Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer Avatar von luebecker
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Ostholstein
    Registriert seit
    20.10.2014

    Golf V Plus Bj. 2007 DSG Problem

    Hallo,

    ich frage quasi im Auftrag meines Schwiegervaters der seit kurzem Probleme mit seinem DSG hat.

    Als er vor einigen Wochen das DSG auf D schalten wollte, hat es "geknackt" und nun lässt sich der Hebel nur noch sehr schwer betätigen.

    Wenn der Motor kalt ist, muss man ziemlich kraft aufwenden um den Wählhebel von P auf D zu schieben. Ist aber auch in allen anderen Fahrstufen.

    Bei warmen Motor/Getriebe geht es leichter, aber nicht so wie normal.

    Heute war er bei VW. Die haben den Hebel vom Getriebe gelöst und sagten das es nicht am Hebel liegen würde. Und für weitere Überprüfungen müssten sie das Getriebe öffnen. Das würde dann schon mal ca. 1000€ kosten.

    Nun fährt er erst mal so. Denn wenn D erst einmal eingelegt ist, schaltet das Getriebe ohne Probleme.

    Hat einer von euch Ideen? Das Auto hat keine 100.000km auf der Uhr. Bj 2007 mit 2,0TDI 140PS.

    Wenn das Getriebe erneuert werden müsste, scheint der Wagen eher unrentabel in der Reparatur zu sein laut VW und Schwiegervater.

    Danke euch schon mal.

  2. #2
    Benutzer Avatar von luebecker
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Ostholstein
    Registriert seit
    20.10.2014
    Danke. Werde das mal so weiter geben.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Longlife ist eingehalten worden ? Habt ihr selbst mal unter die Kulisse geschaut ? Nicht dass es nur die arretierung ist die den Hebel fest hält damit man nicht schalten kann ohne den Knopf zu betätigen ???
    Gruß Fabian

  4. #4
    Benutzer Avatar von luebecker
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Ostholstein
    Registriert seit
    20.10.2014
    Wir haben noch nichts gemacht. VW hatte den Hebel mal ab.

    Ob er immer den Service gemacht hat müsste ich morgen mal fragen. Denke aber ja.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ich würde die Kulisse mal selbst abnehmen und die arretierung des wahlhebels mal quasi Tod legen und gucken was der dann macht dann geht der bestimmt locker flockig
    Gruß Fabian

  6. #6
    Benutzer Avatar von luebecker
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Ostholstein
    Registriert seit
    20.10.2014
    Ok, werde ich mal weitergeben.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Ich würde als erstes die parksperre (seilzug) prüfen einfach am Getriebe ausharken und Hebel bewegen eventuell ist der seilzug gammelig oder eingefroren gewesen.
    2. unbedingt Getriebeöl prüfen und gegebenfalls spühlen und neu befüllen
    3. schaltkullise prüfen
    Gruß Fabian

  8. #8
    Benutzer Avatar von luebecker
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Ostholstein
    Registriert seit
    20.10.2014
    Hebel wurde ja bei VW vom Getriebe getrennt. Der geht dann absolut leicht. Ansonsten konnten sie nichts feststellen.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Dann lässt dass Getriebe spülen und neues Öl drauf. Und unbedingt regelmäßig wechseln. Grade dass Getriebeöl wird gerne von fast allen Autofahrern vergessen bzw nicht beachtet,grade bei automatic dsg ist es wichtig
    Gruß Fabian

Ähnliche Themen

  1. VW Golf 1,9 TDI DSG DPF verkaufen
    Von flobr0 im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 22:14
  2. Golf 5 TDI Problem
    Von RS-Driver im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 09:45
  3. Problem beim Radio wechsel Seat Ibiza 2007
    Von dreamcar im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2009, 12:45
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 09:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •