Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33
  1. #1
    Benutzer Avatar von Fliegenklatsche
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    CH
    Registriert seit
    20.01.2015

    Getriebesoftwareupdate bei Audi

    Hallo zusammen

    Ich habe eine allgemeine Frage:

    Kann ich zu einer Audigarage gehen damit diese mir eine aktuelle Version der Getriebesoftware verpassen? Natürlich würde ich das bezahlen...

    Ich habe z.Zt.. die Version 0008 und es gibt bereits die 0012.

    Hat das schon jemand gemacht? Dauer? Kosten?

    Gruss
    Tom
    Wer braucht Leistung...wenn er Vorsprung hat?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Battlemaster2
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2008
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BWA/KNU

    Ort
    D-19053
    Registriert seit
    09.02.2011
    Dauer sag ich mal maximal 30min.
    262PS/404Nm....immer ein Grinsen im Gesicht

  3. #3
    Benutzer Avatar von Fliegenklatsche
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    CH
    Registriert seit
    20.01.2015
    Danke schon mal!
    Wer braucht Leistung...wenn er Vorsprung hat?

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2012
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCA/MVS

    Ort
    Niederbayern
    Registriert seit
    18.06.2014
    Was bringt eig. ein Getriebesoftware update? Und wie kann man nachschauen welche Version man gerade drauf hat. Hab einen B8 2.0TDI

  5. #5
    Benutzer Avatar von Fliegenklatsche
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    CH
    Registriert seit
    20.01.2015
    Hallo

    Evtl wurden zwischenzeitlich dinge angepasst...bessere Schaltpunkte etc.

    Mein ziel ist ein "Ruckeln" weg zu bringen. Haber hierfür einen Thread erstellt...

    Welche Version Du hast, siehst Du beim auslesen des STG:

    Adresse 02: Getriebe (J217) Labeldatei: DRV\0B5-927-156.clb
    Teilenummer SW: 8K1 927 156 J HW: 0B5 927 156 F
    Bauteil: 0B5 30TFSIRdW H05 0008
    Revision: --H05--- Seriennummer: 0000000798
    Codierung: 000001
    Betriebsnr.: WSC 06335 000 00000
    ASAM Datensatz: EV_TCMDL501 A02087
    ROD: EV_TCMDL501.rod
    VCID: 3C735932B78845C1733-8069

    Ich habe, wie Du hier siehst, die Version 0008, aktuell soll es schon 0012 geben.

    Gruss
    Tom
    Wer braucht Leistung...wenn er Vorsprung hat?

  6. #6
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    na wenns ruckelt ab zum Freundlichen
    schildern und denen mitteilen das es ne aktuellere Software gibt
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Surfjenser
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB/HCF

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    22.11.2010
    Wenn du es beim Freundlichen machen lassen willst, musst du dafür erst mal einen guten finden, der sich damit auskennt. Leider sind ja viele Freundliche überfordert mit allem, was über SVM-Code eingeben hinaus geht.
    Hier oder bei MT gibt es aber auch einige, die das Tool VAG-CAN Pro (VCP) haben, damit kann man das auch flashen - wenn man das Flash-File hat, was aber das kleinste Problem ist. VCP braucht jedoch einiges länger zum Flashen als ODIS/VAS.

    Besonders beim Getriebe-STG und den damit verbundenen Kosten bei Neuanschaffung sollte man sicher erwähnen - Never touch a running system. Wenn du jetzt keine Probleme mit dem STG hast, würde ich mir ein Update genau überlegen - schief kann leider immer was gehen. Und meines Wissens ist auch beim Freundlichen so, dass er sich bei einem vom Kunden geforderten Update (also kein Rückruf, TPI oder ähnliches) vorher absichert und nicht die Verantwortung für ein fehlgeschlagenes Update trägt

  8. #8
    Benutzer Avatar von Fliegenklatsche
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    CH
    Registriert seit
    20.01.2015
    Ich verstehe deinen/euren Standpunkt.

    Bei meinem Problem http://www.a4-freunde.com/forum/show...rproblem-im-S4 tippe ich auf das Schwungrad. Des Weiteren macht meiner zwischen dem 1 und 2 Gang einen kleinen ruckeler...

    Meine Hoffnung...das dies Softwareseitig verursacht ist/wird. Ansonsten schaltet meine Stronic mit 130000km sehr gut.

    Ich möchte gerne einiges am Auto machen/beheben damit ich einen guten technischen und optisch (kein Tuning) Stand habe.

    Deshalb höre ich mich um.
    Wer braucht Leistung...wenn er Vorsprung hat?

  9. #9
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    0008 ist schon etwas älter (behebt Probleme bei Zündung "Getriebefehler im FIS"

    Gibt bereits vier neuere Versionen

    0010
    0011
    0012 (Verzögerte und ruckartige Gasannahme bei Kaltabfahrt)
    0013 (Ruck beim Anhalten, harte 2>1 Gang)
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  10. #10
    Benutzer Avatar von Fliegenklatsche
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2011
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    CH
    Registriert seit
    20.01.2015
    Cool...

    Kannst Du noch nachforschen was 10 und 11 war?
    Wer braucht Leistung...wenn er Vorsprung hat?

  11. #11
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    Kann dir nur sagen was ich hier habe. Es ist möglich das 0010 und 0011 nie in den Service gingen. Deswegen auch keine Infos hierzu

    Ich würde auch abraten solche teuren STGs mit VCP zu flashen...
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  12. #12
    Ehrenmitglied
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Oberbayern
    Registriert seit
    19.02.2005
    Zitat Zitat von lyrix Beitrag anzeigen
    0008 ist schon etwas älter (behebt Probleme bei Zündung "Getriebefehler im FIS"

    Gibt bereits vier neuere Versionen

    0010
    0011
    0012 (Verzögerte und ruckartige Gasannahme bei Kaltabfahrt)
    0013 (Ruck beim Anhalten, harte 2>1 Gang)
    Klingt interessant, ich habe noch die Version 0006 und eben ein softwarebedingtes leichtes ruckeln beim Anhalten. Dann werd ich das mal aufspielen lassen im April beim Service

  13. #13
    Benutzer Avatar von Günni
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDG/EZB

    Ort
    Zuhause
    Registriert seit
    12.05.2013
    Habe eine Frage bezüglich der Software.

    Bei mir steht da was anderes, welchen Grund hat das ?

    Adresse 02: Getriebe Labeldatei: DRV\01V-927-156.lbl
    Teilenummer: 8E0 927 156 L
    Bauteil: AG5 01V 2.5lTDI RdW 1819
    Codierung: 00001
    Betriebsnr.: WSC 00000
    VCID: 3771A8DF164D84BBF29
    Kein(e) Fehlercode(s) gefunden.
    MKB: Original " AKE " jetzt Austauschmotor " BDG "

  14. #14
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    du hast nen B6 das andere is ein B8
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  15. #15
    Benutzer Avatar von Günni
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDG/EZB

    Ort
    Zuhause
    Registriert seit
    12.05.2013
    Ok, Sorry das habe ich übersehen.

    Wie kann ich feststellen welche aktuelle Software es für meinen gibt.
    MKB: Original " AKE " jetzt Austauschmotor " BDG "

  16. #16
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    gibt keine
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  17. #17
    Benutzer Avatar von Günni
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDG/EZB

    Ort
    Zuhause
    Registriert seit
    12.05.2013
    Ok, das ist schade.
    MKB: Original " AKE " jetzt Austauschmotor " BDG "

  18. #18
    Benutzer Avatar von XRaserX
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    EN
    Registriert seit
    15.12.2013
    Ich würde mir das gut überlegen, ob dieses Update wirklich notwendig ist.
    Beim S4 werden die angeblichen Komfortverbesserungen durch Einbußen bei der Sportlichkeit erreicht.
    Beispielweise wird der erste Gang nur noch eingelegt, wenn das Fahrzeug einige Sekunden steht, ansonsten wird mit ewig schleifender Kupplung im zweiten oder dritten Gang angefahren.
    Das ganze fährt sich eher wie ne 10 Jahre alte Mercedes S-Klasse, aber Audi nennt das Komfort und Stand der Technik!
    Rückgängig kann ein solches Update leider auch nicht gemacht werden!

    Also sollte man sich gut überlegen, ob das Update nötig ist oder man lieber alles beim Alten lässt!
    Ich wurde leider nicht gefragt, da es die neue Mechatronik nur mit neuer Software gibt!
    Nun befasst sich mein Anwalt mit diesem Thema, schauen wir mal ob Audi sich im Umgang mit seinen Kunden alles erlauben kann!

  19. #19
    Moderator Avatar von lyrix
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BFB/GDT

    Ort
    D-747XX
    Registriert seit
    29.08.2007
    Rückgängig kann ein solches Update leider auch nicht gemacht werden!
    Nicht immer alles glauben was Audi erzählt....
    mimimi

    Bei Fragen, Problemen oder Beschwerden -> Kontaktformular <- Bei Unzufriedenheit, "Registrierung löschen" anwählen

  20. #20
    Benutzer Avatar von XRaserX
    Modell
    Audi S4 8K/B8
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TFSI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CAKA

    Ort
    EN
    Registriert seit
    15.12.2013
    Zitat Zitat von lyrix Beitrag anzeigen
    Nicht immer alles glauben was Audi erzählt....
    Zumindest Audi möchte es nicht rückgängig machen!
    Wenn du hierzu weitere Infos hast,wäre ich sehr dankbar!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2014, 19:47
  2. 8E/B7 - Audi A4 3.0 Tdi bei halbgas auf endgeschwindigkeit und bei Vollgas nicht
    Von Supermario im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 12:55
  3. 8D/B5 - Blende bei Lenkrad einzeln bei Audi ????
    Von STC-leX im Forum Innenraum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 03:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •