Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB

    Registriert seit
    09.11.2013

    Automatische Servicemeldung oder aufgrund einer anderen Ursache?

    Hallo Zusammen,

    mein Vierrädriger gegrüßt mich seit heute mit einer Meldung "Service in 5700km / in 29 Tagen ?!

    Meine Fragen:

    1. Ist das von Audi ein eingestelltes (Inspektions-)Intervall, oder rechnet der sich das zurecht?
    2. Hat dies eine andere Ursache? Öl? div.Filter? Oder käme dann eine andere Meldung?
    3. In 5700km ist bei mir gerade mal April oder Mai ... Warum dann 29Tage?
    4. Kann ich das einfach deaktivieren lassen?


    Im Februar 2014 ist mit den neuen (gebrauchten) Motor erst alles gemacht.
    Zahnriemen, Öl, Ölfilter usw.
    Seither bin ich höchstens 8000km gefahren.

    Danke
    Gruß
    Tom

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    1.) Wird berechnet
    2.) Muss nachgeschaut werden was fällig ist.
    3.) Entweder nach 5700km ODER 29 Tagen, je nachdem was eher erreicht wird!
    4.) Kannst wenn noch nicht gemacht auf Festintervall, dann alle 15.000km fest, einstellen lassen oder du setzt den Service selbst zurück dann haste auch danach Festintervall.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8H/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BLB

    Registriert seit
    09.11.2013
    Ok, danke für die Antworten.
    Wie kann ich das zurücksetzen?

    Mal dumm gefragt, wie oft mache ich einen Ölwechsel? Lange her....

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Service stellst du im Kombiinstrument zurück, wie es geht sollte in der Bedienungsanleitung des Autos stehen.

    Ölwechsel, macht man Jährlich wenn die km Leistung nicht vorher erreicht wird.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    3.0 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ASN

    Ort
    Schweiz
    Registriert seit
    05.11.2014
    Super! Jetzt konnt ich das auch mal zurücksetzen.

  6. #6
    Benutzer Avatar von KeineLeistung
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1997
    Motor
    1.6
    MKB/GKB
    ADP

    Ort
    Wien
    Registriert seit
    02.01.2015
    Oj, immer ist mounty schneller als ich, das ärgert mich haha

    Lg
    Das Maß aller Dinge, trägt vier Ringe

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - B7 BLB manuelle Zahnriemenspannung oder automatische??
    Von flexi2002 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.08.2014, 22:05
  2. 8D/B5 - ESD von einer anderen Marke?
    Von GecKo89 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 21:55
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 14:08
  4. Fragen zum Thermostat 2,0 TSI oder TFSI, evtl auch baugleich mit anderen...
    Von samael im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 11:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •