Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    10.11.2014

    Heckscheibenwischer Motor Reinigen, Mutter von Welle lösen?

    Hallo Leute!
    Ich würde gerne meinen Motor von dem Heckscheibenwischer reinigen und habe Probleme beim Abschrauben. Ich bekomme von außen die Mutter nicht los die den Wischerarm auf der Welle Fixiert. Habe das auch schon alles mit WD40 eingesprüht, hat nichts geholfen. Gibt es eine Möglichkeit irgendwie von hinten gegen zuhalten? Hoffe es hat einer einen Rat
    MfG

  2. #2
    Benutzer Avatar von Rumpelstielzchen
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK/HEP

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    15.10.2012
    Hast du einen Abzieher benutzt?

  3. #3
    Norman@Knolle
    Gast
    Schlagschrauber oder einsägen. Ich hab meine Mutter damals eingeschnitten und eine neue draufgesetzt. Beschissen wird es dann, wenn der Arm auch nicht runter geht...
    Geändert von Norman@Knolle (12.03.2015 um 21:59 Uhr)

  4. #4
    Benutzer Avatar von Rumpelstielzchen
    Modell
    Audi S4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BBK/HEP

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    15.10.2012
    Ach, es geht nur um die Mutter. Da kann man doch mit der freien Hand den Wischerarm festhalten, während man mit der Ratsche die Mutter löst.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    10.11.2014
    Zitat Zitat von Rumpelstielzchen Beitrag anzeigen
    Ach, es geht nur um die Mutter. Da kann man doch mit der freien Hand den Wischerarm festhalten, während man mit der Ratsche die Mutter löst.

    Genau, nur das habe ich schon versucht gehabt und hatte ehr das Gefühl das mir gleich der Wischarm abbricht deshalb wolte ich vorher noch mal nachfragen.
    Danke euch

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Gaston
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AVJ/ FPS

    Ort
    Bern, CH
    Registriert seit
    15.09.2013
    Manchmal hilft es zuerst festziehen und danach lösen.
    Lieber nen tiefen Schwerpunkt als einen schweren Tiefpunkt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 14:17
  2. Re: heckscheibenwischer vom Motor trennen
    Von boidl im Forum Karosserie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 11:35
  3. Re: welchen schlauch lösen zum drosselklappen reinigen
    Von audi neuling 05 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2006, 01:37

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •