Umfrageergebnis anzeigen: Würdet ihr ein Fahrzeug mit Multitronic empfehlen?

Teilnehmer
6. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    4 66,67%
  • Nein

    2 33,33%
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer Avatar von StephanBM
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP /JBB

    Ort
    Bedburg
    Registriert seit
    15.04.2015

    Erfahrung Multitronic im 2.7 TDI

    Hallo wollte euch mal nach euren Erfahrungen bei der Multitronic fragen da einige drauf rum hacken was ich nicht verstehen kann da es sich echt super fahren lässt und man das schalten nicht spürt.

    Meiner hat jetzt 11000km runter und fährt sich Top

    Mein Mechaniker hat den selben und hat einen Kilometerstand von 490000 hatte bis jetzt auch nix.

    Er tauscht aber auch alle 60000km das Getriebe Öl was sehr wichtig ist laut seiner Aussage.


    Was habt ihr für Erfahrungen?
    I hör nix, i seh nix un i weiß au nix

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Stimmt, der Wechsel des Öls alle 60tkm ist unerlässlich. Ich persönlich kann auch nichts schlechtes sagen, gefällt mir wie am ersten Tag

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  3. #3
    Benutzer Avatar von StephanBM
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    BPP /JBB

    Ort
    Bedburg
    Registriert seit
    15.04.2015
    Hallo Leute will das Thema nochmal aufrollen und etwas verallgemeinern was die Multitronic angeht also alle Modelle und Motoren schreibt eure eigene Erfahrungen, nicht von bekannten der einen Bekannten hat der einen kennt der wiederrum einen kennt dem sein Getriebe kaputt gegangen ist.
    Wer über längere Zeit MT gefahrengefahren ist möchte sich bitte etwas Zeit nehmen und was zu dem Thema schreiben ob Negativ oder positiv egal.
    Hilfreich wäre eigener Kilometerstand ,Meinung,Erfahrung und ob ihr diese nochmal kaufen oder nicht kaufen würdet und warum. Um anderen ein Bild zu machen��

    Dann fange ich mal an��
    A4 B7 2.7TDI 111000km
    Lässt sich super fahren Schaltvorgänge nicht spürbar bin super zufrieden würde sie jeder seit wieder kaufen weil es sanft und rasch schaltet. Auch bei Hängerbetrieb gut zu bedienen auch rückwärts.
    Geändert von StephanBM (27.05.2015 um 14:01 Uhr)
    I hör nix, i seh nix un i weiß au nix

  4. #4
    Benutzer Avatar von filezilla
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/EVE

    Ort
    45xxx
    Registriert seit
    11.05.2014
    Hallo,

    ich fahre einen Audi A4 B6 mit der kleinen 2.0er Maschine (131PS) und Multitronic. Habe ihn mit 110.000km gekauft und bin nun 15.000km gefahren.

    Hatte keine großen Probleme, nach einen (und wahrscheinlich ersten) Getriebeölwechsel nach 115.000km und einer Adaptionsfahrt fährt die Multitronic sich noch fast wie am ersten Tag.

    Im Thema Schaltkomfort kann da eigentlich niemand das Wasser reichen. Wurde auch schon oft drauf angesprochen von Freunden und Bekannten wie weich der Wagen "schaltet".

    MfG

  5. #5
    Mein Esel hat 162.000km auf dem Buckel und läuft wie am ersten Tag. Für die Modelle ab 7-Gang und 7 Lamellenkupplung absolut selbstverständlich.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Ort
    76XXX
    Registriert seit
    28.08.2012
    Mein B7 2.5TDI (Original Software) hat jetzt ca 185 000 km runter. Ich habe das Fahrzeug gebraucht gekauft (120tkm). Beim Vorbesitzer hatte sich das CVT-Getriebe nach ca 60tkm verabschiedet und musste getauscht werden.
    Nun hat das neue Getriebe schon 125tkm auf der Uhr und läuft immer noch einwandfrei.

    Das Fahrverhalten ist sehr gemütlich bei Wählhebelstellung "D". Schaltet man allerdings auf "S" wirkt das ganze schon etwas sportlicher. Leider für meine Verhältnisse etwas zu aggressiv (Dreht bei halber Gaspedalstellung alle Gäng voll aus).
    Auch das Anfahren aus dem Stand ist sehr Zäh und man muss bei einer viel befahrenen/unübersichtlichen Ausfahrt sehr frühzeitig Gas geben um im richtigen Moment die Lücke zu erreichen.
    Im Stand bei getretener Bremse und Stellung "D" starkes Vibrieren das das ganze Auto durchrüttelt. Bei langen standphasen/Rotphasen wird es unangenehm. Daher schalte ich oftmals in "N" oder sogar "P". Dann ist von Vibrationen nichts mehr zu spüren!

    Aber alles in allem das beste Getriebe was ich bisher gefahren bin. Wenn die Standfestigkeit ein wenig höher wäre gäbe es nichts auszusetzen.

    Ich werde demnächst ein Ölwechsel durchführen. Habe mich die ganze Zeit davor geschäut, denn es muss ziemlich viel beachtet werden beim neu befüllen des Getriebes. Zu diesem Thema habe ich schon viele geschichten aus Werkstätten gehört, die es mit den Vorschriften nicht so eng sehen...

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Chiptuning 2.0 tdi Multitronic
    Von -flo1987- im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 21:33
  2. Allgemein - Erfahrung mit Multitronic-Steuergerät reperatur...? (Fahrstufensensor F125)
    Von ntm im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 13:26
  3. Allgemein - Unterschied Multitronic 2.7 TDI B7 - B8
    Von koelschtrinker im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 20:29
  4. A4/B7 Avant 2.7 TDI Multitronic
    Von koelschtrinker im Forum Vorstellung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 15:49
  5. A4 B8 2.0 TDI CR multitronic !!!...lahmarschig...!!!
    Von anderl85 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 22:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •