Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    09.01.2012

    1 Xenon defekt, keine Fehlermeldung, Fehlerursache?

    Hallo,

    bei mir geht seit einigen Tagen das Xenonlicht vorne rechts nicht. Standlicht/Fernlicht/Blinker sind vorne rechts i.O..
    Es gibt genug Anleitungen und Videos zum Wechsel des Brenners, das ist kein Problem. Allerdings wundert es mich, dass ich keine Fehlermeldung bekomme. Ich habe auch VAGCOM angeschlossen, und die verfügbaren Steuergeräte ausgelesen, jedoch hat kein einziges einen Fehlerspeichereintrag drin. Auf die Steuergeräte Scheinwerfer rechts und links komme ich gar nicht. Auf Leuchtweitenregulierung komme ich. Als Hinweis: Ich habe keine Lampenüberwachung.

    -Sollte ich bei einem defekten Xenonbrenner nicht eine Meldung im Kombi erhalten?
    -Sollte nicht zumindest im Kombi ein Fehlerspeichereintrag abgelegt sein?
    -Ist es normal, dass ich mit dem Tester weder auf Scheinwerfer rechts noch auf links komme?

    Mir geht es nur darum auszuschließen, dass etwas anderes kaputt sein könnte. Wenns der Brenner ist, würde ich diesen einfach tauschen. Dabei würde ich den verbauten ausbauen, und einfach denselben neu kaufen und einbauen.

    Danke euch im voraus.

  2. #2
    Benutzer Avatar von Sheffield
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHA / LLV

    Ort
    Wetzlar
    Registriert seit
    09.03.2010
    Stell mal nen Bild von deinem Scheinwerfer von vorne und von hinten hier rein.
    VCDS / VCP Unterstützung im Raum Mittelhessen

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    09.01.2012
    Vom ausgabauten Frontscheinwerfer?

  4. #4
    Benutzer Avatar von Sheffield
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHA / LLV

    Ort
    Wetzlar
    Registriert seit
    09.03.2010
    Kann auch eingebaut sein. So das man die Teilenummer vom Xenonsteuergerät lesen/sehen kann.

    xenon gab es auch aber ohne Lampenkontrolle. Habe in nem anderen Thread gefunden das Du ja auch kein FIS Werkseitig hattest.

    tausch doch mal die Brenner
    Geändert von Sheffield (06.04.2015 um 14:21 Uhr)
    VCDS / VCP Unterstützung im Raum Mittelhessen

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    09.01.2012
    So sehe ich die Teilenr. nicht. Ich baue den Scheinwerfer mal aus. Ja korrekt, habe werksseitig kein FIS. Trotzdem hätte ich gedacht, dass zumindest ein defekter Brenner zu einem Fehler im Kombi führt. Und warum ich auf die Scheinwerfer nicht per Diagnose komme, muss wohl daran liegen, dass diese Ausführung nicht diagnosefähig ist...
    Ist mir peinlich, aber sehe ich einem Brenner an, dass er durch ist?

  6. #6
    Benutzer Avatar von Sheffield
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHA / LLV

    Ort
    Wetzlar
    Registriert seit
    09.03.2010
    Tausch doch einfach mal dann siehst Du ja ob er der andere dort funktioniert.
    Wenn Du sowieso den Scheinwerfer ausbaust ist es ja ein leichtes
    VCDS / VCP Unterstützung im Raum Mittelhessen

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    09.01.2012
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	37a767-1428325319.jpg 
Hits:	26 
Größe:	202,0 KB 
ID:	297269

    Ich kriege den verdammten Stecker nicht ab
    Ja tauschen, kein Problem. Wenns der Brenner nicht ist, kann ich mir den neuen Brenner um den Hals hängen.

  8. #8
    Benutzer Avatar von Sheffield
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHA / LLV

    Ort
    Wetzlar
    Registriert seit
    09.03.2010
    Du nimmst den von links und baust Ihn rechts ein oder umgedreht. Bei dem einen weisst Du ja das er funktioniert
    VCDS / VCP Unterstützung im Raum Mittelhessen

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Stell dich mal vor dein Auto und lass jemand anderen ein paar mal das Licht Ein/Ausschalten. Meistens flackern kaputte Brenner noch etwas oder leuchten kurz Violett auf bevor sie wieder aus gehen. Oder wie schon gesagt einfach mal die Brenner von Seite zu Seite tauschen.

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    09.01.2012
    @Nico
    Das hatten wir bereits mal probiert, es passiert aber nichts. Ich glaube die lampe ist schon länger kaputt, muss ehrlich sagen, man merkt das kaum im dunkeln... Bei Halogen Scheinwerfern merkt man das sofort...

    @Sheffield
    Das mit dem Quertausch war eine gute Idee. Es ist tatsächlich nur der Brenner (nicht Steuergerät o.ä.). Hier seht ihr links den defekten und rechts den noch funktionierenden Brenner. Ich lass den kaputten Brenner ausgebaut, nehm ihn morgen mit und besorg mir nen neuen... Ich baue ihn ein und gut ist, oder? Muss ich wegen LWR Stellgliedtest o.ä. fahren?
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	db553c-1428328115.jpg 
Hits:	24 
Größe:	299,8 KB 
ID:	297272

    Der funktionierende Brenner ist ein OSRAM XENARC 66240.
    Der defekte ein PHILIPS 85122 A124
    Hole mir morgen einfach den OSRAM unf gut is... Danke euch

    Nachtrag:
    Habe den defekten Brenner nicht mehr eingebaut, und jetzt gibt es zumindest auch einen Hinweis durch leuchtende ESP-Lampe. FSP habe ich nicht ausgelesen
    Geändert von carsamba55 (06.04.2015 um 17:06 Uhr)

  11. #11
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ich würd ja gleich zwei neue Brenner besorgen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FSF

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    29.01.2013
    Jepp,was nützt ein neuer Brenner wenn der zweite ebenfalls so alt und somit Leistungsschwach ist? Birnen wechselt man immer paarweise

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    09.01.2012
    Auto hab ich seit 3,5 jahren. Brenner habe ich nie getauscht.
    Ja hab mich eingelesen, ich hol gleich 2. Laut google stimmen mehr für die brenner von osram...

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2001
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FSF

    Ort
    Erfurt
    Registriert seit
    29.01.2013
    Bin auch glücklich mit meinen Osram CBI

  15. #15
    Benutzer Avatar von patrick1509
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    AML

    Ort
    49497 Mettingen
    Registriert seit
    02.04.2015
    Xenon-brenner am besten immer Paarweise tauschen, da sich mit zunehmenden Alter die Farbtemperatur ändert
    und die Helligkeit abnimmt!

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - B7 BI-Xenon an B6 Xenon Fehlermeldung im FIS
    Von navigat im Forum Beleuchtung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 21:09
  2. 8E/B6 - Kennzeichenbeleuchtung defekt, keine Fehlermeldung im FIS
    Von AngelProfi im Forum Beleuchtung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2011, 02:47
  3. 8E/B6: LWR bei Xenon - Fehlermeldung
    Von neun0r im Forum Beleuchtung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 20:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •