Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011

    Chiptuning von ABT beim BEX

    Hat schon jemand die Optimierung von ABT bei einem 1,8T gehabt und kann mir seine Erfahrungen damit hier rein schreiben? Laut ABT sollte das Auto dann ca. 215PS und 300Nm haben.

    Ich habe jetzt die Möglichkeit günstig die Software zu bekommen.
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    OK.
    Da bin ich mir sicher das es eine von ABT ist.
    Und wie schaut's mit MTM aus?
    Kann mich nicht recht entscheiden.

    ABT: 215PS/300Nm
    MTM: 212PS/320Nm

    Vielleicht hat ja jemand die MTM zufällig und kann dazu berichten.
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von MTM-P1
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Bei Nürnberg
    Registriert seit
    20.03.2013
    Hatte sie im BFB und kann nur gutes berichten. allerdings nicht ganz billig
    VR MM!!!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    01xxx
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ich würde den BEX nicht ohne andere Einspritzdüsen mit mehr Leistung fahren wollen! Die Originalen sind einfach zu klein.
    BiTurbo und gut =)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Der BEX hat aber schon Serie größere Einspritzdüsen wie der BFB z.B.
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    01xxx
    Registriert seit
    08.10.2005
    Zitat Zitat von Silver__S4 Beitrag anzeigen
    Der BEX hat aber schon Serie größere Einspritzdüsen wie der BFB z.B.
    Ja und ?

    Der BEX hat Serie auch einen K03-0073 (K03s) damit bekommt man die Düsen an die grenze die im BEX verbaut sind.

    Ich glaube BEX Seriendüsen waren 06A 906 031 BA und 06A 906 031 BC sollte man einbauen mit passender Abstimmung.
    BiTurbo und gut =)

  7. #7
    Forensponsor Avatar von B6turbo
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    15.09.2008
    Bis 220 Ps braucht man beim BEX keine andere Düsen.
    Sagen div.Tuner
    Bin ich ölich, bin ich fröhlich.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Zitat Zitat von B6turbo Beitrag anzeigen
    Bis 220 Ps braucht man beim BEX keine andere Düsen.
    Sagen div.Tuner
    Ich hab grad den LOG von einem User seinem gechipten BEX vor mir liegen...und da sagen die Einspritzwerte was anderes.
    Frankenstein hat Recht.Beim gemachten BEX sollten andere Düsen rein.


    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  9. #9
    Forensponsor Avatar von B6turbo
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    15.09.2008
    Dann müssen ja die Drei von mir befragten Tuner keine Ahnung haben.
    Bin ich ölich, bin ich fröhlich.

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    ...log deine Einspritzzeiten und wenn dort Werte über 19 ms stehen, wird deine Annahme wohl richtig sein
    Den BEX vernünftig Abstimmen kann nicht jeder. Es ist halt nicht einfach ein aufgepusteter BFB.


    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  11. #11
    Forensponsor Avatar von B6turbo
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Hamburg
    Registriert seit
    15.09.2008
    Ok, gut zu wissen.Dann werde ich vor dem Termin nochmal fragen.
    Bin ich ölich, bin ich fröhlich.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Zitat Zitat von 1.8TEE Beitrag anzeigen
    Ich hab grad den LOG von einem User seinem gechipten BEX vor mir liegen...und da sagen die Einspritzwerte was anderes.
    Frankenstein hat Recht.Beim gemachten BEX sollten andere Düsen rein.


    Gruß Steffen
    Na dann lass mal den Log lesen.
    Zu lange Einspritzzeiten können auch an der Spritversorgung liegen. Kann mir nicht vorstellen das MTM den BEX einfach chipt und es dann Probleme mit der Software gibt im Betrieb.
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  13. #13
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Über die Abstimmungen von MTM gibt es verschiedene Meinungen.
    Den Log hat der User "Turboloch" in diesem Thred als Passwortgeschützte ZIP angehangen.Ob er es öffentlich macht,kann ich nicht beurteilen.
    Spritversorgung ist in jedem Fall mit zu berücksichtigen Silver_s4 . Da hast du Recht.Trotz allem habe ich bis jetzt nur einen BEX gesehen der vernünftige Werte hatte...und den hat nicht MTM gemacht.

    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  14. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Da steht aber nichts drin von der MTM Software am BEX. Und der Motor ist ja auch nicht der selbe.
    Bei dem Thread-Ersteller ist ja alles das reinste Chaos. Das ist ja bei mir nicht der Fall.
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  15. #15
    Erfahrener Benutzer Avatar von 1.8TEE
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2000
    Motor
    1.8 T
    MKB/GKB
    ANB / EHV

    Ort
    Beim Kressepark
    Registriert seit
    13.08.2004
    Hab ich auch nicht gesagt das er von MTM ist.
    Du hast geschrieben,ich zitiere :
    "Kann mir nicht vorstellen das MTM den BEX einfach chipt und es dann Probleme mit der Software gibt im Betrieb."

    Gruß Steffen
    Soundfile 1.8T
    BEX by TAZ


  16. #16
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    01xxx
    Registriert seit
    08.10.2005
    Silver frage dich mal lieber warum bei der ersten größeren Stufe bei MTM nur Einspritzdüsen gemacht werden und nicht etwa die Abgasanlage. Das hat seinen Grund

    Außerdem ist nichts schlimmer als ein zu Mager laufender Turbobenziner.
    BiTurbo und gut =)

  17. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Die 1. Stufe ist aber OHNE neue Düsen!
    Die hat dann 212PS und die Stufe 2 MIT Düsen hat dann 220PS...
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  18. #18
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB/DSY

    Ort
    01xxx
    Registriert seit
    08.10.2005
    Ich habe geschrieben die erste größere, damit meine ich die Zweite...
    BiTurbo und gut =)

  19. #19
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    Zitat Zitat von B6turbo Beitrag anzeigen
    Ok, gut zu wissen.Dann werde ich vor dem Termin nochmal fragen.
    Hast du schon neues erfahren bzw. hast du auch ein Chiptuning bei deinem BEX?
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

  20. #20
    Erfahrener Benutzer Avatar von Silver__S4
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.9 TDI
    MKB/GKB
    AFN

    Ort
    Pillichsdorf
    Registriert seit
    15.01.2011
    So, ich hab mir jetzt die ESD von S3 besorgt.
    Habe bei meiner Abstimmung mit Seriendüsen bis zu 23ms Einspritzdauer bei 1 bar LD. Klopfregelung ist zeitweise auch aktiv.
    Was sollte ich denn jetzt mit den großen Düsen rausholen können? Vor allem selben LD sollte ich haben? Alle schreiben was das er bei 0,8Bar liegen sollte.
    Mein Verbrauch: Spritmonitor.de Mein altes Gefährt...KLICK

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - A4 B6 1.8T BEX nach Chiptuning Probleme
    Von fabio im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.07.2013, 23:16
  2. 8E/B7 - Fragen zum Chiptuning von ABT 2.7 TDI
    Von EddyNator im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 00:54
  3. 8E/B7: Chiptuning von ABT? oder was sonst?
    Von Misti im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 18:32
  4. 8E/B6 - Chiptuning mit externer Box beim BEX
    Von BlackBumbleBee im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 08:22
  5. Re: ABT Chiptuning (A4 Avant B6/8E 1,9tdi) Wer hat das?
    Von Waternman im Forum Leistungssteigerung & Chiptuning
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 22:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •