Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Registriert seit
    01.04.2011

    ADR Nockenwellen im AEB?

    Hallo will ADR Nockenwellen im AEB einbauen nun ist die frage was ich alles brauche und muss ich für den Nockenwellensensor auch die Metallscheibe an der Nockenwelle vom ADR übernehmen weil die andere teilenr hat und etwas anders aussieht.habe ein gt2871r drauf und der AEB ist ohne Nockenwellenverstellung. Grüße

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ne soweit ich ich dran erinnere nimmst du Nur die NW.

    Aber das dir das in wirklichkeit nicht viel bringt ist dir schon klar ?!
    Gruß Fabian

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von A4rik
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AWT/DWR/DAJ

    Ort
    Z- Low
    Registriert seit
    25.10.2010
    Einlasswellen 1.8er 20V

    058 J - 058.109.021 = 8,78mm, 210°, 4° n.OT = ADR und AFY ( nur mit Kettenspanner )
    058 L - 058.109.021.B = 7,67mm, 190°, 18° n.OT = APX, ANB, AEB,APU, AJL, AGU, AQA, ARZ, AJQ, APP, APY, AUL
    058 AG - 058.109.021.K = 8,41mm, 202°, 16° n.OT = ADR, APT, ARG, AVV
    058 L - 058.109.021.M = 7,67mm, 190°, 18° n.OT = AWT, AUM, ARX, ARY, AUQ, AMK, BAM, AUL, APP
    058 AC - 058.109.021.F = 8,41mm, 202°, 18° n. OT = AGN, APG
    058 T - 058.109.021.E = 8,6mm, 207°, 9° n.OT = AWB
    058 N - 058.109.021.D = 8,41mm, 202°, 12° n. OT = ADR, AGN

    Auslasswellen 1.8er 20V

    058 H - 058.109.022.B = 9,3mm, 210°, 10° v.OT = AQA, ARZ, AJQ, APP, APY, AEB, APU, ANB, AJL, AWT, AGU, AUM, ARX, ARY, AUQ, AMK, BAM
    058 J - 058.109.022.C = 10,25mm, 210°, 8° v.OT = ADR, AFY, APT, ARG, AVV
    058 K - 058.109.022.D = 10,4mm, 210°, 8° v.OT = AGN, APG

    Musst schauen welche bei dir passt


  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Registriert seit
    01.04.2011
    also im oben bereich soll er dadurch 15 bis 20Ps mehr leistung haben weil durch die adr nockenwellen eine bessere füllung zustande kommt weil längere öffnungszeiten Fabian

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    nur mit kettenspanner die habe ich schon vom adr

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    gibt es den jemanden der das schon gemacht hat und mir sagen kann auf was ich achten muss?grüße

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Dass weiß ich auch dass Obenrum mehr geht!

    Fast alle haben es zurück gebaut da du untenrum überhaupt nicht aus dem Quark kommst, da bist du trotz Turbo genauso larmarschig wie der adr viel Spaß

    tja zu beachten gibt es nicht viel Motor ot,aeb ne raus adr nw genauso wieder rein (auf die Position achten) und los gehts natürlich nicht die Anzahl der Kettenglieder aus dem Auge verlieren es sollten 16glieder sein von nw makierung zu nw makierung. Nach dem Einbau der nw mindestens 30min ruhen lassen bevor du startest !!!!!
    Gruß Fabian

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Nockenwellen ausrichten/ einstellen MKB= ADR
    Von Icke im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 07:08
  2. Allgemein - Siemerringewechsel vorne. (Nockenwellen Kurbelwelle) 1.8T AEB
    Von n0b0 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 11:20
  3. 8D/B5: Schrick Nockenwellen 1,8 5V ADR und der Kettenspanner
    Von dr_camshaft im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 16:44
  4. Re: Dbilas Nockenwellen 1.8T AEB
    Von painintheass im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 13:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •