Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Benutzer Avatar von generation4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ack

    Registriert seit
    22.01.2013

    a4 b5 kardanwelle brummt

    hallo ich hab volgendes problem
    ich habe vor einer weile was am getriebe machen lassen wo die kardan ab musste
    das ganze wurde in einer werkstatt gemacht seit dem war das brummen bei ca 30 -20 kmh
    wir haben das lager der kardan getauscht nur das brummen ist noch da.
    jetzt meine beobachtung bei dem mittel lager waren dicke unterleg scheiben aber nicht zwischen karosserie und lager sondern zwischen schraube und lager
    kann es sein das die das falsch zusammen gebaut haben und die welle jetz nicht mehr gerade ist und das brummen daher kommt?

    ich hoffe mir kann jemand helfen nicht das das neue lager gleich wieder kaputt geht dadurch

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Ich wette die Kardanwelle wurde nicht in ihrer ursprünglichen Position vorm Ab/Ausbau markiert und somit danach verdreht eingebaut das es jetzt zu Vibrationen kommt. Die Unterlegscheiben sitzen richtig, sie dienen als Abstandshalter und sorgen dafür das die Welle gerade läuft.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer Avatar von generation4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ack

    Registriert seit
    22.01.2013
    ja das meinte ich ja
    die unterleg scheiben zum ausgleichen sind ja nicht mehr drunter
    ich sollte es also mal versuchen und diese wieder dazwischen schrauben

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Die sollten natürlich wieder dazwischen gebaut werden!
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer Avatar von generation4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ack

    Registriert seit
    22.01.2013
    ok
    nich das das neue lager auch bald wieder schrott ist

  6. #6
    Benutzer Avatar von generation4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ack

    Registriert seit
    22.01.2013
    so heut habe ich die dicken unterleg scheiben drunter gebaut
    kardan wurde markiert damal und so wieder zusammen gebaut wie es war
    wenn ich nen stück gefahren bin und richtig gas gebe brümmt es und es vibriert die ganze karre
    an was soll es denn noch liegen
    macht gar kein spass mehr das auto zu fahren weil man immer denken muss es fällt beim gar geben gleich auseinander

  7. #7
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Die Kreuzgelenke und das Mittellager auch mal geprüft?
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  8. #8
    Benutzer Avatar von generation4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ack

    Registriert seit
    22.01.2013
    das mittellager ist neu
    und das kreuzgelenk sieht auch tip top aus
    könnte höchstens noch das diff sein hinten

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von malanca
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1998
    Motor
    1.8T Quattro
    MKB/GKB
    AEB / DJJ

    Ort
    NL
    Registriert seit
    08.03.2008
    Eventuell das ZMS...vorausgestellt es ist ein Handschalter.
    K03-0073 | CM FX400 | APR 2.5 | Milltek Kat | 240@350 | Eibach Pro-st-S | TurboSmart BOV

  10. #10
    Benutzer Avatar von generation4
    Modell
    Audi A4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    1997
    Motor
    2.8 V6 Quattro
    MKB/GKB
    ack

    Registriert seit
    22.01.2013
    ja ist ein schalter
    es kommt von der hinterachse bis zur mitte hin so
    morgen is termin in der werkstatt
    mal sehn was se sagen

Ähnliche Themen

  1. 8E/B6 - Problem Kardanwelle Mittellager
    Von FreaXz im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.06.2014, 06:16
  2. 8E/B6 - Kardanwelle trennen
    Von Hativ im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.02.2014, 16:58
  3. 8E/B6 - Wellendichtring Kardanwelle
    Von blackplanet im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.09.2013, 19:16
  4. 8E/B6 - Quitschende Kardanwelle ?
    Von SchakalGT im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 10:19
  5. 8D/B5: 1.8T : Teilenummer für Kardanwelle
    Von elominat im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 21:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •