Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Benutzer Avatar von Sven_König
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Registriert seit
    17.06.2014

    Windgeräusche nach Frontscheibe wechseln

    Mahlzeit,
    habe nach einem Steinschlag meine Frontscheibe wechseln lassen und nun Windgeräusche ab 120Km/h.
    Ab 150Km/h wird es unangenehm und bei 170Km/h kann man sich kaum noch unterhalten.

    Jetzt hab ich herausgefunden das es die Scheibe auch als "Acoustic" Variante gibt. Steht dann auch auf der Frontscheibe neben dem Hersteller und E-Nummer.
    Nur weiß ich nicht ob meine vorher das hatte? Meine jetzige hat es nicht. Steht zumindest nicht da.

    Wie bekomm ich das nun heraus. Würde es in dem Falle gerne reklamieren.

    Ich habe einen Regensensor verbaut, allerdings ohne AUTOMATISCH abblendbaren Innenspiegel. Soviel ich noch herausgefunden habe soll es diese "Acoustic" Scheibe aber nur in Kombination mit dem AUTOMATISCH abblendbaren Innenspiegel zu bestellen geben.
    Also sollte ich eigentlich nicht die "Acoustic" Scheibe gehabt haben. Nur versteh ich nicht warum auf einmal die Geräusche da sind. Sie kommen aus Richtung des Armaturenbrettes.

    EDIT: Anders gefragt! Ist es überhaupt möglich das die "Acoustic" Frontscheibe bei einem A4 ohne Automatisch abblendbaren Innenspiegel passt? Oder geht das rein technisch garnicht?


    Grüße Sven
    Geändert von Sven_König (08.02.2015 um 23:35 Uhr)

  2. #2
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    ich denke eher nicht richtig eingeklebt
    dahin wos gemacht wurde und reklamieren
    reicht ja auch.wenn der Windlauf.nicht richtig eingebaut wurde
    das pfeift auch grauslig
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  3. #3
    Benutzer Avatar von Sven_König
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Registriert seit
    17.06.2014
    Davon geht der Betrieb auch aus. Also das es der Windlauf sein könnte. Das sie nicht richtig verklebt ist hingegen, glaubt keiner.

    Hatte es über Weinachten in meiner Heimat machen lassen und komme dort erst wieder Ostern längere Zeit hin.
    Hatte bis jetzt nur Telefonisch nochmal Kontakt aufgenommen

  4. #4
    Benutzer Avatar von Sven_König
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CAHA

    Registriert seit
    17.06.2014
    War jetzt nochmals beim Schribendoc und er hat eine Probefahrt gemacht. Er sagt es ist nicht normal, kann sich allerdings auch nicht erklären warum es so ist.

    Wird jetzt nochmal getauscht. Natürlich auf Kosten des Glasers und ich habe gleich gesagt das ich die Acoustic haben möchte.

    Kostet 20€ mehr.

    Hoffe das danach alles passt.

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - A4 B6 Frontscheibe wechseln Werkzeuge etc.?
    Von DaFreddy im Forum Karosserie
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.09.2014, 22:05
  2. 8D/B5 - Was sollte ich nach 2 Jarhen wechseln?
    Von 25cent im Forum Allgemeines
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 20:42
  3. 8E/B6 - Abschlussleisten Frontscheibe wechseln
    Von Christoph H. im Forum Karosserie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 20:52
  4. 8E/B7 - Tiptronic Öl wechseln nach Chip
    Von AlexusV6 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 01:01
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 16:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •