Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB-HFD

    Ort
    Thüringen/Sachsen
    Registriert seit
    15.11.2014

    Geräusch beim Motorstart

    Abend zusammen,

    mir ist in den letzten Tagen ein rasselndes Geräusch beim Start. Betrifft den Kaltstart wenn das Auto mehrere Stunden gestanden hat. Selbst wenn ich den Motor gleich wieder ausmache und neu starte herrscht Ruhe im Karton. Das ganze ist extrem kurz. Wenn man den Zündschlüssel los lässt ist es schon lange vorbei.
    Aber ich glaube nicht das es von den Hydros kommt. So ein Geräusch kenn ich von meinem alten Fahrzeug. Zumal der Motor ausreichend Öl hat.
    Beim A4 klingt es ein Tacken härter als ein klackernder Hydro. Bis jetzt habe ich es nur in der Tiefgarage festgestellt. Eventuell hat es mit der schrägen Stellung in der Parkbucht zu tun?
    Könnte das Rasseln von der Kette kommen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von STC-leX
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/EHV

    Ort
    71636 LBC
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ist höchstwahrscheinlich dein Kettenversteller/Spanner der erstmal Öldruck braucht, habe ich leider auch bei meinem, normal ist das aber nicht soweit ich weiß, ist aber auch nicht schlimm.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Ich würde jetzt auch auf den Kettenspanner tippen. Hinsichtlich des Abstellens/ Parkens schau mal hier rein:


    http://www.a4-freunde.com/forum/show...20#post2104420


    Bist du schon dazu gekommen die Ölpumpe zu wechseln?
    Gruß volverine

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB-HFD

    Ort
    Thüringen/Sachsen
    Registriert seit
    15.11.2014
    Ja, hatte auch einen Betrag verfasst nur leider im falschen Thread. Habe einen Mod schon gebeten zu verschieben aber bis jetzt noch nix passiert.

    Guggst du hier:
    http://www.a4-freunde.com/forum/show...47#post2109747

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von volverine
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    Ruhrgebiet
    Registriert seit
    23.02.2010
    Das hatte ich gelesen, es mit dem "Ölpumpe ist checked" nur nicht so verstanden, dass du diese auch gewechselt hast.....
    Gruß volverine

  6. #6
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von dbmax Beitrag anzeigen
    Ja, hatte auch einen Betrag verfasst nur leider im falschen Thread. Habe einen Mod schon gebeten zu verschieben aber bis jetzt noch nix passiert.

    Guggst du hier:
    http://www.a4-freunde.com/forum/show...47#post2109747
    Also mich haste nicht gebeten und andere Mods können hier nicht tätig werden. Wüßte aber auch keinen Grund den Post in diesen Thread hier zu verschieben, passt dort doch gut.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB-HFD

    Ort
    Thüringen/Sachsen
    Registriert seit
    15.11.2014
    Doch dich hatte ich angeschrieben am 8.2.
    Grundsätzlich passt der Beitrag auch wo er jetzt steht aber eigentlich wollte ich Grobmotoriker den in meinen Fred reinsetzen. Egal.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von '#alex
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    APU

    Ort
    Niederösterreich
    Registriert seit
    15.02.2012
    Hab ich auch bei meinem. Kette, hydros, Versteller hab ich neu machen lassen, weil die Kette bei warmen Motor auch schon Geräusche gemacht hat. Das wechseln hat aber nicht das Geräusch beim Kaltstart verändert (ca 3sek). Bei mir ist es mit großer Warscheinlichkeit, die Ölpumpe in Verbindung mit Ölschlammablagerungen. Aber solang sonst Ruhe ist, rühr ich da nix an.

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB-HFD

    Ort
    Thüringen/Sachsen
    Registriert seit
    15.11.2014
    Werkstatt hat gerade angerufen. Nix am Motor. Soll ein Vibrieren von der AGA sein. Hab gerade erfahren das Flexrohr muss neu.
    Geändert von dbmax (24.02.2015 um 19:57 Uhr)

  10. #10
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB-HFD

    Ort
    Thüringen/Sachsen
    Registriert seit
    15.11.2014
    Kleines Update für die Interessierten. Nach der Rep. das Flexrohrs war das RAsseln natürlich nicht weg. Habe jetzt von einem User den Tip bekommen vor dem Start die ZÜndung ca. 10-20sec anlassen und dann erst durchstarten. So komisch wie es klingt es funktioniert bis jetzt. Keine Ahnung was es ist aber die Steuerkette würde ich demnach ausschließen.
    2.Runde der Grundsanierung abgeschlossen

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von STC-leX
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/EHV

    Ort
    71636 LBC
    Registriert seit
    05.07.2010
    Ich wechsle jetzt den Nockenwellenversteller und die Hydros, habe die Schnauze voll.
    Mal schauen ob es mir dann Ruhe gibt.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von '#alex
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    APU

    Ort
    Niederösterreich
    Registriert seit
    15.02.2012
    Bin gespannt bei mir hatts nicht zum Erfolg geführt
    Garage-> Audi A4 B5 Avant 1.8T, Audi 80 B4 Avant 1.9TDI, Audi 90 B3 2.3E Quattro

  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB-HFD

    Ort
    Thüringen/Sachsen
    Registriert seit
    15.11.2014
    Probiers doch auch mal wie ich. Einfach die Zündung paar Sekunden anlassen und dann erst starten. Bis jetzt alles tip top.
    2.Runde der Grundsanierung abgeschlossen

  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von STC-leX
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    AWT/EHV

    Ort
    71636 LBC
    Registriert seit
    05.07.2010
    Soll das euer ernst sein? das ist zu 100% ein Zufall mehr nicht. Ich lasse die Zündung immer erst paar Sekunden an bevor ich zünde, bin keiner der direkt den Schlüssel bis Anschlag durch dreht

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von '#alex
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    APU

    Ort
    Niederösterreich
    Registriert seit
    15.02.2012
    Macht bei mir auch keinen Unterschied. Bei meinem liegts einfach an der Ölpumpe, sicher das Sieb nicht mehr perfekt. Öldruck ist aber ansonsten in Ordnung. Jedoch schwitzt meine Ölwannendichtung seit paar Monaten, nicht schlimm, aber doch. Wenn die getauscht wird, dann kommt auch ne neue Ölpumpe rein.

  16. #16
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB-HFD

    Ort
    Thüringen/Sachsen
    Registriert seit
    15.11.2014
    Kleines Update. Momentan ist das Rasseln wieder weg. Keine Änderungen am Fahrzeug ausser die momentane Hitze. Werde es beim nächste Ölwechsel mit 0W-40 probieren.

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von oophilippxx
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    MD
    Registriert seit
    08.10.2012
    Probiere es mal lieber mit einem guten 10W40

  18. #18
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB-HFD

    Ort
    Thüringen/Sachsen
    Registriert seit
    15.11.2014
    Wenn Du da ein vollsynth. kennst dann her damit. Dürfte im Winter aber kontraproduktion sein weils dann länger braucht bis es am Spanner wieder Druck aufbaut.

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von oophilippxx
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB/GVD

    Ort
    MD
    Registriert seit
    08.10.2012
    In der Visko 10W40 habe ich noch kein vollsynthetisches Öl gesehen.

    Empfehlung: Motul Synergie 6100 10W40, eines der Wenigen, welche die MB 229.3 erfüllen.

  20. #20
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Weiß nicht was ihr mitn 10W40 wollt, 5W40 Vollsynthetik und gut ist, wenns dann noch rasselt is was anderes im Argen.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - Jaulen beim Motorstart/kaltem Motor
    Von KayDee im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 18:00
  2. 8E/B6: Blauer Rauch beim Motorstart
    Von franky001 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 17:21
  3. Re: Summen nach Motorstart beim Lichtanmachen
    Von amq im Forum Beleuchtung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 14:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •