Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer Avatar von Basti 360
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    Blb

    Ort
    Wiesbaden
    Registriert seit
    21.04.2014

    Klimaanlage ECON lässt sich nicht ausschalten + Geräusch aus dem Motorraum

    Hallo zusammen,

    habe schon seit längerer Zeit beim starten des Autos quietschende Geräusche aus dem Motorraum. Dachte zuerst an den Keilrippenriemen und machte mir weiter keine Sorgen da ich schon einen Termin zum Wechseln von Zahn- und Keilrippenriemen hatte. Beides wurde kurz darauf gewechselt doch leider ist das Geräusch geblieben.
    Nun ist am Freitag früh das Phänomen aufgetreten, dass sich die ECON-Taste nicht mehr ausschalten lässt.

    Hat das Problem schon mal jemand gehabt? Besteht da ein Zusammenhang?

  2. #2
    Benutzer Avatar von Basti 360
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    Blb

    Ort
    Wiesbaden
    Registriert seit
    21.04.2014
    wie sie von der Kühlleistung war kann ich gar nicht genau sagen, da ich im winter nur geheizt habe, aber entfeuchtet hat sie immer ganz normal und ohne Probleme. Wann sie das letzte mal befüllt wurde kann ich leider nicht sagen. kann schon ein paar jahre her sein, wenn sowas überhaupt schon mal gemacht wurde.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Schau mal im Fehlerspeicher, ob da was drin steht. Hatten sowas auch bei unserem 8P.

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  4. #4
    Benutzer Avatar von Metzi
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB

    Registriert seit
    03.02.2010
    Bei dem A4 B7 von meinem Bruder, war ein dicker Druckschlauch unter der Frontschürze defekt.
    Da konnnte man ECON auch nichtmehr abschalten
    Im Niveau flexibel

  5. #5
    Benutzer Avatar von Basti 360
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    Blb

    Ort
    Wiesbaden
    Registriert seit
    21.04.2014
    Werde mir bei Gelegenheit mal den Kondensator und die Schläuche angucken. Gibt es für den Kühlmittelkreislauf irgendwie ne Füllstandsanzeige?

  6. #6
    Benutzer Avatar von wauz
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWE

    Ort
    87xxx
    Registriert seit
    24.11.2013
    Eine Füllstandsanzeige gibt es nicht. Als erstes mal fehlerspeicher auslesen. Rätselraten bringt dich auch nicht weiter

  7. #7
    Benutzer Avatar von Basti 360
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    Blb

    Ort
    Wiesbaden
    Registriert seit
    21.04.2014
    Hab es endlich geschafft den Speicher auszulesen. Der sagt mir: G65 Hochdruckschalter Unterbrechung / Kurzschluss nach Plus.

    Bedeutet das ich sollte den Schalter mal tauschen oder kann es auch sein das einfach kein Kühlmittel mehr drin ist bzw. kein Druck aufgebaut werden kann?

    Grüße

  8. #8
    Benutzer Avatar von wauz
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWE

    Ort
    87xxx
    Registriert seit
    24.11.2013
    Da wird sehr wahrscheinlich der G65 defekt sein. Der kann den Druck gar nicht mehr messen weil wie du geschrieben hast, hat er einen Kurzschluss. Es wäre auch möglich das das Kabel beschädigt ist oder sogar das Steuergerät, was ich mir nicht vorstellen kann da die Hochdruckschalter schon das eine und andere mal kaputt gegangen sind. Wenn zu wenig Kältemittel drin wäre würde der Fehler evt. Unplausibles Signal lauten. Tausche mal den G65 aus.

  9. #9
    Benutzer Avatar von Alter Schwede
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB / GVE

    Ort
    Stockholm
    Registriert seit
    12.12.2012
    Habe den gleichen Fehler. Ich nehme an das ich die Klima neu befüllen 2 muß nach dem Wechsel des Gebers?

  10. #10
    Benutzer Avatar von Alter Schwede
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB / GVE

    Ort
    Stockholm
    Registriert seit
    12.12.2012
    Muss man nicht. Ist ein Rückschlgventil drin. Macht nur kurz pffft... Geber tauschen, geht wieder.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Geräusch aus dem Motorraum
    Von SWAT316 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 08:52
  2. Klimaanlage lässt sich nicht befüllen
    Von albatros_123 im Forum Allgemeines
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 18:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •