Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    16.10.2013

    MMI 3gp Umrüstung Basis Concert VFL

    Hallo A4 Freunde Community,

    aktuell habe ich ma
    l ein Anliegen, vielleicht weiß ja von euch jemand bescheid.

    Aktuelle Basis:
    A4 Modelljahr 2009 mit Radio Concert
    Xenon mit Kurvenlicht

    Ich will nun ein MMI 3gp mit der Teilenummer 8R1 035 666 A umrüsten.
    Da ich ja nun auch ein MOST Gateway brauche, würde ich gerne wissen ob jemand schon ein FL Gateway im VFL am laufen hat. Ich bekomme mit dem Navi ein Gateway 8R0 907 468 J dazu, was ja nicht schlecht wäre da MOST und extended CAN. Allerdings habe ich nun öfters gelesen das es wohl Probleme mit dem BCM sowie dem Kurvenlicht gibt.
    Wäre ein 8T0 907 468 AJ dann in dem Fall sinnvoller? BCM und Kurvenlicht sollte ja dann keine Probleme bereiten oder?

    Viele Grüße
    Martin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Surfjenser
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/HCF

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    22.11.2010
    Hallo,
    wo hast du das gelesen mit dem BCM und dem Kurvenlicht? Ich kenne die Problemstellung nur, wenn man auf die Facelift-Front mit Kurvenlicht wechselt. Da man dort das Bordnetz-STG vom FL braucht und beim FL auch die ALWR im BNSTG integriert ist, gibt es Probleme.
    So weit ich weiß, ist wenig bekannt, was sich am Gateway zum FL geändert hat. Man könnte es probieren. Ich könnte mir aber vorstellen, dass sich z.B. durch die elktromechanische Lenkung im FL einiges an den CAN-Botschaften geändert hat, was Probleme bereiten kann.
    Ich würde auf Nummer sicher gehen und ein VFL-Gateway nehmen. Wüsste jetzt auch nicht, wo das Nachteile bringt.

    So weit ich weiß, ist dir der offizielle Weg für Kartenupdates durch den Umbau verbaut, weil der entsprechende PR-Code für ein Navi nicht auf dem Audi-Server in Ingolstadt hinterlegt ist. Es gibt zwar auch andere Wege, aber ich wollt es noch erwähnen. Nicht dass dann das große Erwachen kommt.

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2009
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAGA

    Registriert seit
    16.10.2013
    Hallo,

    ich habe gelesen das wohl das Batteriemanagement mit dem FL geändert wurde. Man braucht dann wohl ein neues Steuergerät und eine neue Lichtmaschine. Das will ich eigentlich umgehen.

    Heißt also beim VFL Gateway egal welcher Art ist es nicht relevant ob Kurvenlicht oder nicht? Das Funktioniert auch ohne speziell parametriertes Gateway?

    Dann hätte ich nochmal eine Frage. Wenn ich nun ein VFL Gateway mit MOST und extended CAN, läuft mein Concert da auch noch dran oder muss ich zwingend sofort auf 3g wechseln? Sonst hätte ich erst einmal das Gateway verbaut und das MMI (u.U. mit Komponentenschutz) erst einmal getestet.

    Mit den Kartenupdates ist mir klar, gibt aber alternativ Wege... Hab ich schon öfters gemacht

    Viele Grüße
    Martin

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Surfjenser
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/HCF

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    22.11.2010
    Nochmal, das Gateway hat mit dem Kurvenlicht nix am Hut. Das hängt vom BNSTG/ALWR-STG ab. Dort (BNSTG) ist auch die Parametrierung drauf (beim FL). Das Gateway ist, soweit ich weiß, gar nicht parametriert (weder beim VFL noch beim FL).

    Das Gateway mit MOST-Anschluss hat keinen Infotainment-CAN, über den das Radio seine Infos bekommt: http://www.a4-freunde.com/showwiki.p...face+Ubersicht
    Ob es gar nicht geht, kann ich nicht sagen. FIS-Anzeige, SETUP/TEL/CAR-Taste, Klima/Uhrzeit-Anzeigen im Display usw. werden nicht gehen. Ich könnte mir aber vorstellen, dass du das Radio schon manuell anmachen kannst und auch Musik hörst (wird aber nach 30min ausgehen, da die Info über Zündung fehlt).
    Oder das Radio geht direkt in den Komponentenschutz weil keine Kommunikation zum Gateway da ist und dann kommt nur noch vorn links Ton.
    Probiers aus , würde mich auch interessieren

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - A4 AVANT B6 Bj2002 Umrüstung von CONCERT 2 auf CHINANAVI
    Von aviavi59 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2015, 10:09
  2. 8E/B6 - Antennenadapter A4 B6 umrüstung von Concert auf Alpine
    Von _starfish_ im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2014, 09:33
  3. 8E/B7 - Umrüstung von Concert 2 auf Concert 2+
    Von Turboturtle im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 12:26
  4. 8D/B5: Allgemeine Frage zur Umrüstung auf Concert 2
    Von ThomasOB im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 12:14

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •