC

    Registriert seit
    02.06.2009
    Zitat Zitat von Red1.8t Beitrag anzeigen
    Naja ich weiß ja nicht ich denke mal bei 3 Wochen Lieferzeit wird sie nicht sonst wo gebaut werden.
    Du hast eine Mostec
    VCDS/VAG-COM Raum Chemnitz & Aue-Schwarzenberg

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von logo103d
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/ JEM

    Ort
    26XXX Nds
    Registriert seit
    11.09.2009
    Klingt nicht besonders, aber komplett ohne AGA auch nicht viel lauter

    Passgenau sieht auch anders aus, ließ sich aber letztlich doch einstellen.
    Geändert von logo103d (29.04.2015 um 15:23 Uhr)
    When I was young I was known as ...

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Aeb

    Registriert seit
    04.03.2015
    Mostec ist ja Master of Sound oder nicht?
    selbst die sind noch um die Ecke ist ja in schwarzenberg/sachsen.
    So trotzdem nun noch die Frage soll ich den esd nun so lassen oder nun aufmachen und verbinden?

    @logo

    Naja da bin ich ja mal gespannt.

    Wenn es mir zu dumm wird nehme ich nur die Downpipe und ab da lasse ich meine 63.5mm aga drunter.
    Geändert von Red1.8t (28.04.2015 um 22:02 Uhr)

  16. #16
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von Red1.8t Beitrag anzeigen
    @Mounty
    naja den Msd lasse ich weg, ich lasse mir nen Rohr in 70mm biegen und ersetze es. Der Kat ist ja nen 200zeller von Hjs und unter Auto verlegt.
    Meinst du das das nicht scheiße ist das da eben eine Kammer zwischen den Eingang und 2x Ausgang ist? Das ist ja für mich eine Kammer wo sich die Abgase stauen bevor sie aus den 2 fach Ausgang raus kommen?
    Ich denke das sich das im Promille Bereich bewegt was sich da noch staut, wenn überhaupt und zum MSD Ersatzrohr sag ich besser nix!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  17. #17
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    07.09.2009
    MSD Ersatzrohr ... mein Gott. Ist das Gatter vom BK-Parkplatz wieder offen?

    Hinten am ESD kommt bei nem 1.8T Motörchen gar nix mehr an. Da kannst ja die Hand vorhalten. Da ist genau 0,0 Staudruckverlust zu erwarten.

    Verarbeitung ist für den günstigen Preis normal. Ne gute DP kostet woanders 1.000 €. Kat 500. MSD, ESD jeweils 300-400. Dann kriegst auch was Gescheites.
    Ich hab schon Schlimmeres für weniger getan - good bye Thomas

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    Aeb

    Registriert seit
    04.03.2015
    Ja na also ich finde es schade das einem sowas hier gesagt wird. Mit bk Gatter und co. Ich mag die msd Ersatz ja nicht wegen klang sondern einfach wegen der 180 Grad schleife. Sollte ich einen schmalen simons in 70mm finden verwende ich auch gerne den statt msd komplett weg lassen. Und zum Thema Preis also hätte ich gewusst das die so bauen hätte ich mehr Geld in die Hand genommen. Es ging dabei nicht viel Krach für lau zu kaufen ich hatte einfach mit denen gesprochen und da wurde mir gesagt die bauen mir eine 70mm aga ab turbo und rückstau frei für das Geld. Da habe ich ja gesagt und gut. Naja egal am we werde ich alles erstmal so anbauen und schauen.

    Also to do fürs we:

    Atec nachbau turbo gegen original k03
    Downpipe samt Aga
    Kette plus Spanner
    Zahnriemen
    Öl Wechsel und ab da 10 w60 Castro edge
    ventildeckel lackieren und Ansaugbrücke
    Gewinde hinten etwas runter
    bremse einbauen Zimmermann
    und neue benzinpumpe

    Also wird viel Arbeit

  19. #19
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Berlin
    Registriert seit
    07.09.2009
    Wenn Du viel selber machen kannst, dann geht es. Wenn es machen lassen musst -> Auto verkaufen und anderes Auto kaufen. Wirtschaftlich nicht vertretbar.

    Das 10W60 Castrol Öl ist _meiner Meinung nach_ totaler Käse in Deinem Motor. Ich weiß ja nicht was ihr immer für Vorstellungen habt, aber selbst 850 PS 2,0 Mio. € netto Pagani Huyaras werden (dank AMG Motor) mit Mobil 1 0W40 ausgeliefert und gefahren. Gleiches gilt für Porsche 918 Spyder und Co .... 10W60 würde ich bei absolut heißgemachten Motoren ggf. in Erwägung ziehen - aber nie bei nem 1.8T. Es sei denn der hat 500 ++ PS vielleicht ....

    Im 1.8T fand ich immer 5W40 am besten. Addinol oder Motul X-Cess - kosten 5l bei ebay keine 40 € und ist ein echtes Top-Öl.

    Das mit BK-Parkplatz habe ich deshalb geschrieben, weil normalerweise nur Idioten den MSD weglassen (damit es lauter wird). Der Trend geht doch eher dahin mehr Dämpfer zu verbauen, damit das überhaupt noch legal fahrbar ist (wenn der Motor gemacht ist).

    MfG
    Ich hab schon Schlimmeres für weniger getan - good bye Thomas

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von D31n1
    Modell
    Audi S4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK / HLB

    Ort
    Munich Outback
    Registriert seit
    07.08.2011
    Wenn es dir nur um den Gegendruck geht dann miss den doch erstmal.

    BTW: hast von FMS auch nen Gutachten für die DP mit Kat bekommen - sprich war das im Gesamtpreis inkludiert?
    Schluck du Specht!

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Erfahrungen 1.8 T Friedrich-Motorsport auspuffanlage
    Von chriss491 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 07:10
  2. 8E/B6 - Friedrich Motorsport AGA
    Von maikaudi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 14:29
  3. 8E/B7 - Friedrich Motorsport Abgasanlage Betrug ?
    Von pedo im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 06.04.2013, 21:11
  4. 8E/B6 - Erfahrung mit Friedrich motorsport
    Von Cavalera A4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 23:58
  5. 8D/B5 - Friedrich Motorsport für 300 A4 B5 1.8t
    Von BThein im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 07:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •