Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: !.8T AEB

  1. #1
    Forensponsor Avatar von Marjan
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK/DAJ/DJR

    Ort
    Freilassing (BGL) / Kraiburg am Inn (MÜ)
    Registriert seit
    18.03.2015

    !.8T AEB

    Hallo Gemeinde
    ich habe mich jetzt grad auf die Suchfunktion gestürzt aber leider nicht wirklich für mich was interesanntes gefunden.
    Meine Frage : Welches Öl ist im AEB 1.8T am besten? Also mein Fahrstil ist eher ruhig aber des öfferens auch mal sehr sportliche Beanspruchung vom Motor. Ich konnte letztens beobachten das ich bei der Öltemp. ca. 100° angelange.
    Ich fahre derzeit ein 10W40 und wollte gern das 5W50 nehmen da meinte aber einige das es zu dünn ist und der Motor schnell inkontinent wird.
    was hab ihr für empfehlungen?
    Q wie Quattro

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    100 Grad Öltemperatur, Nur? Da würd ich mir 0 Gedanken um nen anderes Öl machen. Das das 5W50 zu Dünn wäre is auch Unsinn, kannste nehmen, würd ich aber nicht nehmen. Wenn du umschwenken willst dann nehm nen Vollsynthetik 5W40 Öl und gut ist.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB/DJJ/DAJ

    Ort
    Nürnberg
    Registriert seit
    08.02.2012
    Fahr selber 5W50, da sifft nix. Hab bei Kauf umgestellt mit Motorspülung, keine probleme.

    Ja ich schon einmal den Fall, das ein Motor danach gesifft hat, allerdings mit vorheriger Motorspülung die wohl ürsächlich sein dürfte.Hält mich aber nicht davon ab das weiter so zu machen. Die Dichtungen waren dann eh schon Fritte, und das Ablagerungen einen Motor abdichten ist für mich eh kein akzeptabler Zustand

    Ist jedem seine eigene Entscheidung, ich würds sofort machen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Wenn es danach sifft war die Dichtung vorher schon kaputt, nur dass eben bisher nix durchgekommen ist.

    Ich kann dir Meguin oder Liqui Moly 5W40 empfehlen, vollsynthetisch. War bisher Mineralöl oder ein
    teilsynthetisches Öl im Motor, würde ich eine Motorspülung empfehlen und erst danach den Ölwechsel.

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Marjan
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK/DAJ/DJR

    Ort
    Freilassing (BGL) / Kraiburg am Inn (MÜ)
    Registriert seit
    18.03.2015
    Ja dann werd ich das mal machen.... aber was is am besten zum spühlen ? Manche schwören ja auf normales Diesel
    Achja am Anfang wo er noch in Italien war hatte er 10W40 dann 5W50 dann wurde die Ölwanne, Ölfilterdichtung und Ventildeckel gemacht und wieder auf 10W40 umgestellt und beim austausch der ÖWD habe ich das Ölsieb erneuert.)
    Q wie Quattro

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB/CTE

    Ort
    Darmstadt
    Registriert seit
    05.06.2013
    Also ich würde dir empfehlen eine richtigen Motorreiniger ala LM-MotorClean zu benutzen.

    Danach kannst du jedes Vollsynthetische Öl einfüllen. Ölfilterwechsel nicht vergessen.

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Marjan
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ACK/DAJ/DJR

    Ort
    Freilassing (BGL) / Kraiburg am Inn (MÜ)
    Registriert seit
    18.03.2015
    Cool dann werd ich mir das mal besorgen! Ja der kommt immer raus wenn neues Öl reinkommt
    Q wie Quattro

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - A4 B5 1.8t AEB
    Von mecid im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 00:26
  2. 8D/B5 - Kosten Motortausch 96er AEB in 98er AEB.
    Von audi_s4 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 11:42
  3. 8D/B5: 1.8T Motor 95er AEB = 99er AEB
    Von it_sachse im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 02:35
  4. Leistungsprobleme 1,8T AEB
    Von peimel69 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 12:58
  5. 8D/B5: Turbolader 1.8T AEB
    Von Chrisjolaw im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 21:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •