Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    29.10.2014

    Spannrolle ausbauen Audi S4

    Welche Schraube befindet sich dort ?
    Habe Torx probiert, T30 passt nicht, T40 ist zu groß.. Oder ist es garkein Torx ?

    Weiß jemand dort was genaues ?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ZRWechsel05.jpg 
Hits:	40 
Größe:	62,0 KB 
ID:	293812

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von TR
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Registriert seit
    10.11.2005
    Der ganze Spanner ist eine Einheit und wird über die Inbusschraube (grüner Pfeil) ausgebaut.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ZRWechsel05.jpg 
Hits:	38 
Größe:	62,1 KB 
ID:	293813

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    29.10.2014
    Welche Größe hat der Inbus ?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von TR
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Registriert seit
    10.11.2005
    Wenn ich mich jetzt recht entsinne war das nen 8er.

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    29.10.2014
    War jetzt bei Audi und habe nur einzeln die Spannrolle besorgt, muss sich also so lösen lassen. Sieht nach Torx aus, T30 rutscht durch und T40 ist zu groß.

    Weiß jemand ob das T35 sein könnte?

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    29.10.2014
    Kann man den Spanner auch wechseln, ohne das Fahrzeug in Servicestellung zu begeben ?

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Beim S4 Biturbo sag ich No Way ohne Servicestellung
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    29.10.2014
    Also nur die Rolle geht, der Spanner passt keinesfalls

    Jetzt kriege ich nur den Keilrippenriemen nicht mehr drauf, gibts da nen Trick?

    Bei meinem BMW war am Spanner nen Ringschlüsselaufsatz mit dem man den Spanner entspannen konnte, dass geht da ja nicht.

  9. #9
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Sollte da auch drauf sein, für nen 17er Ringschlüssel.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Spannrolle
    Von Dr.Dark im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2014, 16:15
  2. 8E/B6 - Audi B6 Keilriemen Spannrolle wechseln 1.9TDI 101 PS
    Von a.kiess im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 14:06
  3. 8D/B5 - Spannrolle Audi A4 B5 1.9 TDI 110 PS
    Von dijes im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 15:33
  4. 8D/B5 - Spannrolle im Froststopfen
    Von jensimharz im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 10:53
  5. Re: Hilfe Keilrippenriehm und Spannrolle ausbauen
    Von Audidriver im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 07:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •