Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CAEA

    Registriert seit
    12.02.2015

    2.0 TFSI Ölverbrauch (180PS)

    | Hallo in die Runde,


    ich bin nun seit 2Wochen im Besitz eines Audi A4 2.0 TFSI 180PS Version BJ 12/2010 mit 66t Kilometer.
    Habe das Auto nach neuer Inspektion + Tüv gekauft. Somit war ÖL auf Maximum.
    Nach rund 400Kilometer fang das Öllämpchen an zu leuchten. Bin dann auch direkt zu Audi, der Servicemitarbeiter hat sage und schreibe 1,3L Öl aufgefüllt.
    Habe danach gefragt was nun die weitere vorgehensweise ist.
    Daraufhin wurde mir gesagt wir werden das nun 1000Kilometer beobachten dann sollte ich wieder antanzen und es wird eine Ölverbrauchsmessung gemacht.
    So nun knapp 400 Kilometer später beträgt mein Ölbalken eine Höhe von maximal 0,5CM. Sprich grad so über Minimum. Direkt heute morgen dort angerufen und gesagt was sache ist.
    Nun hab ich freitag einen Termin zum messen.

    Was meint ihr, auf was muss ich achten wenn die was tauschen/machen wollen.
    Meint ihr ich müsste irgendwelche kosten tragen? Denn ich seh es wirklich nicht ein das ich da auch nur 1Cent für bezahle. Bin das Auto ja gerade mal 800Kilometer gefahren. Da können die mir ja nicht erzählen das ich dran schuld wäre.


    Naja hoffe das wenn die irgendwas reparieren wollen auf nur eine Lösung einigen werden.
    Alles auf denen ihre kappe oder ich geb die karre zurück.

    Wollte nurmal wissen was ihr dazu so sagt und wie ihr vorgehen würdet.

    gruß
    Kavkus
    Geändert von mounty (10.03.2015 um 22:17 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Avatar von JLZZ23
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Burg bei Magdeburg
    Registriert seit
    15.08.2008
    habe zurzeit das selbe problem.. nur das ich den 211ps motor fahre.mein verbrauch 1liter auf 900km..
    bei mir wurde schon ein update auf dem motorsteuergerät gemacht..ölverbrauch unverändert
    jetzt stehe ich vor der tpi 1 material will audi zu 100% übernehmen nur auf den lohnkosten bleibe ich wohl sitzen weil die gebrauchtwagengarantie nicht zahlen will.. tauschteile seien keine versichten teile.. weiß nicht ob es sich lohnt nochmal bei audi direkt zu betteln wegen übernahme lohnkosten..
    HK no compromise

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CAEA

    Registriert seit
    12.02.2015
    Ich sehe es halt definitiv nicht ein irgendwas zu zahlen. seien es selbst nur die Lohnkosten.
    Habe das Auto ja erst 800Kilometer bewegt und sehe da nicht die schuld an mir. Deshalb werd ich mir da nichts gefallen lassen und zurnot mit rechtlichen schritten "drohen".

  4. #4
    Benutzer Avatar von JLZZ23
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Burg bei Magdeburg
    Registriert seit
    15.08.2008
    na da bin ich ja gespannt was bei dir dann rauskommt..
    ich werde wohl in den bitteren apfel beisen und die 300 lohnkosten selber tragen in der hoffnung das die tpi2 dann zu 100% übernommen wird
    HK no compromise

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CAEA

    Registriert seit
    12.02.2015
    Wie lange bist du denn im Besitz deines Fahrzeuges?

  6. #6
    Benutzer Avatar von JLZZ23
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    CDNC

    Ort
    Burg bei Magdeburg
    Registriert seit
    15.08.2008
    habe ihn im juli 2014 gekauft..
    HK no compromise

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CAEA

    Registriert seit
    12.02.2015
    So Auto ist seit heute in der Werkstatt und ich bekomme das komplette Kolbenpaket

  8. #8
    Benutzer Avatar von beko55
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CAEA

    Ort
    Günzburg Umgebung
    Registriert seit
    06.03.2015
    Und wie schauts auch? Ich habe genau die gleiche motorisierung und bei mir war jetz das ich das letzte aufgefüllt hab 600km her und jetz will er nochmal ...

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2010
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    CAEA

    Registriert seit
    12.02.2015
    Auto wurde repariert kolben pleuel etc neu. Seitdem 3600km gefahren und Ölstand ist immernoch auf maximum.

Ähnliche Themen

  1. 2.0 tfsi hoher Ölverbrauch?
    Von angelo_93 im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 21:41
  2. 8K/B8 - A4 B8 1.8 TFSI Ölverbrauch
    Von Danyl im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.12.2012, 12:07
  3. 8K/B8 - Wer hat einen Chip im 2.0 TFSI 180PS verbaut?
    Von Auditec im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.12.2012, 10:03
  4. 8K/B8: Verbrauch A4 Avant 2.0 Multitronic TFSI 180PS
    Von tsaenger im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 19:23
  5. 8E/B7: 2.0 TFSI : Ölverbrauch zu hoch?
    Von pfiffer im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 21:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •