Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: TÜV Prüfung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHB/ LKS

    Registriert seit
    15.05.2004

    TÜV Prüfung

    Hallo,
    ich hab im Sommer Tüv. Nun hab ich beim Reifenwechsel gesehen, daß die Bremsen doch schon etwas unten sind.
    Hab noch gute 5 mm Belagstärke, sowohl vorn als auch hinten.

    Nun meine Frage. Interessiert den TÜV Prüfer, wieviel noch an Belag drauf ist, oder nur, ob die Werte stimmen.
    Kommt ja auch immer drauf an, wieviel man fährt. Ich so ca 8- 9t km im Jahr.

    Dankee


    ps. Natürlich mach ich die Bremsen neu, aber mir geht's drum, ob ich damit en Stempel bekäme oder nicht
    I' m back - wieder A4

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Wechseln. Wenn die äußeren Beläge nur noch 5 mm haben, sind die inneren auch an ihrem Zenit.

    Sollte der TÜV-Prüfer auch sehen und anmerken.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

Ähnliche Themen

  1. Gesucht - Kosten für §21 TÜV Prüfung, Abnahme
    Von Saim85 im Forum Karosserie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 18:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •