Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    30.04.2013

    Knackende Tür

    Hallo Community!

    Ich habe seit einer Woche ein Problem das mich wahnsinnig macht, denn meine Fahrertür knackt ohne Ende beim Öffnen und Schließen. Ich habe alles mit Kriechöl und Fett gehandelt, ist aber immer noch. Es nervt mich ohne Ende (es sind die kleinen Dinge im Leben ).

    Hat jemand eine Idee oder Erfahrung? Dankeschön

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Turboloch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    BY
    Registriert seit
    07.10.2009
    Evtl. ist eine Schraube locker geworden, schau mal nach.

    Hast du auch die Stange/Metallbügel unten geschmiert?
    Im Woid bleibt ma stecka und im Wirtshaus bleibt ma hocka!!! (Lanz Leo)

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    30.04.2013
    Jap, habe alles geschmiert und das nicht sparsam. Welche Schraube meinst du denn?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Turboloch
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX/GEA

    Ort
    BY
    Registriert seit
    07.10.2009
    mit dem die Scharniere an die Türe geschraubt werden.
    Im Woid bleibt ma stecka und im Wirtshaus bleibt ma hocka!!! (Lanz Leo)

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    30.04.2013
    Checke ich morgen früh direkt mal, danke dir.

  6. #6
    Forensponsor Avatar von Audirakete
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TFSI
    MKB/GKB
    BGB / HHD

    Ort
    47506 Neukirchen-Vluyn
    Registriert seit
    20.08.2006
    Probiere mal wenn du die Tür ein bischen geöffnet hast die Tür mal am ende anheben, vielleicht sind die Scharniere ausgeleiert. Das merkst du wenn die Tür Spiel hat

  7. #7
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AWX

    Registriert seit
    30.04.2013
    Da die Tür weder Spiel hatte, noch irgendwelche Schrauben locker waren, habe ich alles erst mal mit Kaltreiniger und Druckluft sauber gemacht, während ich einen Lappen dahinter gehalten hatte. Dadrin war dann ein kleines Steinchen! Neu gefettet und geschmiert und es ist Stille.
    So kann's kommen. Ist mir nach 28 Autos auch das erste Mal passiert.... Danke für die Hilfe!

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Lösung für knackende VA
    Von willi84 im Forum Fahrwerk
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.02.2016, 19:02
  2. 8E/B6: Knackende Mittelarmlehne...
    Von audimarcel1986 im Forum Innenraum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 21:49
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 17:50
  4. 8D/B5: knackende B-Säule
    Von B5Driver im Forum Innenraum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2007, 10:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •