Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer Avatar von DatHirschi
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Bad Berleburg
    Registriert seit
    31.01.2012

    1.8T wird zickig und träge

    Servesa!

    Der B6 ist jetzt schon mein dritter 1.8T. Bei jedem Wagen kam es mir immer so vor, als wäre der Motor etwas zickig. Manchmal geht der Wagen wie Sau und an anderen Tagen zieht er die Wurst nicht vom Brot und reagiert richtig träge. Habt ihr schonmal ähnliches bemerkt?

    Woran könnte das liegen und wie stellt man es ab?
    Schwachsinnlaberer Nr. 1

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Darkman36
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Schweiz
    Registriert seit
    13.09.2009
    Also meiner hat schon über 220.000km drauf und luft tiptop. Könnte es vielleicht an dem Luftmassenmesser liegen? Fehlerspeicher mal ausgelesen?


  3. #3
    Benutzer Avatar von einsachttee
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    xxx

    Registriert seit
    26.02.2013
    an kalten Tagen läuft er gut und an Warmen etwas träger?
    is normal

  4. #4
    Benutzer Avatar von DatHirschi
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Bad Berleburg
    Registriert seit
    31.01.2012
    Du willst auf die Ladeluft raus, richtig? Also bei mir äußert sich so, dass man eigentlich gut vorwärts kommt und im nächsten Moment geht der mal wie Tier, um dann wieder in so einen trägen Zustand zu verfallen wo es dauert bis der Schub kommt. Das hatte ich jetzt bei allen so, betrifft also kein spezielles Fahrzeug.

    Ich kann mich noch an die Probefahrt damals erinnern, wo ich Probleme hatte nach ner Beschleunigung an der Kreuzung zum Stehen zu kommen, obwohl ich schon 1.8T gewohnt war. Da gings dermaßen nach vorne...
    Schwachsinnlaberer Nr. 1

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Check mal den Ansauglufttemperaturfühler.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

  6. #6
    Benutzer Avatar von DatHirschi
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/HFD

    Ort
    Bad Berleburg
    Registriert seit
    31.01.2012
    Zitat Zitat von Gaston Beitrag anzeigen
    Check mal den Ansauglufttemperaturfühler.
    Spielt der auch bei der Klima mit? Die bläst irgendwie nur noch.
    Schwachsinnlaberer Nr. 1

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von DatHirschi Beitrag anzeigen
    Spielt der auch bei der Klima mit?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Leerlauf und Gasannahme teilweise zickig
    Von mr.jack999 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 20:40
  2. 8E/B6 - Leistungsverlust / träge in der Gasannahme
    Von A4_Alex im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 22:29
  3. 8D/B5: Motor reagiert träge
    Von terrorhai im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 11:01
  4. Ist euer B6 1.9 TDi auch so träge und laut bei Minus Temperaturen?
    Von WAUZZZ im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 12:59
  5. 8E/B6: heckklappenschloss träge ( avant
    Von audib6 im Forum Karosserie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 20:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •