Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer Avatar von rs4tim
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/JMH

    Registriert seit
    02.08.2012

    B7 Umbau von Bi-Xenon auf Bi-Xenon mit Kurvenlicht - Xenon-Steuergerät kompatibel?

    Hallo!

    Habe einen B7 mit Bi-Xenon OHNE Kurvenlicht und überlege auf Bi-Xenon MIT Kurvenlicht um zu bauen.
    Ich bin mir bereits bewusst, dass hierzu mindestens die "nackten" Scheinwerfer sowie das LWR-Steuergerät getauscht, alles entsprechend codiert und die zusätzlichen CAN-Leitungen gezogen werden müssten.

    Aber was ist mit den eigentlichen Xenon-Steuergeräten? Müssen diese auch zwingend "kurvenlicht-fähig" sein oder könnte ich auch meine bisherigen weiter verwenden?

    Momentan habe ich die TN 8P0 907 391B verbaut. Laut AKTE haben die Xenon-Steuergeräte "für Kurvenlicht" aber die 8P0 907 391 (ohne B).

    Sorry falls das schon im ein oder anderen Topic behandelt wurde, aber ich konnte leider nichts entsprechendes finden.

    Danke für eure Hilfe und Infos dazu!
    Timo
    Geändert von rs4tim (02.03.2015 um 22:42 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von crestron
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Ravensburg
    Registriert seit
    06.09.2011

    B7 Umbau von Bi-Xenon auf Bi-Xenon mit Kurvenlicht - Xenon-Steuergerät kompat...

    Hallo,

    Ja, auch die müssen kurvenlichtfähig sein.

    Ich habe bei meinem Umbau die bestehenden Drähte des Lichtkabelbaums für den Can benutzt und keine zusätzlichen Leitungen verlegt. Läuft bis heute einwandfrei
    Geändert von crestron (03.03.2015 um 09:20 Uhr) Grund: fgg
    Ach...die paar Schritte kann ich auch fahren

  3. #3
    Benutzer Avatar von rs4tim
    Modell
    Audi RS4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    4.2 V8 Quattro
    MKB/GKB
    BNS/JMH

    Registriert seit
    02.08.2012
    Alles klar! Besten Dank für deine Infos!

    In dem Fall steht der Zugewinn an Komfort (für mich) in keinem Verhältnis zu den Kosten.
    ...da führ ich lieber mal meine Frau ganz ordentlich zum Essen aus.

    Meine bisherigen Xenon-Stgs. funzen ja (leider ) noch Top. ...so ein Mist.
    Geändert von rs4tim (03.03.2015 um 23:46 Uhr)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von crestron
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BGB

    Ort
    Ravensburg
    Registriert seit
    06.09.2011
    Ich hätte das wohl auch nicht gemacht, aber die Scheinwerfer waren samt Steuergeräten bei meiner RS4 Front im Paket mit dabei
    Ach...die paar Schritte kann ich auch fahren

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.06.2013, 21:43
  2. 8E/B6: Umbau von Xenon auf Bi-Xenon - BFB-Motor
    Von kcvi4 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 21:11
  3. 8E/B6: Umbau von Xenon auf Bi-Xenon
    Von 1.8Tquattro im Forum Beleuchtung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 21:04
  4. Umbau von Xenon auf Xenon ....
    Von chappie83 im Forum Beleuchtung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 19:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •