Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    07.06.2014

    Drehzahl im Leerlauf auf 2000U/min nach wenigen Sekunden

    Hallo ich bin's mal wieder.
    Vorhin wollte ich kurz einkaufen fahren. Den Wagen hatte ich aus der Garage gefahren, da fiel mir ein dass ich etwas vergessen hatte. Den Motor lies ich an. Nach ~20 Sekunden war ich wieder da, machte die Tür auf und auf einmal stieg die Drehzahl von 800 auf 2000 U/min. Ich wartete nochmal 5 Sekunden und legte dann den D Gang ein.

    Laut Google kann das Kurbelwellengehäuse oder ein Steuergerät Reset, den ich gestern Abend durchgeführt habe, Schuld daran sein. Können diese Schwankungen wirklich vom Reset kommen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Hast du reset gemacht und anschließend ca 50km gefahren in allen Last stufen ?
    Gruß Fabian

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    07.06.2014
    Hallo, nein habe den Wagen gestern Abend stehen gelassen und heute die ersten Meter aus der Garage rausgefahren. Ich wäre so was von erleichtert wenn es nur durch den Reset dazu kam. Ich werde erst morgen dazu kommen 50km zu fahren.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    Wüsting / Oldenburg (oldb)
    Registriert seit
    04.06.2011
    Reset nochmal und fahr ne Runde langsam schnell von Null auf 120 etc 10-20km reichen auch dann sollte sich dass eingestellt haben. Bei unserem ade reichten immer ca 15km
    Gruß Fabian

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    07.06.2014
    Ok danke! Werde ich nachher nochmal machen und heute Abend berichten wie es lief.

  6. #6
    Benutzer
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Limousine
    Baujahr
    1995
    Motor
    1.8
    MKB/GKB
    ADR

    Ort
    Hannover
    Registriert seit
    07.06.2014
    Nachdem Reset bin ich nochmal gute 60km über Land und Dörfer gefahren. Zuhause angekommen hatte ich den Wagen für eine halbe Minuten im Stand laufen lassen, ohne Drehzahlschwankungen. War wohl nur ein kurzes Problem. Merci

Ähnliche Themen

  1. Re: B5/8D 2.6l V6: Drehzahl sackt auf 300 u/min ab!
    Von redrud im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 17.08.2017, 09:28
  2. 8E/B7 - Geräusch ca. 3 Sekunden nach Kaltstart - Dauer 2 Sekunden - vor Generatorspannung 14V
    Von firetronic im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 13:28
  3. 8D/B5 - V6 2,4l Läuft unruhig im Leerlauf, Drehzahl schwankt zw. 500-1000U/min (BJ 99,121kw)
    Von MT1987 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 10:40
  4. 8D/B5 - ADR:Drehzahlschwankung,Drehzahl steigt im Leerlauf auf 4000U/min und fällt und steigt
    Von Powermichi im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 19:22
  5. 8E/B6 - Automatik auch nach Getriebeölwechsel hakelig - bei 2000U/min Aussetzer
    Von Q7007 im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 23:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •