Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BAU/FZK

    Registriert seit
    19.02.2011

    Lächeln Getriebeölwechsel

    Hallo,
    Habe einen Audi a4 Avant Quattro bei dem ich das Getriebeöl gewechselt habe. Eingefüllt habe ich: FEBI Bilstein 40580 welches der OE Nummer G052911A2 entspricht. Getriebe und Mitteldifferenzial (Tosen) ist ja wohl eines (ein Ölkreislauf) seit dem Wechsel habe ich das typische Quattro rubbeln beim Fahren enger Kurven. Meine Recherchen haben ergeben das so ein Getriebe normalerweise eine Lebenslangfüllung hat zu der ein Zusatz namens Sturaco 7098 enthält (Also wenn das Getriebe neu vom Werk ins Auto verbaut wird enthält es dieses Additive Sturaco 7098 + Das Getriebeöl. Das OEM Getriebeöl welches man bei VW kaufen kann enthält diesen Zusatz allerdings nicht und ist nur zum nachfüllen gedacht. Dieses Sturaco 7098 ist allerdings nicht mehr zu bekommen (Weder bei Mercedes noch bei Ford) und deswegen wollte ich nachfragen was man jetzt hinzufügt.
    Meine Anfragen haben folgendes Ergeben:

    http://www.redlineoil.com/product.aspx?pid=41&pcid=4
    schrieb mir: jacomo, I asked the question of our Technical team at Red Line USa and they have responded as follows:

    “Our Friction Modifier would provide similar performance characteristics, would be suitable for the Audi rear differential if chatter were present when making a slow tight turn.”

    So yes, Red Line LSD would do the job.

    and

    jacomo,


    Thank you for contacting Red Line Oil, the Red Line Friction Modifier could be added to your Audi's rear differential, though wouldn't be necessary as Torsen limited slip differentials won't chatter as they don't rely on friction, it can be beneficial for friction and temperature reduction.


    Ich fand auch noch andere Produkte wie zum Beispiel:
    http://www.torcousa.com/torco_product/limited.html

    Hello jacomo,


    The Sturaco 7098 is a limited slip additive similar to our Limited Slip Friction Modifier (type F & type G). A lot of gear oils out there already have the limited slip additives built into them, therefore you don’t need to add anything.....you can pour them in and go. We don’t build our gear oils with the limited slip already incorporated, it needs to be added in manually. Limited Slip Additives that are not built into the oil already can be produced a little differently, usually for the better. So to answer your question, our Limited Slip additives are similar to the Sturaco limited slip and they would both be ok to use in the same scenarios. I hope this helps.
    Thanks!

    Ich denke nicht das mein Getriebe einen weg hatweil dieses rubbeln exakt nach dem Ölwechsel begonnen hat und zweitens vor ca 4 Jahren ich dieses rubbeln auch mit Sturaco 7098 von Mercedes lösen konnte. Der Audi hat jetzt aktuell 266000km.

    Vielleicht habt ihr noch andere Erfahrungswerte und Tips für mich.
    Guten Rutsch euch allen!! und Danke
    lg

    Geändert von jacomo (29.12.2014 um 18:29 Uhr)

  2. #2
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BAU/FZK

    Registriert seit
    19.02.2011
    Danke,

    mit Houghton Deutschland GmbH hatte ich schon telefoniert und meinten das das in kleinen Mengen nicht lieferbar ist und das man mir nicht weiterhelfen könne. Acdelco hatte ich auch angeschrieben aber keine Antwort bekommen.


  3. #3
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Komisch hab bei diversen Quattros das Öl gewechselt und nie Sturaco aufgefüllt und trotzdem kein rubbeln. Das Öl gehört da auch gar nicht rauf, ins Schaltgetriebe gehört ein 75W90 Vollsynthetik mit GL4+ und kein Teilsynthetik mit GL5 welches für Hypoidgetriebe gedacht ist rauf.

    Die Norm fürs Sturaco Öl ist übrigens eine andere, das wäre diese: VW G 055 145
    Transmission oil with 3% Sturaco additive.

    Von Febi Bilstein hab ich übrigens das gefunden für die G 052 911 A2 org Et Nummer: http://www.parts2go.de/Getriebeoel-F...::2323148.html
    Geändert von mounty (29.12.2014 um 20:24 Uhr)
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  4. #4
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8E/B6
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2003
    Motor
    2.5 TDI V6 Quattro
    MKB/GKB
    BAU/FZK

    Registriert seit
    19.02.2011
    Danke für eure Antworten,
    Damals hatte ich das TAF-X von Castrol eingefüllt und das war das selbe in blassblau. Rubbeln beim langsamen Kurven fahren. Dan so ein Fläschchen Sturaco 7098 von Mercedes eingefüllt und 2 Minuten später war das Problem weg. Ich versuch jetzt nochmal Sturaco aus der Schweiz von einem Ford Händler zu bekommen.
    Bei VW hatte ich auch nachgefragt und die nannten mir die Teile Nummer G052911A2. Das bedeutet jetzt das sich G052911 und das von dir genannte G055145 unterscheiden sich nur durch den Sturaco Zusatz? Weiter Infos zu G055145 kote ich auch nicht finden
    Info zur Füllmenge konnte ich nicht finden!


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bildschirmfoto 2014-12-29 um 19.51.14.png 
Hits:	15 
Größe:	173,1 KB 
ID:	290862 müsste aber alles dasselbe sein oder? also ohne dem G055145
    Geändert von jacomo (29.12.2014 um 21:16 Uhr)

  5. #5
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Wie schon geschrieben bei deinem Getriebe würde ich ein 75W90 GL4+ Öl verwenden und kein 75W80 Teilsynthetik mit GL5 Hypoidspezifikation. Abgesehen davon fahr ich nur Quattros und hatte das rubbeln noch nie bei meinen Autos, außer dem R8 von meinem Chef, der ja aber auch große Unterschiede bei den Reifengrößen VA/HA hat.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

Ähnliche Themen

  1. 8K/B8 - A4 B8 Getriebeölwechsel
    Von scotty im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.11.2017, 19:51
  2. 8E/B6 - Getriebeölwechsel!!!
    Von altasar im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 00:04
  3. 8D/B5: Getriebeölwechsel
    Von BreiteSeite im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 00:19
  4. 8D/B5: Getriebeölwechsel?
    Von chiller im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 16:56
  5. getriebeölwechsel
    Von Angeleyes08 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 22:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •