Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014

    Heckklappendämpfer

    Ich brauche neue Heckklappendämpfer für einem Audi A4 B5 1.8l Baujahr 1997.

    Nun habe ich mir welche von Stabilus rausgesucht weil die wohl auch in der Erstausrüstung
    verbaut wurden ( korrigiert mich wenn ich da falsch liege ).

    Nun habe ich 2 Bestellnummern dafür gefunden.


    • Stabilus 023592


    • Stabilus 8413HV


    Die Frage die ich mir stelle ist nun, wo der Unterschied bei diesen 2 Teilen besteht.

    Der Dämpfer mit der Nummer 023592 müsste laut
    Teile Nummer 8D9 827 552 F der richtige für mein Fahrzeug sein.


    Auf der Webseite von Stabilus habe ich mal verglichen welche diese für mein Fahrzeug ausgeben. Dort
    wird mir der Dämpfer 8413HV ausgegeben.


    Welcher Dämpfer passt denn nun und worin unterscheiden sich diese ?


    Laut Teileprogramm ( Bemerkung 470N ) steht da drin was ich aber damit anfangen soll weiß ich nicht. Was bedeutet in dem Fall die 470 N.

    Ich bin da etwas verwirrt auch weil die sich in den Preisen deutlich unterscheiden.
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

  2. #2
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Hallo,

    http://www.autoteilemann.de/stabilus...um-8413hv.html
    http://www.autoteilemann.de/gasfeder-audi-a3.html

    Wenn ich nun die OE-TN vergleiche, wird der Stabilus 8413HV durch Stabilus 023592 ersetzt.
    Aktuell ist, wie du schon geschrieben hast, 8D9 827 552 F.

    470 N(ewton) ist die Ausschubkraft.
    Wie viel "Druck" also die jeweilige Gasdruckfeder hat.
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  3. #3
    Benutzer Avatar von nogaroA4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR/DHZ

    Ort
    Gerlingen
    Registriert seit
    24.08.2014
    Was mich allerdings wundert ist, warum nicht gleich der aktuelle Dämpfer von Stabilus angegeben wird und der alte aber auch noch erhältlich ist.
    Wenn ich mir die Aushubkraft anschauen :

    Stabilus 023592 460N
    Stabilus 8413HV 420N

    Also welchen Dämpfer soll ich nun nehmen. Gibts sonst noch Unterschiede ?

    Ich tendiere zu dem 023592...der kommt dem Original am nächsten.
    Gruß Peter
    Audi A4 B5 1.8l ADR (1997 ) Spritmonitor.de Audi A6 C4 2.2l 20 V Turbo AAN ( 1996 ) Spritmonitor.de

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Heckklappendämpfer B6/7
    Von S4 Freak im Forum Karosserie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 23:05
  2. Heckklappendämpfer wechseln
    Von florian_schuler im Forum Karosserie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2012, 10:02
  3. 8D/B5: Heckklappendämpfer S4 B5 welche?
    Von atomicfan im Forum Karosserie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 21:09
  4. 8E/B6: Verstärkte Heckklappendämpfer B6 ?
    Von Skip2mylou im Forum Karosserie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 16:40
  5. Heckklappendämpfer
    Von zerocrash im Forum Karosserie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 14:22

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •