Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    13.11.2014

    Lagerschalen Audi S4 B5

    Hallo allerseits,
    ich wollte falls es kein all zu großer Aufwand ist langsam mal die Lagerschalen meines Audi S4 B5 wechseln.

    Bekomme ich die Lagerschalen auch von unten raus?
    Sprich Ölwanne runter?

    Was muss noch alles außer der Ölwanne demontiert werden?
    Ich meine so in Richtung Ölpumpe etc.
    Die Ölpumpe läuft ja über eine Kette. Ist es egal an welcher Stelle ich die Kette auf die Ölpumpe lege oder gibt es dort auch eine Markierung so wie bei Nockenwellen etc.?

    Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.

  2. #2
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Öh die Lagerschalen bekommste NUR von unten raus, aber dazu muss der obere Teil der Ölwanne ab und um den ab zu bekommen muss der Motor angehoben werden. Bei ausgebauten Motor geht's besser.
    Die Kette der Ölpumpe kann einfach so aufgelegt werden, da gibt's keine vorgeschriebene Position.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  3. #3
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    13.11.2014
    Danke für die Antwort.
    Ok das ist ja schon eine ganze Menge Arbeit. Wenn alles demontiert ist, wie bekomme ich den dann die obere Lagerschale raus? Schiebe ich den Kolben leicht nach oben? Aber wie bekomme ich den dann wieder runter gezogen? Schließlich kann ich ja nicht von oben drauf drücken? Weil der Zylinderkopf ist ja noch oben drauf .

    Und dann noch folgendes:
    "Im Ölwannenoberteil hinten senkrecht (Vor der Motor -
    Getriebeverbindung) befinden sich zwei M6 und zwei M8 Schrauben"

    Kommt man an diese Schrauben gut dran?

    Achso und macht es Sinn bei einem KM Stand von ca. 280ts Km mal vorsichtshalber die Lagerschalen zu wechseln?

  4. #4
    Moderator/Redakteur/Forensponsor Avatar von mounty
    Modell
    kein Audi A4/S4

    Ort
    D-Row
    Registriert seit
    02.02.2003
    Also ich würd dafür den Motor raus nehmen, bei dem km Stand kann man auch sicher noch andere Sachen erneuern und so kommst auch vernünftig ran um die Lagerschalen zu tauschen. Wobei ich vorher mir mal per Endoskop die Zylinderköpfe an den Ventilsitzen angucken würde, nicht das die schon Risse haben, dann ist die Arbeit mit den Lagerschalen nebensächlich.

    Abgesehen davon, warum tauschen wenn keine Geräusche da sind? mann kann es machen, muss es aber nicht. Ich hab meine damals getauscht weil der Motor eh draußen war zwecks Laderumbau und dann als Vorsorge für weiter 130 tsd Problemlose km gemacht.
    Die STVO behindert meinen Fahrstil Kein Technischer Support per PN

  5. #5
    Benutzer
    Modell
    Audi S4 8D/B5
    Bauform
    Avant
    Baujahr
    2000
    Motor
    2.7 V6 BiTurbo Quattro
    MKB/GKB
    AGB

    Registriert seit
    13.11.2014
    Vielen Dank für deine Antwort.
    Ich will den Motor eigentlich nur am "leben" halten bis ich meinen gebrauchten Motor fertig habe.

    Will mir einen gebrauchten Motor holen und K04 Lader einbauen mit neuen Lagerschalen (Pleuel, KW) etc.
    Was hast du alles an deinem Umbau gemacht? Wo hast du die Kennfeldoptimierung machen lassen?
    Bzw. wer ist ein guter Anbieter dafür wenn man K04 Lader verbaut hat?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.07.2014, 19:47
  2. 8E/B6 - Frage zu Pleul-Lagerschalen
    Von Verstecker im Forum Motor, Getriebe & Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2014, 16:52
  3. 8K/B8 - Audi original Iphone Ladeadapter mit Audi Musik Interface verbinden?
    Von B5-FaNaT im Forum Hifi, Navigation & Telefonie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 18:12
  4. Audi Sound Plus im Audi TT - Eine Winternachts (G)Audi
    Von MillenChi im Forum Andere Automarken und Typen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.11.2013, 23:20
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 18:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •