Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CGKA

    Ort
    Ansbach
    Registriert seit
    28.02.2012

    Lenkung sporadisch schwergängig

    Hi Leute,

    habe folgendes Problem: meine Lenkung geht sporadisch schwer.
    Habe Fahrten wo ich keine Probleme habe und auf einmal geht es schwergängig unabhängig ob der Motor/das Wetter kalt oder warm ist. Es ist auch nicht geschwindigkeitsabhängig.

    Manchmal ist es ab der 0-Stellung schwergängig, dann erst nach einer 1/4 Umdrehung schwergängig.

    Servolenkung macht keine ungewöhnlichen Geräusche, Füllstand verändert sich nicht.

    Hoffe ihr könnt mir helfen, was das Problem ist. Ob es am Öl, Servolenkung, Lenkgetriebe oder es was anderes ist?

    Danke schon mal

    MfG Dani

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CGKA

    Ort
    Ansbach
    Registriert seit
    28.02.2012
    Hat keiner eine Idee?

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.2 V6 FSI Quattro
    MKB/GKB
    CALA / KLL

    Ort
    63165 Mühlheim am Main
    Registriert seit
    03.04.2015
    Hallo,
    derzeit gibt bzw. gab es eine "Aktion" bei einigen Audi Modellen, unter anderem A4, bei der ein Softwareupdate für die Lenkung aufgespielt werden muss. Unter Umständen kann ein sporadischer Ausfall der Lenkkraftunterstützung auftreten. Falls noch nicht geschehen, solltest du mal beim Vertragspartner nachfragen ob dein A4 betroffen ist.

    Gruß
    Dennis

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CGKA

    Ort
    Ansbach
    Registriert seit
    28.02.2012
    Ok
    Aber denke nicht das es an der servotronic liegt da diese nur bei langsamen Fahrten unterstützt und bei mir is es auch bei 100km/h. Also müsste es das lenkgetriebe oder die servopumpe sein.

    Danke

    Mfg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Die sorgt nicht nur dafür, das das Lenken bei geringer Geschwindigkeit leichter ist, sondern auch das es bei höheren Geschwidigkeiten schwerer wird.

  6. #6
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    die unterstützt sehrwohl auch bei 100
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CGKA

    Ort
    Ansbach
    Registriert seit
    28.02.2012
    okay dann habe ich das falsch verstanden...sorry

    aber es ist kein unterschied festzustellen egal ob das Auto steht oder ob man z.B. 100 km/h fährt.
    seid gestern geht es ständig schwer man dreht am Lenkrad erst geht es schwer dann leicht dann wieder schwer.

    weiß immer noch nicht was es genau ist.

    danke

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.2 V6 FSI Quattro
    MKB/GKB
    CALA / KLL

    Ort
    63165 Mühlheim am Main
    Registriert seit
    03.04.2015
    Schick mir mal bitte deine FiN, gerne per PN. Ich schau mal für dich nach morgen, wenn ich 2 min Zeit finde.

    Gruß
    Dennis

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CGKA

    Ort
    Ansbach
    Registriert seit
    28.02.2012
    Habe heute ein generalüberholtes Lenkgetriebe eingebaut
    aber es hat sich nichts geändert und die Lenkung geht ne 1/4 Umdrehung schwer dann kurz leicht dann wieder schwer....

    Egal ob das Auto auf der Bühne ist egal ob nur Zündung an ist oder ich den Motor an habe. Und es ist im Stillstand und egal wie schnell ich fahre und habe das Gefühl das es immer in der gleichen Stellung ist.

    Vor einigen Tagen war ich 50 km unterwegs und die Lenkung ging ganz normal wie beim Kauf des Autos.

    Kann das auch an der Lenkzwischenwelle liegen?

    Oder am Magnetventil für Servotronic ? Ist das schon bei der Zündung aktiv? Oder erst wenn das auto an ist?

    danke für eure Hilfe

    LG Dani

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.2 V6 FSI Quattro
    MKB/GKB
    CALA / KLL

    Ort
    63165 Mühlheim am Main
    Registriert seit
    03.04.2015
    Hi,
    also das gesamte System der Lenkkraftunterstützung ist er bei laufendem Motor aktiv.
    Aufgrund der Tatsache dass du auch bei stehenden Motor mit freihängenden Rädern das Problem beim Lenken hast, gehe ich eigentlich von einem mechanischen Schaden aus.

    Wurde vielleicht mal etwas an Lenkrad oder Lenksäule gemacht? Sind vielleicht die Spurstangen gebogen oder gar falsch herum eingebaut worden mal?
    Hast irgendwelche Schleifspuren im Radhaus/Federbein etc?

    Gruß
    Dennis

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CGKA

    Ort
    Ansbach
    Registriert seit
    28.02.2012
    Wiegesagt habe gestern ein generalüberholtes Lenkgetriebe mit Spurstangen verbaut (wurde so komplett geliefert) und entlüftet
    momentan sind auch keine Spurstangenköpfe verbaut das heist das momentan nur die Lenkzwischenwelle mit am Lenkgetriebe hängt.
    habe gestern auch mal an der Lenkzwischenwelle gedreht (mit Zündung) ohne das es am Lenkgetriebe angebaut war und es ging ganz leicht....

    Also kann es weder an den Spurstangen, Querlenker und Traggelenke liegen...

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Kann man die Lenkzwischenwelle irgendwie prüfen?

  12. #12
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    3.2 V6 FSI Quattro
    MKB/GKB
    CALA / KLL

    Ort
    63165 Mühlheim am Main
    Registriert seit
    03.04.2015
    Puh das ist ja echt verzwickt bei dir. Infos darüber ob bzw. wie man die Welle einzeln prüfen kann habe ich nicht sorry.
    Es ist zwar sehr weit hergeholt, aber hast du die Möglichkeit "mal eben schnell" eine von nem anderen A4 einzubauen...?

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CGKA

    Ort
    Ansbach
    Registriert seit
    28.02.2012
    Okay danke. Nee hab leider keine Möglichkeit ne andere einzubauen

  14. #14
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CGKA

    Ort
    Ansbach
    Registriert seit
    28.02.2012
    also es ist die Lenkzwischenwelle ein Kreuzgelenk ist fest.

    weiß jemand was die neu kostet?

    mfg dani

  15. #15
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    ca 220€ neu bei Audi
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Lenkung A4 Avant (B8) BJ2011 zu schwergängig
    Von derpepi im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 16:49
  2. 8E/B6 - Lenkung ist etwas schwergängig
    Von elepelle im Forum Fahrwerk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 07:51
  3. 8D/B5 - Lenkung im Standgas okay, ab 2000 Umdr. Lenkung schwergängig
    Von SI0WR1D3R im Forum Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 18:58
  4. 8E/B6: Lenkung nach Unfall schwergängig ?!?!
    Von AudiDriver333 im Forum Karosserie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 11:57
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 14:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •