Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.2 V6 FSI Quattro
    MKB/GKB
    AUK

    Ort
    Tübingen
    Registriert seit
    13.07.2009

    Schlechter Radioempfang am Symphony 3

    Hallo Zusammen,

    ich habe in meinem A4 Cabrio Bj 2006 3.2 FSI Quattro ein Symphony 3 eingebaut.
    Mit dem Adapter von Kufatec läuft soweit auch alles einwandfrei.
    Leider ist der Radioempfang abartig beschissen, dass fast kein Sender wirklich tut.
    Also habe ich mir mal direkt ne Phantomspeisung gehot und eingebaut, hat aber auch nichts gebracht.
    Brauch ich hier eventuell was anderes oder hat jemand Erfahrung und weiß was zu tun ist?

    Teile sind wie folgt:

    Radio Vorne/hinten:
    http://www.audiolink.de/images/radio.../symphony3.jpg
    http://data.motor-talk.de/data/galle...bild-50960.JPG

    Adapter:
    http://www.kufatec.de/shop/de/audi/a...e-adapter-audi

    Phantomeinspeisung:
    http://www.ebay.de/itm/like/25105152...s=true&viphx=1

    Hoff Ihr könnt mir helfen.

  2. #2
    Benutzer Avatar von DonMiro
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Linz
    Registriert seit
    12.06.2012
    Servus!

    Steht was im Fehlerspeicher? Ist der Radio ordentlich codiert. (Sollte zwar nichts mit dem Radioempfang zu tun haben, aber schadet sicher nicht)

    ich mein mal gelesen zu haben, das das Symphony 3 ein anderes Antennensystem hat (schalt vs. phasendiversity - siehe http://www.a3-freunde.de/forum/t1259...cert-2+-3.html ) - welches System war zuvor verbaut? Dann müssen eventuell die Antennenverstärker in der Heckklappe ausgetauscht werden. (hier gibts infos zu den system im cabrio http://www.a4-a5-cabriofreunde.de/f1....html?start=60)

    Auch wenns unwahrscheinlich ist - beim cabrio geht auch mal gerne das antennenkabel am weg zu heckklappe kaputt (steht dann aber im Fehlerspeicher). Ich schätze aber das es am Diversity liegt.

    Offene Grüße!
    Geändert von DonMiro (09.01.2015 um 04:45 Uhr)

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2006
    Motor
    3.2 V6 FSI Quattro
    MKB/GKB
    AUK

    Ort
    Tübingen
    Registriert seit
    13.07.2009
    Hi,

    also es war ein Symphony 2 vorher verbaut. Im Fehlerspeicher steht nichts, den hab ich schon ausgelesen.
    Was brauch ich denn dann für Antennenverstärker?

    Danke für die Rückmeldung.

  4. #4
    Benutzer Avatar von DonMiro
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Linz
    Registriert seit
    12.06.2012
    Bitte gerne!

    ich muss mal nachschauen im SLP und und ETKA, hab mich im Detail noch nicht informiert, da ich "nur" von Radiovorbereitung auf RNS-E umgerüstet.

    Melde mich später nach der arbeit.

    mfg

  5. #5
    Benutzer Avatar von DonMiro
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Cabrio
    Baujahr
    2009
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    CCWA

    Ort
    Linz
    Registriert seit
    12.06.2012
    so, ich hab jetzt mal verglichen:

    Im MY 2009 wurden diese Antennenverstärker verbaut:
    Links: 8H0035225S
    Rechts:
    8H0035225R

    Auch die Verkabelung hat sich geändert:

    Bisher ist es so: (bis einschließlich MY 2005)

    ZF und HF gehen in das linke Antennenmodul. -R108- Vom Linken Modul geht dann eine Leitung in das Rechte Modul. -R109-

    ab MY 2006

    1 mal HF an den Linken Antennenverstärker -R108-
    1 mal HF an den Rechten Antennenverstärler - R109-

    Neukaufen der Teile ist zu teuer:

    Guck mal hier auf ebay Kleinanzeigen - Da gibts da Linke günstig :
    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/audi-a4-cabrio-antennenverstaerker-8h0035225s-aus-bj-2008/245680746-223-8851 (habs im Anhang hinzugefügt - fürs Archiv)


    1.) Phantomeinspeisung muss raus, die neuen Antennenmodule brauchen das nicht. Einfach das dicke alte Antennenkabel an den Adapter und das dünne (curryfarbener stecker) einklipsen in die leere Buchse: http://www.discountcarstereo.com/ima...aiso3_m-01.jpg

    2.) Kofferraumverkleidung raus (2 schrauben Warndreick und 1 schraube im Zuziehgriff entfernen, der Rest ist gesteckt). Dann siehst du eh die beiden Antennenmodule/verstärker. Modul Links abklemmen und austauschen gegen das Neue. Rechtes Modul austauschen. Das Kabel mit dem Curryfarbenen Stecker verlängern (vielleicht gibts auch ein Zwischenstück um die alte Verbindung von Modul 1 - Modul 2 als Verlängerung zu nehmen.

    3.) Freuen das (hoffentlich) alles Funktioniert.

    Ich kann für Teilenummern nicht garantieren, im Etka Steht nur: PR 8UM was "Radio -Symphony- ECE" enspricht.
    ich denke aber das es passen sollte wenn ich die ebay kleinanzeige lese. Ob das Reche Antennenmodul auch neu musst - weiß ich nicht.

    Disclaimer: Ich habs noch nicht gemacht - nur etka, google und erwin konsultiert und meine Funde hier dokumentiert.

    EDIT: Hab gerade gesehen - das 2 Antennenmodul hat er auch im Angebot
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken antver.pdf  
    Geändert von DonMiro (09.01.2015 um 14:20 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Schlechter Radioempfang
    Von japoniz im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 19:23
  2. 8D/B5 - Schlechter Radioempfang Symphony I
    Von audi_s4 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 09:46
  3. 8D/B5 - Schlechter Radioempfang...
    Von a.kiess im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 17:39
  4. 8D/B5 - Schlechter Radioempfang
    Von jensimharz im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 00:06
  5. Re: Schlechter Radioempfang
    Von schmidtddi im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 15:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •