Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von STC-leX
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/EHV

    Ort
    71636 LBC
    Registriert seit
    05.07.2010

    Ladeluftkühler K03S 1.8T

    Servus Leute,
    bin momentan auf der Suche nach einem geeignetem LLK,
    eigentlich wollte ich was aus dem Audi Regal nehmen, z.B. RS4 B5 LLK, nur
    den linken, aber ich glaube der ist von der größe soweit ich sehen kann kaum größer als der 1.8T
    LLK, oder sehe ich das falsch? Wenn man das ganze so rechnerisch betrachtet:

    Rs4 = 380PS da Biturbo also /2 = 190Ps pro Turbolader,
    das ganze mal als Luftmasse gesehen, ein RS hat Serie ca. 320 g/s Luftmasse
    da Biturbo /2 = 160 g/s.

    Wenn ich jetzt einen gut gemachten K03S habe, macht der soweit ich in Erinnerung habe gute 170-180 g/s,
    also rein rechnerisch ist der RS LLK schon überfordert bei einem K03S im 1.8T.

    Ich weiß natürlich nicht ob ich das ganze überhaupt so rechnen kann ,
    das war jetzt halt reine Theorie.

    Was habt ihr da für Vorschläge?
    Klar, ich könnte jetzt 2 RS4 LLK´s kaufen, rechts und links verbauen, dann wäre das sicherlich mehr als ausreichend,
    aber da sehe ich ganz andere Probleme, vor allem auf der Beifahrerseite, da muss man ganzes Klima Gedöns
    versetzen, Verrohrung vom Lader zum LLK komplett umbauen und ob es überhaupt reinpasst ist auch noch die Frage.
    Würde schon gerne SMIC´s benutzen.

    Habt ihr da evtl. was auf dem Tipp-Kasten?
    Würde im schlimmsten Falle auch einen FMIC nehmen, allerdings will ich
    die Front Stoßstange nicht zersägen und erst recht nicht dass der LLK dann
    vorne rausschaut, soll komplett Serie aussehen.


    Danke euch wenn jemand irgendwie helfen kann

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von S4 Limo
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1994
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AZR/DSY

    Ort
    Halle/Saale - Saalkreis - Dresden
    Registriert seit
    09.08.2009
    Verbau welche vom RS4, da gibt es passende Halter und sie haben eine ordentliche Position.
    Kann aber sein das diese tiefer hängen als die OEM Stoßstange.
    Gibt auch aftermarkt LLK´s für den S4 B5, die sollten drunter passen.
    A4 Limo 1.9TDi Quattro AFN, A4 Avant 1.8T Quattro AJL, A4/RS4 Limo 2.7T Quattro AZR

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Also ich würde nicht mit 2 LLK arbeiten.Zwar hat der BEX Original auch 2 verbaut aber das ist ne ganz andere Baustelle.
    Es gibt einfachere Lösungen als ein RS4 LLK zu verbauen und das wäre dann auch OEM.
    Luftmasse habe ich bei meinem Umbau übrigends ca. 200g/s .


    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  4. #4
    Benutzer Avatar von rob6077
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    ANB

    Registriert seit
    22.05.2013
    Ich habe Leute gesehen die den 2.0 1.8 tfsi llk aus dem a4 b8 / a5 genommen.
    Das ist ein fmic und für das Geld gibt es nix im aftermarket Bereich.

    Naja der Einlass bei der A4 Stange ist ja quasi so groß wie eine Zigaretten Schachtel
    Geändert von mounty (23.04.2015 um 09:05 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von STC-leX
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/EHV

    Ort
    71636 LBC
    Registriert seit
    05.07.2010
    Passt aber trotzdem nicht ohne schneiden unter die a4 ss denke ich mal, da ist quasi 0 platz

  6. #6
    Moderator Avatar von unitSTAR
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2012
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CDUC / JLS

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    29.05.2011
    Lassen wir Geld mal außen vor und bringen den TÜV mit ins Spiel: https://www.hg-motorsport.de/shop/pr...uehlerkit.html
    The Lowered Lifestyle

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    Und da fehlt schön die Luftführung, bekommt zudem wärme von den anderen Kühlern ab...

    das was der 1.8Teee verbaut hat ist ansich schon die optimalste lösung ... LLK von VAG an der Seite mit Luftführung, den S4 radhausschalen mit der Entlüftung

    dazu musste er soweit ich weiss nur was am Kotflügel ändern (was man aber sowieso nicht sieht) ... optisch sieht alles so aus als wenn es so sein müsste

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

  8. #8
    Benutzer Avatar von rob6077
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    ANB

    Registriert seit
    22.05.2013
    Da fehlen noch Details

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von d^gn
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2009
    MKB/GKB
    VR38DETT

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    14.09.2010
    Das muss er selber entscheiden ob er es postet ^^ ich weiss zwar was verbaut ist aber die teilenr. kenne ich nicht :P

    https://facebook.com/martins.detailing.garage
    für ein like würde ich mich freuen :*

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - K03s lohnt es sich???
    Von turbo__ im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.12.2012, 13:39
  2. 8H - Max.Ladedruck!?!? 1.8T K03s
    Von Markusb im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 07:09
  3. 8D/B5 - 1.8T ANB mit K03s Leistungssteigerung
    Von foxdevilswild im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 16:05
  4. 8D/B5 - K03s-Umbau: Ein Erfahrungsbericht
    Von cookie im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 13:23
  5. 8D/B5: Größerer Turbokrümmer B5 1,8t für K03S
    Von Audi1,8T1984 im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 08:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •