Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB

    Registriert seit
    04.02.2015

    Gutes Diagnosegerät VW/Audi/BMW

    Guten Tag,

    Ich und mein Vater sind auf der Suche nach einem guten Diagnosegerät zum Fehlerauslesen verschiedener Autos.
    Hauptsächlich soll das Gerät die Marken VW/Audi/Bmw/ eventuell auch Seat/Opel unterstützen. Die wichtigsten Funktionen sind es den Fehlerspeicher auslesen zu können, Serviceintervalle rückstellen zu können und auch andere Sachen wie Bremszylinder zurück fahren können beim Bremsbacken tausch... Rum programmieren zu können muss es nicht zwingend unterstützen da wir sowiso beide nicht programmieren können Was auch noch wichtig für meinen Vater ist, das das Interface in Deutsch ist..

    Kann irgendwer von euch da gute Diagnosegeräte empfehlen und mir eventuell auch sagen woher ich die bekomm?

    Vom Budget her würde ich sagen bis 1500€ ca.

    Wäre über eine gute Aufklärung bzw Empfehlung sehr erfreut, da man im Internet auch immer viele verschiedene Geräte sieht und über alle schlechte sowiso auch gute Erfahrungen bekommt.

    Aja zu den Autos.. Manche Geräte unterstützen ja auch nur alte Autos bis 2009 usw was man so liest... Der Bmw X3 meines Vaters ist ein 2014ener und sollte auch Unterstützt werden bzw. generell aktuelle Geräte..


    Grüße aus Österreich!

  2. #2
    Benutzer Avatar von Audi-1.8T
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TFSI Quattro
    MKB/GKB
    BWE

    Ort
    Sylt
    Registriert seit
    12.05.2012
    Vcds
    Kniet nieder ihr Bauern, die Nordfriesen sind da

  3. #3
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    VCDS
    genau, das was zur Zeit eigentlich das beste sein sollte

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Und was ist mit BMW und Opel?

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AVF/HCF

    Ort
    dahemm
    Registriert seit
    14.01.2015
    da würd ich in die richtung bosch kts suchen...
    tight lines und Spaß ist was ihr draus macht!

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    BMW hab ich immer mit Inpa gemacht oder mit dem BMW Scanner... Opel null Ahnung.

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Flodol
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    93482 Pemfling-Grafenkirchen
    Registriert seit
    06.09.2009
    ACTIA Multi Diag

    oder eben alles einzeln

    BMW ISPI oder ISTA

    oder EDIABAS...

    Nur welche Dongles das da benötigt werden kann ich nicht sagen.
    Teilenummern? Leitfäden? Stromlaufpläne? PN an mich!

  8. #8
    Benutzer Avatar von Esko
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.8 V6
    MKB/GKB
    AQD

    Ort
    53945 Blankenheim
    Registriert seit
    23.08.2013
    Würde auch den Bosch KTS empfehlen, wenn du mehrere Marken auslesen, codieren anlernen etc. möchtest, einfache Handhabung und übersichtlich! Den KTS haben wir in der Firma und bin zufrieden

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Fernmelder
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/GYJ

    Ort
    D-89xxx
    Registriert seit
    02.07.2007
    Allerdings kostet das KTS jenseits von gut und böse. Aber sag, wie kann man mit dem KTS codieren?
    Geändert von Fernmelder (20.02.2015 um 22:48 Uhr)

    A4 Regionalgruppe Ulm
    In Ulm und um Ulm herum schrauben wir wie dumm

  10. #10
    Benutzer Avatar von Esko
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.8 V6
    MKB/GKB
    AQD

    Ort
    53945 Blankenheim
    Registriert seit
    23.08.2013
    Hab mich vlt etwas falsch ausgedrückt, also codieren wie bei vcds bei vag Autos geht das nicht also mit hex und bit!

    Was noch gut ist, ist der Gutmann

  11. #11
    Benutzer Avatar von B5_MTM0711
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.8 T Quattro
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Stuttgart
    Registriert seit
    01.09.2014
    Mit welchem Programm kann ich denn meine Kilometer anpassen (aufgrund Tachowechsel).

  12. #12
    Forensponsor Avatar von Flodol
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT

    Ort
    93482 Pemfling-Grafenkirchen
    Registriert seit
    06.09.2009
    Carprog 7.52 hab ich hier...
    damit sollte sowas gehen.
    Teilenummern? Leitfäden? Stromlaufpläne? PN an mich!

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7: Mal was gutes von Audi
    Von V6Chris im Forum Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 13:01
  2. GewindeFahrwerk Audi A3 2003er Baujahr. Wer hat Erfahrung oder kennt ein gutes?
    Von HappyFreak im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 20:52
  3. Re: Audi vs BMW
    Von Action-Kay im Forum Allgemeines
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.02.2004, 10:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •