Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Alzenau
    Registriert seit
    05.09.2013

    Bose Raus (defekt) was aber Einbauen ?

    Hi,
    da in meinem A4 B5 Avant nun die Bose nur noch am Kratzen sind muss was neues her.
    Aktuell sind Verbaut
    1x JVC Radio
    1x Axton AXB20STP
    Handwerkliches Geschick + Werkzeug ^^

    Eine JVC 4 Kanal Endstufe (sicherlich schon 10 Jahre alt habe ich noch im Keller liegen) ^^

    tjo was soll rein, ein passendes System inkl neuer Hochtöner für Vorne und ggf Hinten

    Budget: so 500-600€
    Geändert von H8Core (09.01.2015 um 18:44 Uhr) Grund: budget hinzugefügt

  2. #2
    Benutzer Avatar von BoehserAudi
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2007
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BRD

    Ort
    19348 Düpow
    Registriert seit
    25.03.2012
    Hi,

    Ich habe schon diverse umbauten von Sound Quality nahezu unsichtbar bis show ausbauten mit allem was dazu gehört, gemacht!

    Der denkbar leichteste weg ist die vorderen 4" hinteren lautsprechern in den türen und die grauenhaften basslautsprecher raus zu schmeissen und passende alternativen zu verbauen...

    Dwill man das ganze jedoch langfristig orde tlich bewerkstelligen geht die schweinetei schon bei der sinnvollen planung los.
    Der b5 ist einer der schlechtesten basisfahrzeuge für hifi die ich kenne... das fängt damit an das vorne in den türen einfach kein ordentlicher lautsprecher der such laut kann ohne zu qualmen hinein passt.... orginal sitzen da 10cm lautsprecher drin. Ein 10cm lautsprecher arbeitet bei
    Höheren lautstärken meist schon am limit, seine physikalischen Eigenschaften sind nicht grade gemacht für einen beherzten griff zum drehregler.

    Genau das ist der grund weshalb diese sich oft verabschieden, keine trennung bei moderater frequenz, zuviel hub und bauarntbedingt wenig belastbarkeit tun dann ihr übriges...
    Dazu kommt das die lautsprechrer im b5 auf der wackligen TVK sitzen die einfach keine stabile basis bieten.
    Viele hier im forum fahren daher mit 13er lautsprechern rum, die gradeso hineinpassen mittels adapterring..
    Selbst das, und sei die tür noch so stark gedämmt ist in meinen augen akustisch auch nicht das ware... manch einer ist zufrieden, aber mit klang hat das nichts zu tun.

    Wenn einen 13er dann auch richtig stabil verbaut, dazu mehrere holzringe fräsen und einkleben mit karosseriekleber oder ähnlichem!
    Danach alles runderhum sorfältig mit Glasfaserspachtel ausspachteln sodass die türverkleidung in dem bereich richtig stabil ist.
    Den rest der türverkleidung ordentlich dämmen mit alubutyl, mehrere lagen. Das türblech ebenfalls dämmen und um den lautprecher mit akustikschaum kleben.

    Wer hier bei einbaumaterialien nicht spart kriegt nen halbwegs vernünftiges klangbild zustande.

    Wer es richtig machen will verbaut einen 16,5er oder wie ich eine 8" tieftöner, baut mittels gfk die tvk kompett um und versteift sie mit
    holz /gfk-laminat und und und. Dafür erntet man dann auch echten kickbass und bekommt richtig ordentlich musik in die bude...

    Wer hinten lautsprecher braucht (kinder o.ä.) verbaut sich nen kleines 16er system und lässt es am radio mit laufen.
    Wer es nicht braucht lässt es raus, musik wird immer stereo aufgenommen, wer hifivoodo wie surround will, muss iks kino gehen

    Das thema subwoofer ist immer eine frage des geschmacks, ich kenne kaum einen aktiv subwoofer der wirklich klingt....
    Grade diese flachen klötze im buchformat können nix, was der kann kann ein vernünftiges 16er lautsprechersystem genauso...

    Der beste weg ist immer ein passives system aus sub und amp die wirklich zuei ander passen, im auf den eigenen geschmack abgestimmten gehäuse.

    Mit deinen 5-600€ kommt man gut klar, 13er 2 wege kompo, kabelset, 4 kanal endstufe plus kleinen sub. Dazu noch ausreichend dämmaterial und kleinkram...

    Wenn du weitere fragen hast kannst du dich gerne an mich wenden...

    Liebe grüsse aus dem norden!

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Alzenau
    Registriert seit
    05.09.2013
    *push*

    Leider muss ich den Thread pushen, da nun all meine schei** Bose ausgefallen / nur noch am Kratzen (rauschen sind)

    Falls wer noch Tips hat, immer her damit
    Hab zwar schon BoehserAudi ne PN geschickt, aber er hat bis heute nicht drauf geantwortet :/

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von SwayDizzle
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1996
    Motor
    2.6 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ABC/CYA

    Ort
    Plauen/Vogtland
    Registriert seit
    17.10.2009
    Kommt darauf an wie lange du ihn noch fahren willst und ob sich der Aufwand dann lohnen würde.
    Aber grob übern Daumen würde ich bei 500€ Budget Dämmung kaufen und und vorne paar Doorboards mit ner Doppelkombo verbauen.
    Hinten nichts verbauen.
    Member of Team Ground Zero



  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.4 V6
    MKB/GKB
    BDV

    Ort
    Alzenau
    Registriert seit
    05.09.2013
    Also geplant sind noch mindestens 3 Jahre für den Blauen Pampersbomber

    Also mit Doorboards hab ich schon gerechnet, jedoch finde ich keine zum Budget passenden :/
    Die Preise die ich gefunden habe sind jenseits von gut und Böse.

    Haste vielleicht nen Geheimtip ?
    - Doorboards
    - LSP System
    - Verstärker
    ?

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Origianl Aktiv raus Bose rein.
    Von Diaboli im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 22:01
  2. 8E/B7 - Bose subwoofer raus und was neues rein
    Von pocha84 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 23:41
  3. 8D/B5: Bose Lautsprächer defekt,Bose nachkaufen oder Alternativen!?!?
    Von Quattro13 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 20:44
  4. 8E/B6: Bose Subwoofer raus
    Von prain im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 13:45
  5. 8E/B7: Bose raus - Klang rein - Fragen
    Von EinarmigerBandit im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.08.2008, 16:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •