Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    HandWashOnly! Avatar von Silver-Edition
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2013
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CUNA/PPS

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    22.06.2013

    A5 Lenkrad in A4 B6

    Hallo zusammen..

    bin gerade ein bisschen skeptisch was die Sache angeht.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	75 
Größe:	92,4 KB 
ID:	292519
    Habe mir jetzt das Lenkrad vom A5 inkl. Airbag gekauft.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	image.jpg 
Hits:	67 
Größe:	203,5 KB 
ID:	292520
    Und so sehen die Stecker vom Airbag aus.

    Meine Frage wäre jetzt, was genau brauche ich um das Lenkrad voll funktionsfähig bei mir im B6 nutzen zu können?
    Schleifring? den vom A5?

    Das passtende Lenkstockmodul habe ich ab Werk schon verbaut

    würde mich über eure Hilfe freuen.

  2. #2
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    Du weißt aber schon das das mit dem Airbag net passt und das du dafür auch keine Zulassung bekommst da es keinerlei Zulassung ABE oder Gutachten dafür gibt und dein Airbag Steuergerät kann mit dem 2 Stufigen Airbag auch nix anfangen

  3. #3
    HandWashOnly! Avatar von Silver-Edition
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2013
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CUNA/PPS

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    22.06.2013
    dass es einfach so nicht passt ist mir schon klar.
    Deswegen war ja meine Frage was ich alles an Teilen benötige um es im B6 passend zu machen

  4. #4
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    DAs kann ich dir nicht wirklich sagen ich weiß nur das es schon einige mit dem B7 lenkrad versucht haben und davon aber keiner weiß ob der Airbag funzt. Und um ganz ehrlich zu sein gibt es einige Freaks die das mit Sicherheit schon lange gemacht hätten wenns Erfolgsversprechend wäre. Das muss nicht heißen das es garnicht gehen muss. Vielleicht ist auch einfach der Aufwand und die Kosten zu hoch um es zu realisieren. Das größte Problem was ich aber sehe wird eine evtl. Eintragung durch den Tüv werden. Denn es wird in jedem Fall jeder Grundlage entbeeren das lenkrad einzutragen. Da es ja zunächst mal überhaupt keine Grundlage dafür gibt. Vorstellbar wäre natürlich das man evtl. die gesamte Lenksäule mit anbauteilen sowie Kabelbaum übernehmen könnte dazu mindestens das Airbagsteuergerät Damit das überhaupt mal mit dem Airbag klar kommt. Dazu müsste man auch wissen ob das Lenkrad/Airbag aus dem A5 das gleiche Airbagsystem nutzt wie der B7. Dann kämen ggf noch Stecker dazu da bestimmt die Anschlussstecker vom neuen Airbag Steuergerät anders sind.... usw.usw.

  5. #5
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    A5 is anders als B7 und anders als B6

    und hier is eben die Frage ob sich der Airbag auch so funktioniert wie ee sich Audi gedacht hat
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    Schweiz
    Registriert seit
    05.11.2014
    Ich denke dass es ehr nicht geht, deshalb hab ich mir ein anderes Lenkrad einfach neu beledern lassen und siehe da es ist einfach gut so wie es is...

  7. #7
    HandWashOnly! Avatar von Silver-Edition
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2013
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CUNA/PPS

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    22.06.2013
    Mal ein kleiner Zwischenstand.

    Lenkrad ist eingebaut und Airbagfehler ist auch nicht vorhanden.
    Habe aber da meine Bedenken wegen dem anderen Stecker.

    Habe übe soweit alles angeschlossen alles hat auch gut gepasst. Nur jetzt hat der Lilane Stecker vom B7 Airbagkabel zum Airbag nicht gepasst. Der Güne Stecker hat gepasst den habe ich angeschlossen. Den Lilanen habe ich jetzt einfach weg gelassen.

    Kann ne man das alles so lassen?

  8. #8
    Forensponsor Avatar von Tigerimtank
    Modell
    Audi A4 8H/B6
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6
    MKB/GKB
    -ASN/GBS

    Ort
    Westerwald
    Registriert seit
    22.02.2011
    Entschuldige wenn ich grad ma ein wenig sarkastisch klinge aber "Fahr ma gene ne wand dann weißt du es" Ich denke da wird dir keiner ne rechte Anwort drauf geben können es bleibt die Tatsache das der Airbag nicht so funktionieren kann wie er soll.

  9. #9
    Benutzer Avatar von honsai90
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Thiersee/Tirol
    Registriert seit
    30.12.2012
    Blog-Einträge
    1
    Nein, das kann man gerade nicht so lassen. Erklärung steht ja schon da -> doppelstufiges Airbagsystem neuere Audis ist nicht kompatibel zum Einstufigen der Älteren. Du hast keinen Fehler bei nur einer angeschlossenen Stufe, weil das Airbagsteuergerät ja auch nur eine Stufe kennt. Laut dieser Quelle ging bei selbigen Umbau der Airbag im Unfall gar nicht!

    http://audiforum.us/threads/audi-a3-...t-do-it.10870/

    Lebensgefahr!

  10. #10
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    und hier ging der TT im B6 auf
    http://www.a4-freunde.com/forum/show...=nun+isser+hin

    aber wie schon gesagt: Garantien gibts auf Waschmaschinen
    ob geht oder nicht kann dir niemand sagen
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  11. #11
    HandWashOnly! Avatar von Silver-Edition
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    2013
    Motor
    2.0 TDI Quattro
    MKB/GKB
    CUNA/PPS

    Ort
    Braunschweig
    Registriert seit
    22.06.2013
    Ja das ist mir ja alles schön bewust.
    Meine Frage ist eigentlich nur ob ich den 2. Kabel den ich ja nicht angeschlossen habe einfach so lassen kann?
    Oder soll ich den zusammen löten dass der sich statisch nicht aufladen kann!?

  12. #12
    Moderator Avatar von A4-Avant-FSI
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    PLZ 89
    Registriert seit
    23.07.2003
    Blog-Einträge
    6
    hier wird dir keiner schreiben was du machen sollst,
    du kennst die Geschichte bzgl. Zulassung
    hast du Feuerschweif am Heck...spült das Wasser alles weg...
    fährste quer...siehste mehr

    ehemals A4-Avant-TDI

    mein Teilemarktblog http://www.a4-freunde.com/blog.php?248-K%E4ufe-und-Verk%E4ufe-im-Teilemarkt




  13. #13
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    AKE

    Ort
    Leverkusen
    Registriert seit
    21.09.2011
    Zitat Zitat von Silver-Edition Beitrag anzeigen
    Meine Frage ist eigentlich nur ob ich den 2. Kabel den ich ja nicht angeschlossen habe einfach so lassen kann?
    Oder soll ich den zusammen löten dass der sich statisch nicht aufladen kann!?
    Du hast Aktuell KEINEN funktionierenden Airback !
    Ob Du es so lassen kannst must Du selber entscheiden, aber ebenso gut kannst Du auch ein Stahlseil zum Bungee springen nehmen.
    Das ist ebenso sinnvoll.
    Bei einem Unfall mit dem derzeitigen Airback wirst Du eber erhebliche Probleme bekommen.
    Lächle, Du kannst sie nicht alle töten

  14. #14
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Zitat Zitat von Jim Knopf Beitrag anzeigen
    Du hast Aktuell KEINEN funktionierenden Airback !
    Einen funktionierenden Airback hat keiner, aber einen funktionierenden Airbag.

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - s-line Lenkrad abgeflacht // Lenkrad Nachbau
    Von Sauger im Forum Innenraum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 22:18
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 16:38
  3. 8E/B6 - 3-Speichen-Lenkrad ersetzen durch S-Line-Lenkrad
    Von Miraculix im Forum Innenraum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 17:52
  4. 8E/B7 - Airbag aus 3-Speichen Lenkrad in nen TTS Lenkrad
    Von onkel645 im Forum Innenraum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 06:21
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 19:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •