Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Benutzer Avatar von Günni
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDG/EZB

    Ort
    Zuhause
    Registriert seit
    12.05.2013

    Was bedutet "nur für ZF-Getriebe"

    Hallo,

    bin bei eblöd auf der Suche nach einer Ölwanne und Dichtung.

    Ölwanne leider noch nicht gefunden aber bei der Dichtung bin ich fündig geworden
    aber leider mit dem Hinweis " nur für ZF-Getriebe "

    Kann mir bitte jemand sagen was damit gemeint ist, stehe im mom damit auf dem Schlauch.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Unbenannt.JPG  
    MKB: Original " AKE " jetzt Austauschmotor " BDG "

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4
    MKB/GKB
    -/-

    Registriert seit
    27.10.2013
    Nur für Getriebe, die von ZF (http://de.wikipedia.org/wiki/ZF_Friedrichshafen) hergestellt worden sind.

    Suchst Du nach 'ner Ölwanne für den Motor oder für's Getriebe?
    Geändert von Hativ (06.01.2015 um 17:49 Uhr)

  3. #3
    Benutzer Avatar von Günni
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDG/EZB

    Ort
    Zuhause
    Registriert seit
    12.05.2013
    Hi,

    Danke für die Info.

    Werde mal nachschauen welches Getriebe ich habe.

    Es ist Getriebe gemeint aber für den Motor brauche ich auch eine Wanne in absehbarer Zeit.
    MKB: Original " AKE " jetzt Austauschmotor " BDG "

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Du solltest eigentlich nen 5HP19 Getriebe von ZF verbaut haben nach deinem Getriebekennbuchstaben.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer Avatar von Günni
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDG/EZB

    Ort
    Zuhause
    Registriert seit
    12.05.2013
    Hi mounty,

    Ja das ist richtig. Dann kann ich die Dichtung schon mal bestellen.

    Jetzt fehlt mir nur noch die Getriebeölwanne.
    MKB: Original " AKE " jetzt Austauschmotor " BDG "

  6. #6
    Benutzer Avatar von Günni
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDG/EZB

    Ort
    Zuhause
    Registriert seit
    12.05.2013
    Hi,

    habe da jetzt noch eine Frage ob die beiden Artikel richtig für mein Audi wären.

    Getriebeölwanne --> Link

    Dichtung und Filter --> Link

    Wäre toll wenn mir jemand das bestätigen könnte.
    MKB: Original " AKE " jetzt Austauschmotor " BDG "

  7. #7
    Benutzer Avatar von Günni
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDG/EZB

    Ort
    Zuhause
    Registriert seit
    12.05.2013
    Wollte heute die Ölwanne wechseln und hätte dazu noch eine Frage:

    Mit welchen Drehmoment werden die Schrauben an der Ölwanne angezogen ?
    MKB: Original " AKE " jetzt Austauschmotor " BDG "

  8. #8
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Hi,

    für Ölwannenunterteil 10Nm (über Kreuz in Stufen anziehen) und die Ölablassschraube 25Nm.
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  9. #9
    Benutzer Avatar von Günni
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BDG/EZB

    Ort
    Zuhause
    Registriert seit
    12.05.2013
    Danke für die Info.
    MKB: Original " AKE " jetzt Austauschmotor " BDG "

  10. #10
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Die neue Ablassschraube bekommt 40NM Anzugs Drehmoment!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  11. #11
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Warum 40 Nm? Wurde das in den letzten Jahren geändert?
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

  12. #12
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Zitat Zitat von audi1986 Beitrag anzeigen
    Warum 40 Nm? Wurde das in den letzten Jahren geändert?
    Weiß ich nicht aber nach meinen Unterlagen bekommt die Ablassschraube für die Ölwanne seines EZB Getriebe 40 NM! Kann es sein das du von der Motorölwanne ausgegangen bist?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  13. #13
    Benutzer Avatar von audi1986
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2002
    Motor
    2.0
    MKB/GKB
    ALT/FJP

    Ort
    Mond
    Registriert seit
    02.01.2010
    Zitat Zitat von mounty Beitrag anzeigen
    Weiß ich nicht aber nach meinen Unterlagen bekommt die Ablassschraube für die Ölwanne seines EZB Getriebe 40 NM! Kann es sein das du von der Motorölwanne ausgegangen bist?
    Auf Kriegsfuß mit seinem Audi A4

Ähnliche Themen

  1. 8E/B7 - Getriebe oder "nur" Wandler defekt - Prüfmethoden !?
    Von Captain im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 12:27
  2. Allgemein - avic x3 nur "radio" und "off" zu verfügung
    Von anatoliy im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 09:08
  3. 8D/B5: Getriebe "kratzt" beim Gängeeinlegen - nur bei niedrigen Temp. !
    Von thekippmaster im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 18:41
  4. 8E/B6: Original Radio "Chorus" durch "Concert" oder "Symphony" ersetzen
    Von willi84 im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 07:32

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •