Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    07743 Jena
    Registriert seit
    19.08.2014

    Korrosion über Audi entfernen lassen?

    Hallo liebe A4 Freunde,

    mich würde eure Meinung zu folgenden Sachverhalt interessieren:

    Ich hatte am Montag ein Termin bei Audi wegen meiner Rostenden Heckklappe.
    Der freundliche Mitarbeiter nahm sich für mein Fahrzeug auch zeit und schaute es sich ein mal rundherum an und stellte folgende Sachen fest:

    - Kotflügel vorne links / rechts im Radlauf (leichte Korrosion)
    - Alle 4 Türen im unteren Bereich (leichte Korrosion)
    - Kotflügel hinten links und rechts im Bereich des Stoßfängers (beginnende Korrosion)
    - Heckklappe im Bereich 3. Bremsleuchte (starke Korrosion)

    Er meinte ich würde von Audi grundsätzlich 70% Kulanz bekommen müsste aber folgende Sachen selbst Tragen:

    - Heckklappe ca. 500€ (als Bauteil) da diese schon zu stark angegriffen
    - Kotflügel vorne links ca. 400€ (Bauteil + Lackierung) da dieser schon mal Lackiert wurde und dies nicht in der Historie ersichtlich ist.

    Grob überschlagen meinte er das mich das ganze ca. 2500€ kosten würde inklusive kostenfreien Leihwagen für die Zeit.

    Meint ihr es würde sich Lohnen diese Summe dafür zu Investieren?

    Noch kurz zum Fahrzeug:

    Audi A4 B7 Avant
    3.0TDI BKN
    Bj 2005
    Km: 143 000

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von crapSen
    Modell
    kein Audi A4/S4
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    2005
    Motor
    1.9 TDI PD
    MKB/GKB
    AWX/EEN

    Ort
    15***
    Registriert seit
    15.04.2008
    Zitat Zitat von Teddy687 Beitrag anzeigen
    Grob überschlagen meinte er das mich das ganze ca. 2500€ kosten würde inklusive kostenfreien Leihwagen für die Zeit.
    Nein, nicht zu diesem Preis bei angeblicher Beteiligung von 70%. Würde ja heißen, dass die ganze Sache insgesamt 8.333,33 EUR kosten soll, bei einem Anteil von 70% für Audi und 30% (2.500,00 EUR) für dich.

    Ich würde den Händler einfach mal darum bitten einen Kulanzantrag für dich bei Audi zu stellen und dann wirst du ja sehen wie viel sie tatsächlich übernehen. Eine weitere Möglichkeit wäre das du dann vielleicht selber nochmal einen Kulanzantrag bei Audi stellst!

    Gemacht werden muss es, ist klar, aber 2500 € finde ich wie gesagt viel zu heftig.. Da würde ich lieber mal bei einer freien Lackierei anfragen.
    Geändert von crapSen (07.01.2015 um 12:41 Uhr)
    https://www.Tausendbluetenbaum.de - Maine Coon Hobbyzucht in Brandenburg nahe Berlin!

  3. #3
    Benutzer Avatar von Polkrich
    Modell
    Audi A4 8K/B8
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2014
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    CJCD

    Ort
    Thüringen
    Registriert seit
    30.12.2014
    Da ist der restwert ja fast schon größer. Wenn Du das Fahrzeug noch 5 Jahre fahren willst, dannmach es (mit Kulanz).
    Lackpflege(r) aus Leidenschaft

  4. #4
    Benutzer Avatar von Esko
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1999
    Motor
    2.8 V6
    MKB/GKB
    AQD

    Ort
    53945 Blankenheim
    Registriert seit
    23.08.2013
    Für 2500 kannste fast dein Auto komplett lackieren lassen in der selben farbe +korrisionsbehebung in einer lackierrei

  5. #5
    Forensponsor Avatar von Escherob
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/HCF

    Ort
    Passau/Regensburg
    Registriert seit
    07.01.2013
    Also ich war mit genau den gleichen Roststellen bei meinem .
    Bekomme auch 70% von Audi und zahle knapp unter 800 Taler.

    Such dir ne andere Werkstatt, weil für 2500 Euro wird dir eher das ganze Auto lackiert. (mit 70% versteht sich )

  6. #6
    Benutzer Avatar von achim-on-tour
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.2 V6 FSI Quattro
    MKB/GKB
    AUK / HHM

    Ort
    Zwickauer Land
    Registriert seit
    08.08.2011
    Und das iss sicher das man mit 2500€ nicht die Gesamtsumme meinte??

  7. #7
    Forensponsor Avatar von Escherob
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/HCF

    Ort
    Passau/Regensburg
    Registriert seit
    07.01.2013
    das würde auf jeden Fall besser passen

  8. #8
    Benutzer Avatar von achim-on-tour
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.2 V6 FSI Quattro
    MKB/GKB
    AUK / HHM

    Ort
    Zwickauer Land
    Registriert seit
    08.08.2011
    Waere ja sonst wirtschaftlicher Totalschaden!

  9. #9
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    3.0 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BKN

    Ort
    07743 Jena
    Registriert seit
    19.08.2014
    Die Aussage des Mitarbeiters war das die 2500€ mein Anteil wären.

    Er meinte das man normalerweise bei 1400€ gewesen wäre, aber da ich ja die neue Heckklappe und einen neuen kotflügel + lackieren selbst tragen muss kommt er auf diese Summe.

    Ich denke es ist wirklich vernünftiger wenn ich mein Fahrzeug mal bei einer Lackiererei vorstelle.

  10. #10
    Forensponsor Avatar von Escherob
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/HCF

    Ort
    Passau/Regensburg
    Registriert seit
    07.01.2013
    Da die Heckklappe nicht nachlackiert ist hast du da eigentlich nichts selbst zu tragen.

    Stell ihn mal bei ner anderen VAG-Werkstatt vor, und wenns dann immer noch nicht weniger wird, dann such dir ne freie Lackiererei.

    Du musst aber bedenken dass, wenn du zu ner freien gehst, du 100% von der Heckklappe zahlen musst

  11. #11
    Benutzer Avatar von acomp
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Augsburg
    Registriert seit
    13.05.2010
    An meinem B6 wollte der Freundliche auch 1200€ Selbstbeteiligung von mir .. auch 70% Audi 30% ich ...
    bei mir wars Dach,3 Bremsleuchte , beide Kotis und eine Tür ..
    hab mich dann bei Audi beschwert .usw .. kam aber nix raus die meiten nur das währ so in Ordnung ..

    habs dann in einer mir bekannten Lakierbude machen lassen .. selber zerlegt die Kiste .. hat im am ende nicht mal ein drittel von der Eigenbeteiligung gekostet ..
    Fazit .... ob der nächste nochmal ein Audi wird ... ich weiß nicht und das nach über 30Jahren Audi.........


  12. #12
    Forensponsor Avatar von Escherob
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/HCF

    Ort
    Passau/Regensburg
    Registriert seit
    07.01.2013
    Naja also was ich von anderen Firmen gehört habe bezüglich Kulanz etc. da bleib ich sehr gern bei Audi

    Und ein Dach ist auch ein sehr großes Stück Blech. da sind 1200€ sicher kein Schnäppchen, aber sicherlich o.k.

  13. #13
    Benutzer Avatar von acomp
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Augsburg
    Registriert seit
    13.05.2010
    nee find ich nicht wenn ich ein Auto wollte das nach 10Jahren rostet hätt ich mirn Opel oder Fiat gekauft ..


  14. #14
    Forensponsor Avatar von Escherob
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2006
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW/HCF

    Ort
    Passau/Regensburg
    Registriert seit
    07.01.2013
    Hättest dir stattdessen aber auch nen Mercedes, BMW, VW, Skoda... kaufen können. Die rosten alle, und 70 % Kulanz kriegst du bei denen sehr selten.

    Wenn du ein Auto ohne Rost haben willst glaub ich musst du zurück zum AUDI 80

  15. #15
    Benutzer Avatar von acomp
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2004
    Motor
    1.8T
    MKB/GKB
    BEX

    Ort
    Augsburg
    Registriert seit
    13.05.2010
    hab ich noch geb ich auch nicht her ... drum weiß ich ja das Audi das könnte .. selbst unverzingt ... der alteTyp 81/85 war rosttechnisch schon besser und die Typ 89 bzw B4 von denen reden wir gar nicht waren alle um längen besser ..


  16. #16
    Benutzer Avatar von Max_Payne
    Modell
    Audi A4 8E/B7
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2005
    Motor
    2.0 TDI
    MKB/GKB
    BPW

    Registriert seit
    03.02.2011
    Bei meinen ist das selbe Rost Problem.Hab es nicht bei Audi machen lassen.Hab mir 2 Kotflügel gekauft und eine gebrauchte neuwertige Heckklappe(180 Euro) und die Türen hab ich selber gemacht.Wird bedeutend billiger als bei Audi und mein Audi wird ja bald 10 Jahre also ein altes Auto.Hab lang mit Audi Ingolstadt hin und her geschrieben/telefoniert aber das wird man ja nur verarscht.

Ähnliche Themen

  1. B5 Inneraumaufbereiten lassen (Sitz nähen und Dreck entfernen)
    Von ArmoredKill im Forum Fahrzeugpflege (innen & aussen)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 13:24
  2. 8D/B5: Vorkat entfernen Rohr einschweißen oder leer lassen?
    Von erw166 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 10:32
  3. Wo kann ich Dellen entfernen lassen
    Von highwayhunter im Forum Karosserie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 23:00
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.03.2005, 10:44
  5. Re: Stoff über der Skisacköffnung entfernen?
    Von Cardoso im Forum Innenraum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2004, 12:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •