Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Benutzer Avatar von donschmidto
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CAEB/CDNC

    Ort
    Frankfurt
    Registriert seit
    31.03.2015

    Unglücklich Ölverbrauch 2.0 TFSI quattro

    Tach,

    ich habe mal meinen Ölverbrauch über die letzten 28.500 KM gemessen (anhand der Ölkanister, die leer hier rumstehen): 11 Liter und einen Ölwechsel, also sagen wir mal 12 Liter Verbrauch, somit ca. 1 Liter auf 2.375 Km oder 0,42 Liter / 1000KM. Mein 2.0 TFSI hat noch den "alten" Ölabscheider da der Vorbesitzer die entsprechende Rückrufaktion leider verpasst hat.

    Geht man davon aus, dass das Auto kein Öl verliert (kann ich jedenfalls nicht erkennen, ist alles trocken), dann wird das Öl jawohl mit verbannt, oder? Und jetzt meine (laienhafte) Frage: kommt es durch das (Mit-)Verbrennen von relativ viel Öl nicht zu (mehr) Verkokungen im Motorraum oder verdreckt das nicht mindestens den Kat?

    Meine vorherigen Autos haben außerhalb der Inspektionen eigentlich nie Öl gebraucht, daher meine Sorge.

    Wie seht ihr das, liebe Forengemeinde?

    Viele Grüße,
    donschmidto

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE

    Registriert seit
    26.12.2013
    Benutze mal die Suchfunktion. Der 2.0 TFSI ist ein bekannter Ölsäufer. Dies kann leider auch zu kapitalen Motorschäden führen. Mein EA113 (etwa 0,5l auf 1.200km Verbrauch) ist daran verreckt

  3. #3
    Benutzer Avatar von donschmidto
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CAEB/CDNC

    Ort
    Frankfurt
    Registriert seit
    31.03.2015
    Ohja, UTFSE, danke

    Habe ich gemacht und beschlossen, das Castrol 5W30 Öl gegen 0W40 Newlife zu tauschen mit Öl- und Filterwechsel. Mal sehen ob ich damit den Ölverbrauch runter bekomme wie einige andere hier im Forum. Garantie habe ich sowieso nicht da Re-Import, also steht dem Versuch wohl nix im Wege.

    Ich werde dann in 2-3TKM mal berichten.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Registriert seit
    20.11.2002
    erzähl mir einmal einer einer die Logik die hinter der Vermutung steht, mit 0W weniger öl als mit 5 oder 10W zu verbrauchen.
    Bei mir ist es regelmäßig der gegenteilige Fall

  5. #5
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    is das 0W40 wieder ein LLÖl?
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von samael Beitrag anzeigen
    erzähl mir einmal einer einer die Logik die hinter der Vermutung steht, mit 0W weniger öl als mit 5 oder 10W zu verbrauchen.
    Bei mir ist es regelmäßig der gegenteilige Fall
    Das hat auch was mit den Verdampfungsverlusten zu tun, da haben die Öle unabhängig ihrer Viscosität unterschiedliche Werte. Allerdings würde ich auch einem Motor der für 5W ausgelegt ist kein 0W Öl geben, wobei ich nie nen 0W fahren würde aber das ist meine persönliche Einstellung.

    Zitat Zitat von A4-Avant-FSI Beitrag anzeigen
    is das 0W40 wieder ein LLÖl?
    Nein, die LL Norm hat nur 5W30 Öle aufgeführt.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer Avatar von donschmidto
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CAEB/CDNC

    Ort
    Frankfurt
    Registriert seit
    31.03.2015
    http://www.autobild.de/artikel/vw-au...h-5738703.html


    Am 29.04. hat die Autobild-Redaktion sich des Themas angenommen - mal sehen was es nützt!
    Audi A4 2.0 TFSI quattro B8/8K5 (US-Modell) mit 8-Gang Wandlerautomatik. Frisst Sprit wie dicke Kinder Twix: https://www.spritmonitor.de/de/detai...ht/601330.html

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CAEB

    Ort
    31737 Rinteln
    Registriert seit
    24.10.2009
    Ich habe auch den 2.0TFSI Quattro und bei mir ist es nach dem umstieg auf 0w40 besser geworden mit 5w30 hab ich nach ca 900-1000km 1liter nachfüllen müssen mit 0w40 bin ich im schnitt bei ca 1500km rekord ist jedoch aktuell bei 1800-1900km

  9. #9
    Benutzer Avatar von donschmidto
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CAEB/CDNC

    Ort
    Frankfurt
    Registriert seit
    31.03.2015
    Interessant! Bei mir läuft der Versuch erst seit 500KM seit dem Wechsel auf 0W40. Ich werde dann mal berichten.
    Audi A4 2.0 TFSI quattro B8/8K5 (US-Modell) mit 8-Gang Wandlerautomatik. Frisst Sprit wie dicke Kinder Twix: https://www.spritmonitor.de/de/detai...ht/601330.html

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CAEB

    Ort
    31737 Rinteln
    Registriert seit
    24.10.2009
    Hast du komplett Ölwechsel gemacht oder einfach 0w40 drauf gekippt? Wenn du komplett gewechselt hast solltest du ja schon ein unterschied bemerken können wenn du dir die anzeige anguckst

  11. #11
    Benutzer Avatar von donschmidto
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CAEB/CDNC

    Ort
    Frankfurt
    Registriert seit
    31.03.2015
    Kompletter Ölwechsel mit Filter und sogar einer von diesen (fragwürdigen) Motorreinigungen. Bin aber nich nicht dazu gekommen, nachzusehen bzw habs vergessen. Morgen steht noch eine 300KM Tour an, danach kann man vielleicht schon was sagen.
    Audi A4 2.0 TFSI quattro B8/8K5 (US-Modell) mit 8-Gang Wandlerautomatik. Frisst Sprit wie dicke Kinder Twix: https://www.spritmonitor.de/de/detai...ht/601330.html

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE

    Registriert seit
    26.12.2013
    Ich habe vor etwa 20.000km einen neuen Motor spendiert bekommen (BWE). Natürlich hat Audi da erstmal wieder Castrol-5W30 LL-Brühe reingekippt. Da musste ich nach etwa 4.000km 0,5 Liter nachfüllen und nach weiteren 5.000km war der Stand schon wieder niedrig.

    Dann habe ich Umstellung auf Festintervall gemacht mit Mobil New Life 0W40. Seitdem etwa 11.000km gefahren - nichts mehr nachfüllen müssen.

  13. #13
    Benutzer Avatar von donschmidto
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CAEB/CDNC

    Ort
    Frankfurt
    Registriert seit
    31.03.2015
    Vielleicht heisst Longlife ja auch, dass das Öl nie alt wird weil man ständig neues nachkippt )
    Audi A4 2.0 TFSI quattro B8/8K5 (US-Modell) mit 8-Gang Wandlerautomatik. Frisst Sprit wie dicke Kinder Twix: https://www.spritmonitor.de/de/detai...ht/601330.html

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Sehr hoher Ölverbrauch 2.0 TFSI B8/8K
    Von weiohwei im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 22.04.2017, 11:30
  2. 8K/B8 - 2.0 TFSI Ölverbrauch (180PS)
    Von Kavkus im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.05.2015, 09:26
  3. 2.0 tfsi hoher Ölverbrauch?
    Von angelo_93 im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 21:41
  4. 8K/B8 - A4 B8 1.8 TFSI Ölverbrauch
    Von Danyl im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2012, 12:07
  5. 8E/B7: 2.0 TFSI : Ölverbrauch zu hoch?
    Von pfiffer im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 21:36

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •