Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CDNC

    Registriert seit
    01.03.2013

    Umstieg von LongLife Öl auf jährlichen Festintervall

    Guten Abend zusammen,

    ich habe Morgen beim einen Termin für die HU/AU inkl. Ölwechsel etc. pp.
    Ich fahre mit meinem Wagen mehr Kurzstrecken (ca. 8-10t km/Jahr) und würde das Mobil 5w30 LL gerne durch ein 0w40 / 5w40 ersetzen.

    Laut Handbuch kann ich für meinen Turbo-Benziner die Norm 502.00 nehmen. Leider bin ich mir nicht sicher, ob ich nun bei meiner jährlichen Fahrweise zum 0w40 bzw. 5w40 greifen soll. Gibt es hier besondere Merkmale, die ich beachten muss? Nach diversen Recherchen war der Motor bei einigen Fahrzeugen mit dem 5w40 ruhiger - jedoch kann ich nur das auffassen was ich lese. Ahnung hab ich von der Materie leider gar nicht.

    Würde morgen vor dem Termin gerne zur Tankstelle fahren (im Netz gibts günstiger, ich weiß, aber kurzfristig ist Tanke günstiger als Audi direkt ) und mir 5L Öl kaufen. Sollte ich hier lieber zu Castrol EDGE oder Mobil greifen? Derzeit hab ich Mobil 5w30 drin und würde, wenn es keinen merkbaren Unterschied macht, gerne bei Mobil bleiben. Dann entsprechend das 0w40 New Life oder 5w40 3000 X1 kaufen - sofern hier nichts gegen spricht?

    Verbesserungsvorschläge sind gerne gesehen, aber eine Bestätigung, ob die Öle mit einem B8/8K kompatibel und gut laufen, wäre mir gerade mehr wert - Danke!

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    MotulÖl kaufen
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Benutzer Avatar von Kouichi
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    3.2 V6 FSI
    MKB/GKB
    CALA

    Ort
    Krefeld
    Registriert seit
    29.10.2011
    Blog-Einträge
    9
    Hi frost,

    ich fahre nun seit einem Jahr (im Mai ist der nächste Wechsel) das Mobil 1 New Life 0w40.
    Kann mich über nix beschweren. Kein messbarer Ölverbrauch und der Motor läuft wie er soll -> "Ruhig"

    grüße

    //EDIT:

    Kann dir aktuell nur diese Bilder zeigen. Beim Ölwechsel sehe ich dann mehr
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150224_180919.jpg 
Hits:	22 
Größe:	141,0 KB 
ID:	296286Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150224_180931.jpg 
Hits:	18 
Größe:	124,2 KB 
ID:	296287Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150224_180911.jpg 
Hits:	16 
Größe:	128,9 KB 
ID:	296285Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150224_180903.jpg 
Hits:	20 
Größe:	137,4 KB 
ID:	296288

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - 3.0 TDI Longlife / Festintervall Ölwechsel
    Von X-Fire im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2016, 18:03
  2. Allgemein - Umstieg vom Longlife auf normales Öl
    Von porschefs im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 09:08
  3. Umstieg von A3 auf A4...
    Von Kosche im Forum Vorstellung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 21:05
  4. 8E/B7: Umstellung von Longlife auf Festintervall
    Von Zagei im Forum Allgemeines
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 22:37
  5. Re: Umstieg von Longlife- zu Leichtlauf-Öl
    Von bauks im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 01:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •