Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer Avatar von xxkrolfxx
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AEB

    Ort
    Jänschwalde Ost
    Registriert seit
    08.09.2014

    Blinzeln Front und Heck anlage einstellen.

    Hallo

    Ich hätte gerne Tips wie ich meine Anlage einstellen kann.

    Sie besteht aus :
    Auto : Audi A4 B5 BJ 95
    Radio : Pioneer DEH-2200UBB + Musik vom USB Stick
    Endstufe : Hifonics Zeus ZXI 4404
    Front System : Hifonics Zeus ZS 52 CX + (Tweater + Weichen vom Hecksystem)
    Heck System : HIFONICS ZEUS ZS6.2C
    PowerCap : HiFonics HFC-1200 (Aber mit 1.0 Farad)

    Aktuell habe ich nur 1 Chinchkabel verbaut und habe an der Endstufe mit Y-Adapter aufgeteilt, da das Radio leider nur 1 RCA OUT hat.

    So nun habe ich es aktuell so eingestellt :

    1. Endstufe alle Regler auf 0 gestellt.
    2. Radio voll aufgedreht. (62VOL)
    3. Lied eingestellt was mir gut gefällt.
    4. An der Endstufe Lutstärke eingestellt und Bass und Höhen eingestellt.

    So nun höre ich meist so auf VOL 55, bloß manchelieder hören sich jetzt an wie vom Handy und Manche richtig gut, nun meinte ein Kollge von mir ich soll meine Lieder einfach alle abgleichen mit Mp3Gain.

    Manche lieder zb "i'm an albatraoz" haben einfach soviel Bass das ich gerade mal auf 30 Hören kann damit es nicht kratzt.

    Habe ich nun meine Anlage richtig eingestellt und es reicht mit Mp3Gain alle Lieder anzugleichen oder habe ich einen Fehler gemacht?

    Bin gerne für veränderungsvorschläge offen

    Und noch so als nebenfrage wieviel bringt eine Türdämmung mit Alubutyl und wieviel brauche ich ca. Pro Tür?

    Gruß

    xxkrolfxx

  2. #2
    Benutzer Avatar von Lou
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX

    Ort
    Langenlois
    Registriert seit
    22.08.2011
    Am besten wäre eine Digitale Frequenzweiche ( audison bit ten) damit du mit 1 chichkabel auskommst und alles noch besser einstellen kannst, außerdem kannst du da den sub extra Nachregeln.
    Das dämmen mit alubytul hat immer einen sin da die Tür Steifer wird und eine geringere Resonanz hat.
    Aber das wichtigste wäre einfach eine bessere Qualität bei deinen MP3 und lass das mit dem gain Zeug,

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von SwayDizzle
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC/CYA

    Ort
    Plauen/Vogtland
    Registriert seit
    17.10.2009
    Pauschal würde ich sagen,das dir der Woofer fehlt,denn dann könnteste deine Lautsprecher entlasten.
    So wie das jetzt rüber kommt spielen sie auch im Frequenzkeller (Weiche wird bestimmt keine steile Abtrennung haben) wo sie natürlich bei basslastiger Musik schnell an ihre Grenzen kommen.
    Member of Team Ground Zero



Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Welches Heck und welche Front?
    Von Rast3R im Forum Karosserie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 13:33
  2. 8D/B5 - Heck und Front Unterstoßstange (?) abschrauben und lackieren
    Von terrorhai im Forum Karosserie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 14:02
  3. Re: s-line Front und Heck
    Von A41.8T im Forum Karosserie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 19:19
  4. Re: CSR Front und Heck
    Von audifreakz im Forum Karosserie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 17:07
  5. Re: Front und Heck Beleuchtung
    Von Neo im Forum Beleuchtung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2003, 21:02

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •