Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    23.01.2015

    Frage Öl wechseln - schädlich zu anderen Ölen zu wechseln?

    Mein B6 2.0 ALT hat vom vorbesitzer immer 5W30 LL bekommen. Möchte nun einen Ölwechsel machen. Viele meinten das der Motor eher 5W40 bekommen sollte. Ich selber denke auch das 5W40 besser sein sollte. Ein kollege meint aber das wenn er schon die ganze zeit 5W30 bekommen hat sollte ich das auch so beibelassen da sich der Motor dann wieder aufs andere Öl "einstellen" muss und das nicht so gut ist. Was sagt ihr? Bin nun völlig ratlos!

    MfG

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Humbug.

    Ölwechsel machen!

    Wenn du dir nicht hunderprozentig sicher bist, machst du eben eine Motorspülung oder ggfs. einfach einen zweiten Ölwechsel.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Es geht eher darum, dass du das Öl keine 30Tkm drin lassen sollst! Spätestens alle 15Tkm -> Wechsel. Du kannst auch weiterhin 5W30 nehmen (darauf achten, dass es vollsynthetisch ist)... was aber keinen Sinn macht, da du es nach 15Tkm rausschmeißt - 5W30 LL ist für 30Tkm gedacht UND es kostet auch mehr als ein gutes vollsynth. 5W40.
    Mein 1.8T - KLICK!


  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    23.01.2015
    Ich selber würde Öl niemals 30TKM drinnen lassen. Fahre im Jahr ca. 10TKM und würde sowieso jedes Jahr neues Öl wechseln. Meine frage ist halt nur ob der wechsel von 5W30 LL zu 5W40 ok ist und ich da keine bedenken haben sollte.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Ich sag's mal so - so ziemlich ALLE hier fahren kein 5W30 beim B6 Benziner
    Mein 1.8T - KLICK!


  6. #6
    Benutzer Avatar von Sheffield
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    1.8 TFSI
    MKB/GKB
    CDHA / LLV

    Ort
    Wetzlar
    Registriert seit
    09.03.2010
    Weil das Öl für den LL ausgelegt ist!
    hier fahren alle festintervall und 15tkm. Google doch mal nach LL Öl !!!
    und wegen Haltbarkeit: die wollen ja auch Neueagen verkaufen oder? Und wann kauft man sich einen? Wenn der Motor platt ist!
    VCDS / VCP Unterstützung im Raum Mittelhessen

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Zitat Zitat von RszA4 Beitrag anzeigen
    Dann frag ich mich aber, warum hier in der gegend fast jeder VAG händler 5W30 Castrol Edge für den LL Service reinleert
    Weil das eben Standard beim LL-Service ist. Wenn man sich diesbezüglich nicht selbst zu Wort meldet bekommt man eben die Suppe eingefüllt - was bei einem Gros der Nicht-Forumsmitglieder wohl nackte Tatsachen sind.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Unexplained
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Schäftlarn
    Registriert seit
    09.03.2004
    Bei BMW gibt es jetzt dann feines 0W20 ÖL

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    23.01.2015
    Also soll ich nun wechseln oder bei 5W30 bleiben?

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Wechseln.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    23.01.2015
    Danke! Gibts noch mehr meinungen?

  12. #12
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Wechseln.


  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Tu es!

    EDIT: Jage am besten noch ne Spülung durch!
    Geändert von sTk (27.02.2015 um 21:10 Uhr)
    Mein 1.8T - KLICK!


  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN/APL

    Ort
    Oberfranken
    Registriert seit
    26.08.2006
    Wechseln und alle 15tkm oder jährlich erneuern.

  15. #15
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    raus mit der LL-Plörre
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  16. #16
    Benutzer Avatar von Metzi
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB

    Registriert seit
    03.02.2010
    Ich bin bei ~160tkm von 5w30 auf 5w40 gewechselt. Merke da noch kein unterschied, fahre aber nen Diesel
    Im Niveau flexibel

  17. #17
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    23.01.2015
    Lohnt sich ne Motorspülung?

  18. #18
    Erfahrener Benutzer Avatar von sTk
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/HES

    Ort
    Magdeburg
    Registriert seit
    22.08.2013
    Wenn er vorher nur LL gesehen hat - mit Sicherheit!
    Mein 1.8T - KLICK!


  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB

    Registriert seit
    23.01.2015
    Ok gut werde ich machen. Also 5W40 ist das beste für den Motor oder?

  20. #20
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von votex
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CEGA

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ja.
    mors regis
    - Tagebuch meines A4 -

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6: Einspritzventile ölen
    Von Paisy im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.10.2016, 21:18
  2. 8D/B5: Schleifring wechseln
    Von BlueG6o im Forum Innenraum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 21:24
  3. 8D/B5 - Ölfilter wechseln
    Von DeViLtRaXXX im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 23:11
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 14:31
  5. Re: Türschliesszylinder ölen oder fetten
    Von RED im Forum Karosserie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.10.2005, 16:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •