Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    21.02.2015

    Welches Klimabedienteil brauch ich?

    Hallo
    Ich habe ja probleme mit meinem Klima Bedienteil.
    Anfangs ist alles dunkel und irgendwann erscheint dann Temp und gebläse in so bräunlich und noch später
    ist dann rot wie es gehört.
    Hab gesagt bekommen liegt an der flüssigkeit und muss ausgetauscht werden.
    Nun gibt es jede menge in der Bucht,aber welches passt bei mir?
    Hab in der suche nur erfahren das FL nicht bei VFL passt.
    Muss ich echt erst das aktuelle teil ausbauen um an eine Teilenr zu kommen oder gibts ne andere möglichkeit
    ein passendes zu finden.

    Nebenbei die frage das heizsymbol auf der linken seite wofür steht das? Haben die A4 beizte frontscheiben??

    gruss olli

    P.S. ich habe kein bordbuch kann nicht schauen was der schalter ist

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Beim 96er passt nur das hier. Je nachdem was du möchtest mit farbigen oder weißen Tasten, da gibts keine Unterschiede soweit ich weiß.

    Welches Heizsymbol meinst du?

  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Das ist so nicht richtig.
    Welches Baujahr hast du genau? Also Monat/Jahr.

    Die Taste oben links ist für Heizung. Also die Klima schaltet die Lüftung auf Vollgas und die Stellmotoren auf die oberen 3 Luftausströmer. Mitte Armaturenbrett, links/rechts die kleinen runden Luftausströmer.

    Greetz

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von NiCo_quattro
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.9 TDI Quattro
    MKB/GKB
    AFN/DGW/DAJ

    Ort
    95508
    Registriert seit
    27.02.2013
    Oder auch nicht http://www.a4-freunde.com/forum/show...ieren-geht-das

    Rotlicht hat recht. Laut dieses Threads baust du besser das Bedienteil aus und besorgst dir eines mit der exakt gleichen Teilenummer. Oder du findest wie schon gesagt das Herstellungsdatum deines B5 raus.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    CHHB

    Registriert seit
    13.10.2009
    Kalte Lötstelle?
    Ausbauen, aufmachen, nachlöten, zusammen-/einbauen.
    Dann freuen -oder Ersatz beschaffen.

    edit Teilenummer notieren
    Geändert von Axel S. (25.02.2015 um 00:52 Uhr)
    Gruß Axel

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    21.02.2015
    Hallo
    Also laut brief (alt) steht erstzulassung 2/96
    Im Brief neu steh was (zu K 18.10.95)

    Kann ich da nicht "einfach" ein Bedienteuil aus einem BJ 95/96 nehmen?
    Wo liegen da die Unterschiede (will mich ja auch bilden)

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Teilenummer: 8D0 820 043H

    Muss aussehen wie auf den Bildern. Die Temp Tasten müssen farbig sein und "eingedellt".
    Auf dem 3ten Bild die 2 grünen und 2 roten "Stecker" sind Glühbirnchen. Die kann man auch mal tauschen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF0233.jpg 
Hits:	15 
Größe:	750,4 KB 
ID:	294406 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF0234.jpg 
Hits:	11 
Größe:	689,4 KB 
ID:	294407 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF0237.jpg 
Hits:	16 
Größe:	640,3 KB 
ID:	294408 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSCF0238.jpg 
Hits:	13 
Größe:	548,8 KB 
ID:	294405

    Ich habe mich glaube vertan. Erst ab Baujahr 07/1997 wurde die Klimaanlage geändert und somit auch das Klimabedienteil.
    Also vergiss meinen vorherigen Einwand.

    Greetz

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    21.02.2015
    Habe Heute das Bedienteil freigelegt und mir die Teilenr notiert.
    Ist Identisch mit deiner
    Das problem ist ja nicht das die beleuchtung nie geht.
    Anfangs ist es dunkel beide Displays,später dann werden die zahlen und zeichen so bräunlich und noch viel später irgendwann alles schön rot wie man es halt kennt.
    Die Birnen sind ja eh scheisse oder?Bau heute aus dem KI eines aus weil defekt (Temp und tank anzeige) danach fallen 2 andere aus die vorher funktioniert haben .
    JA ich werde nicht drum rum kommen mir ein Ersatzbedienteil zu suchen.
    Mein Audi sieht immer mehr aus wie ne Baustelle nur gut das es mit der Anmeldung nicht so Eilt,wobei ich mich schon drauf freu wieder Audi zu fahren.

  9. #9
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Hallo,

    mal eine Frage dazu.
    Es gibt doch das Problem mit den kalten Lötstellen an diesen Klimabediengeräten. Ich hatte ja auch mal ein B5, Bj. 1996, bei mir flackerte (bzw Komplettausfall) das Display immer.
    Daher kann das nicht kommen?

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    CHHB

    Registriert seit
    13.10.2009
    Würde ich nicht ausschließen und deshalb den Lötkolben nehmen, hatte ähnliches Fehlerbild.
    Vertsehe nicht, warum er es nicht versucht, er hat schließlich nichts zu verlieren.

    Hier nochmal die Anleitung, falls es jemand probieren will/muß.
    Dank an dieser Stelle an Manuel, hat Streß und Geld gespart
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken klimaautomatikdisplay.pdf  
    Gruß Axel

  11. #11
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    21.02.2015
    Stellt sich halt die frage ob dieses nachlöten die Beleuchtung des Klimateils betrifft oder das Display.
    Die schalter beleuchtung geht ja,bei mir liegt das problem an den displays.

  12. #12
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Das Display fällt dann einfach sporadisch oder Dauerhaft aus. Wenn man die Kontakte nachlötet, sollte es nicht mehr ausfallen.

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    21.02.2015
    Versuch wäre es wert,aber da sind wir schon beim nächsten problem.
    Ich hab keine ruhige hand,was kann alles schief gehen?

  14. #14
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ich würde erstmal mit neuen Lämpchen anfangen.
    Dann schauen was passiert ist. Dafür benötigst du auch keine ruhige Hand.

    Wenn das nichts geholfen hat, kannst du die Lötarbeiten durchführen (lassen).

    Greetz

  15. #15
    Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    CHHB

    Registriert seit
    13.10.2009
    Zitat Zitat von einfach-olli Beitrag anzeigen
    Stellt sich halt die frage ob dieses nachlöten die Beleuchtung des Klimateils betrifft oder das Display.
    Die schalter beleuchtung geht ja,bei mir liegt das problem an den displays.
    Ist das Leuchtmittel defekt, mußt du es natürlich ersetzen.
    Flackert das Display oder zeigt es zB temperaturabhängig nur temporär Werte an, versuch es zu löten.
    Hast du kein Werkzeug und keine Erfahrung, such dir einen Bekannten der das kann oder geh in eine PC-Bastelbude oder dergleichen.
    Mit Ausbau ist das eigentlich in einer halben Stunde gegessen, dann weißt du woran du bist und kannst dich freuen oder weiter ein Austauschteil suchen.
    Gruß Axel

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    21.02.2015
    Huhu und Heul.Freud und Leid liegen dicht zusammen.
    Ich will ja was Lernen und nach plan das Bedienteil zerlegt.
    (extra nen Lötkolben gekauft )
    So nun Hab ich die Pins nachgelötet.Super die Display leuchten auf anhieb wieder rot alle zeichen alle zahlen
    schön rot.
    Dann gleich der Tiefschlag.Jetzt gehen meine Knöpfe nicht mehr
    Das Bedienteil eingesteckt,Zündung an und Display sind rot,dann ist die Temp von allein bis auf HI gewandert,
    gebläse stärke ein Strich.Und keine reaktrion auf die Tasten weder Temp noch gebläse auch nicht lüftungsklappen
    keine reaktion auf Auto Taste usw.
    Die Tasterbeleuchtung funzt noch.
    Was hab ich nun Kaputt Repariert???
    Hilfeee

  17. #17
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von Rotlicht
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP/CTD

    Ort
    21075 Hamburg
    Registriert seit
    19.03.2008
    Ich kann's... Ich kann's... Ooh, kaputt

    Nochmal ausbauen und schau ob du Kontakte zusammen gelötet hast.

    Greetz

  18. #18
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Und falls eine Brücke zwischen den Lötpunkten ist, reicht es sie mit einem Schlitzschraubendreher (einfach mit der spitzen Seite kratzen) zu trennen. Material ist ja dick genug

  19. #19
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1996
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Registriert seit
    21.02.2015
    Also heute nochmal zerlegt,erstmal sicht prüfung gemacht--nix zu sehen keine brücke.
    Nochmal aufgelötet und neu verlötet,sichtprüfung --keine brücke.
    Zusammengebaut eingebaut aber das gleiche wieder.
    wandert langsam auf stellung Temp HI und Taster reagieren nicht.
    Hab ich zwar das Display wieder zum leuchten gebracht dafür den Rest geschrottet

  20. #20
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Würde das Klimagerät mal ohne Blende monteiren, bzw es noch nicht ganz zusammenschrauben. Könnte "nur" am Schalter liegen!

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Welches Klimabedienteil kann ich nehmen???
    Von V8 POWER im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.01.2013, 22:07
  2. 8D/B5 - Hilfe welches Lenkgetriebe brauch ich?
    Von dmtec im Forum Fahrwerk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 01:55
  3. 8E/B6 - welches Motorenöl brauch ich?
    Von Simninja im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 21:35
  4. 8E/B7 - Welches RNS-E (Teilenummer) brauch ich für mein Auto?
    Von Hube88 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 15:52
  5. 8D/B5: welches Navi hab ich bzw welche Software brauch ich
    Von Martini im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 15:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •