Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    08.02.2015

    Audi Chorus tauschen gegen Kenwood KDC-7044U

    Hallo liebe Gemeinde,

    bin neu hier und fahre seit zwei Wochen einen A4 B6/8E BJ 11/2003 BDG mit Chrous Radio. Möchte das Radio gegen mein altes Kenwood austauschen und habe mich schon hier und in anderen Foren dazu belesen. Wie ich das sehe habe ich die vier Boxen plus einen aktiven Sub in der Hutablage verbaut. Habe schon die Blende und würde dazu diesen Kabelbau bestellen wollen mit Can-, Antennen- und Aktivadapter:

    http://www.ebay.de/itm/391029552145?...%3AMEBIDX%3AIT

    oder ist der hier der richtige (anscheinend ohne Antennenadapter):


    http://www.ebay.de/itm/290900724866?...%3AMEBIDX%3AIT

    Hat jemand Erfahrungen mit diesen Adaptern oder noch andere parat? PS: die ANzeige im FIS ist mir egal.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150209_202003.jpg 
Hits:	17 
Größe:	157,6 KB 
ID:	293400Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150209_202014.jpg 
Hits:	14 
Größe:	146,7 KB 
ID:	293401

    Hier mal die Verkabelung vom Radio. So wie ich da sehe kann ich die Phantomeinspeisung ja auch an Power COntr/Ant cont/ Remote (blau) des radios anschließen. Will das USB Kabel zusammen mit nem Aux Kabel entweder ins Handschuhfach wie beim alten Auto oder zur Lenksäule rausführen.

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    08.02.2015
    So hab jetzt diese drei Sachen bestellt:

    http://www.ebay.de/itm/290900724866?...%3AMEBIDX%3AIT
    http://www.ebay.de/itm/361017603858?...%3AMEBIDX%3AIT
    http://www.ebay.de/itm/251379302790?...%3AMEBIDX%3AIT

    Werde die Phantomspeisung von dem einfachen Adapter abkneifen und auf Powercontrol des Radios klemmen. Ein Bekannter hat mir gesagt das ich noch die Eigendiagnose (K-Bus) abklemmen muss im Audi-Kabel (siehe Stecker A Nr.3 , weiß/grau)Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Belegung_Concert.jpg 
Hits:	15 
Größe:	117,7 KB 
ID:	293496

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6
    MKB/GKB
    BDG

    Registriert seit
    08.02.2015
    So habe heute den CAN-Bus/Aktiv-Adapter eingebaut. Als erste das alte Chorus gezogen.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150213_172904.jpg 
Hits:	19 
Größe:	161,1 KB 
ID:	293570


    Dann Adapter ans Kenwood angeschlossen und die Phantomspeisung/Radio Remote mit m/w Kabelschuhen verbunden, danach Schnrumpfschlauch einseitig angeschrumpft, damit alles geschützt ist.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150213_172936.jpg 
Hits:	27 
Größe:	196,1 KB 
ID:	293571Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150213_174504.jpg 
Hits:	20 
Größe:	188,5 KB 
ID:	293572

    Dann Adapter genommen und mit dem Multimeter nach ner geeigneten Masse für die Adaptermasse gesucht. Die linke Schraube an der Schachtseite hatte 18 Ohm (Als Massereferenz geht die Batterie direkt oder die blanke Torxschraube in der Tür). Dann mit dem Schraubendreher den Lack unter der Gewindeklammer der Schraube ein wenig abgekratzt und aus der Öse der Masse einen C-Schuh zum unterschieben mit dem Seitenschneider gekniffen. Masse an die Schraube angeklemmt, nochmals gemessen, siehe da 0,4 Ohm, akzeptabel.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150213_181318.jpg 
Hits:	21 
Größe:	220,3 KB 
ID:	293574

    Die Ader 3 des Schwarzen Steckers mit der Eigendiagnose muuste nicht abgekniffen werden, da sie im Adapter nicht weitergeführt wird.

    - - - - - Beiträge automatisch zusammengeführt - - - - -

    Dann Blende mit DIN-Schacht eingesetzt und das Aux/USB-Kabel durch den Dummy-Schalter neben dem ESP Knopf rausgeführt, da weder links noch rechts ein Durchkommen war zur Lenkung/Handschuhfach. Den Dummy-Schalter kann man leicht rausnehmen und die Kabel sind dort gut erreichbar.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150213_173532.jpg 
Hits:	13 
Größe:	205,5 KB 
ID:	293575Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150213_181427.jpg 
Hits:	17 
Größe:	228,5 KB 
ID:	293576

    Radio angeklemmt, ging auch gleich an, aber nicht wieder aus.Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20150213_183526.jpg 
Hits:	21 
Größe:	202,9 KB 
ID:	293577

    Hin und her probiert, Gelb/rot vertauscht wie es bei VW meistens auch gemacht werden muss, immer noch nix. Dann mal mit dem Multimeter gemessen, auf rot und gelb 12 V obwohl Zündschlüssel gezogen war. Dann hab ich aus Spaß mal das Auto abgeschlossen und siehe da, nach 40 sec ging das Radio aus, zusammen mit der Lampe des Warnblinkschalters. Beim Aufschließen geht es wieder an. Ein Hinweis des Ebay Händlers dazu hätte mir eine Stunde rumdoktorn gespart, aber nun funktioniert es ja und ist besser als das Radio immer selbst an/aus zu schalten.

    Zusammenfassend: Note 2 für den Adapter, da er nicht wie versprochen mit der Zündung schaltet, Kostenaufwand ca. 50€, Arbeitsaufwand ca. 3h bei enspannter Arbeitsweise.
    Geändert von ralle1989 (13.02.2015 um 23:20 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. 8D/B5 - Chorus 1 gegen Chorus 2 tauschen
    Von flax im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 21:40
  2. 8D/B5 - Chorus 1 tauschen gegen Concert 1
    Von R-18 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 12:44
  3. 8E/B7 - Concert 2 gegen Kenwood Radio tauschen
    Von Buchi im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 15:55
  4. 8E/B6 - audi chorus 2 durch Kenwood KDC-455UW ersetzen
    Von Rolfes im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 20:35
  5. Re: Chorus gegen Blaupunkt tauschen?
    Von -[kleinermc]- im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2003, 15:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •