Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CAMA/KSS

    Ort
    nähe STGT
    Registriert seit
    09.10.2012

    Frage von der SWRA fehlt die hälfte??!!

    Hi,
    nach der Inspektion, sagte der freundliche die SWRA konnten wir nicht einstellen weil die Spritzdüsen fehlen!

    Ich war baff, habe das Auto seit 1 Jahr (meine Frau fährt damit) und es ist nie aufgefallen.

    Die Hubzylinder mit Spritzdüse verkauft der freundliche aber nur noch komplett, d.h. man müsste die vordere Schürze komplett wegmontieren um da überhaupt hin zu kommen, Kostenpunkt ca. 400€ (Teile+Arbeit)

    Habe dann in der Bucht geschaut und folgendes ersteigert:
    8K0 955 101D (links) und -102D (rechts)
    Weil der Freundliche gesagt hat: "Ist ja kein ding bei dem Modell kann man das vorne einschieben und wird dann einrastet und muss nicht komplett tauschen, ansonsten müsste man die Schürze komplett ausbauen."

    Da ist aber nichts zum einschieben oder zum rasten, dieses innere sieht komplett anderst aus!

    Kann mir da jmd BITTE helfen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150223_152742.jpg 
Hits:	48 
Größe:	102,4 KB 
ID:	294263
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20150223_152742[1].jpg  

  2. #2
    Benutzer Avatar von Axialis
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    22.04.2012
    Abbauen musste die Stoßstange auf jeden Fall da die Spritzdüsen dahinter verschraubt sind.Auf den Bild sieht es so aus als wäre die Hälfte der Spritzdüse noch da. Es fehlt bloß der Aufsatz. Muss trotzdem ab. Das dauert aber nur 10min

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.7 TDI
    MKB/GKB
    CAMA/KSS

    Ort
    nähe STGT
    Registriert seit
    09.10.2012
    Zitat Zitat von Axialis Beitrag anzeigen
    .Auf den Bild sieht es so aus als wäre die Hälfte der Spritzdüse noch da. Es fehlt bloß der Aufsatz.
    Danke für die Antwort, ich gebe dir Recht das der Aufsatz fehlt aber wenn ich reinschaue sehe ich ein Stelle in welchem der Aufsatz reingesteckt werden könnte (eine "Clips-Stelle") ohne die Stossstange abzubauen. (Habe kaum Möglichkeiten das abzubauen, will es also vermeiden wenn möglich).

    Aber hierzu wäre es super wenn ich auch das richtige Bauteil hätte mit der o.g. hat es nicht geklappt

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    keine

    Registriert seit
    05.02.2010
    Zitat Zitat von Axialis Beitrag anzeigen
    ... die Spritzdüsen dahinter verschraubt sind.Auf den Bild sieht es so aus als wäre die Hälfte der Spritzdüse noch da. Es fehlt bloß der Aufsatz. Muss trotzdem ab...
    Der Freundliche hat Recht (das ich diesen Satz mal schreibe ) die komplette Düse ist gesteckt und rastet mit 2-3 Nasen ein.
    Die Halterung ist geschraubt bzw. festverbaut.

    Ich glaube auch das man die Stoßstange abnehmen muss da man sonst nicht genug Platz zum arbeiten hat, aber nur aus diesem Grund.

    Theoretisch müsste es auch ohne Abbau Stoßstange gehen, da die Düsen von hinten gesteckt werden also muss dahinter genug Platz sein.

    Ich denke aber auch das bei dir nur Aufsatz fehlt also die 1/2 des Hubzylinders/Düse ist noch im Auto.

    Aber 1000% der Hubzylinder/Düse ist nicht verschraubt sondern nur "geklippst".
    Freie Bahn mit Marzipan!!! --- <<< Zu meinen Alben >>>

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - DRINGEND Ausbau der Hubdüsen von SWRA
    Von ---G-StaR--- im Forum Karosserie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 11:15
  2. Re: Kann man die "Frequenz" der SWRA einstellen?
    Von msausm im Forum Allgemeines
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 14:13
  3. Re: Wie die SWRA-Deckel ohne SWRA befestigen?
    Von eggaz im Forum Karosserie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.12.2003, 15:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •